Autor Thema: Rückläufer 2012  (Gelesen 1533 mal)

Offline DI°G

  • SlowLongwriter
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2056
  • - Future Now -
    • Profil anzeigen
Rückläufer 2012
« am: Samstag Dezember 15, 2012, 09:56:53 »
Moin,

mittlerweile eine Institution, die alljährlich veröffentlichten Rückläuferraten eines französischen

E-Tailers, veröffentlicht von BeHardware. Die Einleitung mitzulesen, ist dringend anzuraten:  :ja:

Zitat
Of course, these statistics are limited to the products sold by this particular etailer and the returns made to it. Sometimes returns are made to the manufacturer itself, particularly with storage but this represents a minority in the first year.

There’s no other way of obtaining more reliable statistics and, while not perfect, at least our system allows us to give you some indication of reliability.

Wesentlich interessanter, als die herstellerbezogenen Rücklaufraten, scheinen mir die modellbezogenen > 5%.

Aktuell ebenfalls beachtenswert sind natürlich die SSDs. Resümiert man die hier vorliegenden Daten, gehen

die Produkte von Intel und Samsung als die mit Abstand zuverlässigsten Laufwerke aus der Statistik hervor.

Die Zuverlässigkeit der in vielen Foren empfohlenen und als gefühlt verlässlich geltenden Samsung SSDs

beispielsweise wird nach den vorliegenden Daten in dieser Erhebung auch statistisch bestätigt.

Grüße,
« Letzte Änderung: Samstag Dezember 15, 2012, 13:33:36 von DI°G »
All things excellent are as difficult as they are rare. - Spinoza

Offline pc_problems

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 817
    • Profil anzeigen
Re: Rückläufer 2012
« Antwort #1 am: Sonntag Dezember 16, 2012, 11:42:28 »
Sehr interessant - bin ihn nur kurz überflogen und habe mir die Prozentzahlen angesehen. 

Hier sieht man schön, wie sich ASRock Mühe gibt, ganz vorne mitzuspielen. Wobei diese Zahl ist ja die vom Hersteller angegebene oder irre ich mich hier?

Dafür hat OCZ mit der Petrol SSD sich wohl nicht so viel Mühe gegeben  :)


Offline DI°G

  • SlowLongwriter
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2056
  • - Future Now -
    • Profil anzeigen
Re: Rückläufer 2012
« Antwort #2 am: Sonntag Dezember 16, 2012, 12:15:23 »
Moin,

[...] Wobei diese Zahl ist ja die vom Hersteller angegebene oder irre ich mich hier? [...]

Nein! Alle hier genannten Zahlen basieren auf der Datenbank eines großen französischen Online-Händlers.

Nicht nur deshalb muss man die Ergebnisse relativieren. Was zum Beispiel fehlt ist der Bezug zur Anzahl

der verkauften Produkte, meint: für einen Hersteller, von dem mengenmäßig weniger Produkte verkauft werden,

ist es natürlich relativ einfacher gute Quoten zu erreichen. Ähnlich wie bei den Shop-Bewertungen auf Geizhals:

ein "sehr gut" nach 10 Bewertungen zu erreichen ist wahrscheinlicher, als ein "sehr gut" nach 100 Bewertungen.

So muss man auch z.B. das Gesamtergebnis von OCZ im Bereich SSDs relativieren: da fallen nicht nur bestimmte

Einzelprodukte mit z.T. katastrophalen Rücklaufraten ins Gewicht, sondern man muss sich auch klar machen, dass

OCZ im Vergleich zu anderen Herstellern eine viel größere Modellpalette für verschiedene Schnittstellen anbietet.

Und dieses "Innovationsrisiko" wirkt sich eben hier als insgesamt negativ auf die Verlässlichkeit aus.

Aus redaktioneller Sicht auch klar, warum hier weder der E-Tailer, noch die zu Grunde liegenden Verkaufszahlen

öffentlich genannt werden können. Darum sollte man schon im Bilde sein, wie die Ergebnisse hier zu lesen sind.  ;)

Gruß,   
All things excellent are as difficult as they are rare. - Spinoza