Technic3D News

Zotac Nitro: Übertaktung von Grafikkarten per Knopfdruck

Zotac zeigte uns auf der Games Convention 2008 ein externes Zubehör zum Steuern der Grafikkartentakte, wie z.b. Shader-, Speicher- und Chiptakt. Zudem kann man mit dem Nitro die Chiptemperatur auslesen sowie die Lüfterdrehzahlen regulieren.

(*klick* zum Vergrößern)


Der Nitro wird über USB angeschlossen und steuert die Parameter der Grafikkarte einfach per Knopfdruck. Der Nitro baut dabei auf das Übertaktungstool von Zotac, Firestorm, auf und ermöglicht somit die Veränderung der Taktraten z.B. aus dem Spiel heraus. Der Nitro bleibt vorerst exklusiv den Zotac Karten vorbehalten und ist abwärtskompatibel zu Nvidias Grafikkartenserien 7,8 sowie 9. Durch die Benutzung bleibt die Garantie der Zotac Grafikkarten bestehen - somit ist ein risikofreies Übertakten garantiert.

(*klick* zum Vergrößern)


(*klick* zum Vergrößern)


Die UVP des Nitro liegt laut Zotac bei 89€. Ein kurzes Preview wird kommende Woche bei uns folgen.


Werbung:




Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 11
Links
Kommentieren
Man muss registriert und eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.