- Kommentare: 0 - Festplatten/SSDs

Corsair Force 120GB SSD und Reactor 120GB SSD im Test

Die neuen Corsair SSD Festplatten auf Basis des SandForce SF1200 Controllers wurden eines Firmware-Updates unterzogen und kommen nun mit erhöhter Speicherkapazität daher. Die Corsair Force 120 SSD muss sich heute in unserem Test gegen die aus gleichem Haus stammende Reactor 120 SSD behaupten. Wie gut die beiden SSDs abschneiden, ist in folgendem Test zu erfahren.

vorschau corsair ReactorForce120 2


Zum Artikel

Falls Fragen zum Artikel bestehen oder auch mehr, ein Besuch im Technic3D-Forum lohnt sich.
VERWANDTE NEWS
17.04. 08:29 Neue Plextor M6S SSD-Serie Plextor präsentiert, mit der M6S SSD-Serie, neue leistungsstarke SSDs.
23.01. 11:39 OCZ Vertex 460 SSD vorgestellt OCZ stellt ihre neuen Vertex 460 SSDs vor, die in den Kapazitäten mit 120GB, 240GB und 480GB ver...
25.11. 18:06 WD Black² - SSD und HDD in 2,5 Zoll Western Digital hat mit der Black² einen neue Massenspeicherkombination vorgestellt, die SSD und...
VERWANDTE ARTIKEL
OCZ Vertex 450 SSD – Alles aus einem Hause OCZ erweitert mit der Vertex 450 die beliebte Vertex Serie um einen neue...
Intel SSD 335 240 GByte – Produktupdate mit 20nm Speicherchips Intel setzt bei seiner SSD 335 Serie abermals auf einen schnellen SandFo...
OCZ Vertex 4 256 GByte Nach der Vertex 3 auf Basis des SandForce SF-2281 Controller kehrt OCZ m...