- Kommentare: 0 - Sonstiges

Möbelkauf über das Internet

Bitkom Logo s
Eine Umfrage, die durch den Branchenverband BITKOM in Auftrag gegeben wurde, zeigt auf, dass immer mehr Bürger ihre Möbel über das Internet kaufen.

Demnach hat mittlerweile knapp jeder vierte Internetnutzer in Deutschland (23 Prozent) bereits Möbel oder Einrichtungsgegenstände im Internet gekauft. Im Vergleich zu 2011 (8 Millionen) entspricht dies einem Zuwachs um 4 Millionen auf mehr als 12 Millionen Bürger. Die Umfrage stellte zudem heraus, dass das Internet vor allem von den 30- bis 49-Jährigen für Möbeleinkäufe genutzt wird. Hierbei haben bereits 30 Prozent der User Einrichtungsgegenstände im Internet bestellt. Allerdings ist auch bei den 50- bis 64-Jährigen, mit immerhin 19 Prozent, ein Zuwachs zu verzeichnen. Es zeigt sich deutlich, dass das Internet heute auch für den Kauf von größeren Gegenständen, wie Möbeln, genutzt wird.
VERWANDTE NEWS
10.04. 09:51 The Last of Us Remastered auf der PS4 Erst vor kurzem kamen Gerüchte über das Spiel "The Last of Us" auf der PlayStation 4 auf. Nun i...
01.04. 12:35 Preisvergleichs-Portal von Hardwareluxx gestartet Die Hardwareluxx Media GmbH startet heute ein umfangreiches Preisvergleichs-Portal. Es wurde bere...
01.04. 01:00 123people schließt die Pforten Der Personensuchservice 123people scheint seine Pforten zu schließen.
VERWANDTE ARTIKEL
Technic3D auf der Gamescom 2010 und Preise im Wert von fast 10.000 Euro Auf der diesjährigen Gamescom in Köln vom 18.08-22.08. 2010 wird sich ...
Corsair und Technic3D verlosen CeBIT Karten und Kühler Corsair und Technic3D verlosen 50 Eintrittskarten zur CeBIT und drei Cor...
Man muss registriert und eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.