- Kommentare: 0 - PC-Spiele

Ubisoft reagiert auf PETA-Kritik an Assassins Creed 4

ubisoft k
Als recht trocken darf man die Reaktion Ubisofts auf die Kritik der Tierschutzorganisation PETA bezeichnen.

Die People for the Ethical Treatment of Animals (kurz PETA) hatte Ubisoft vorgeworfen, in Assassin's Creed 4 auch Walfang-Szenen einzubinden.

Ubisoft hat nun reagiert und eine Stellungnahme abgegeben, die man als recht trocken bezeichnen darf:

History is our playground in Assassin's Creed. Assassin's Creed 4: Black Flag is a work of fiction that depicts the real events during the golden era of pirates. We do not condone illegal whaling, just as we don't condone a pirate lifestyle of poor hygiene, plundering, hijacking ships, and over-the legal-limit drunken debauchery.
Links
VERWANDTE NEWS
28.03. 10:27 Dead Space Gratis auf Origin EA verteilt kostenlos das Spiel Dead Space auf der Spieleplattform Origin.
27.03. 13:55 Steam Greenlight wird in den nächsten 12 Monaten eingestellt Das von VALVE in 2012 erstellte „Greenlight Programm“, mit dem Steam-Nutzer über den Vertrie...
25.03. 18:35 Battlefield 4 Naval Strike erst für Konsole verfügbar Das Battlefield 4 Naval Strike Expansion Pack ist ab heute exklusiv für Battlefield 4-Premium-Mi...
VERWANDTE ARTIKEL
Battlefield 4 – Schlacht Deluxe EA schickt die Spieler mit Battlefield 4 in die nächste Runde. Der Tite...
Company of Heroes 2 Company of Heroes 2, der Nachfolger des am höchsten bewerteten Echtzeit...
Call of Duty: Black Ops II Revolution DLC – Angespielt Der Revolution DLC soll die Call of Duty: Black Ops 2 Community bei Laun...
Man muss registriert und eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.