AMD Phenom II X4 975 BE

Update minimal 2.0!

Seite 1: AMD Phenom II X4 975 BE

Mit dem Phenom X4 975 BE bringt AMD ein weiteres Update für die Quad-Core Serie. Zum wiederholten Mal zeigt sich als einziger Unterschied eine Taktsteigerung um 100MHz. Wie sich das neue Topmodell der Quad-Core Serie gegen die Vorgänger, die Hexa-Cores und Intels Sandy Bridge schlägt zeigt der folgende Artikel.


Lesezeichen:



Der AMD Phenom X4 975 BE

Der X4 975 basiert wie sein Vorgänger mit der Modellnummer X4 970 noch auf dem schon etwas älteren Deneb Kern, nach wie vor in 45nm Strukturbreite gefertigt. Die Unterschiede halten sich somit auch in Grenzen. Im Vergleich zum Phenom II X4 970 wurde lediglich der Takt um 100MHz angehoben. Die Performancesteigerungen dürften sich also wieder einmal im Rahmen halten.

(*klick* zum Vergrößern)



Die Modelle im Überblick:

Modell
Codename
Taktrate GHz
Turbo GHz
Kerne
HT-Link GHz
L2/L3 Cache MiB
Sockel
TDP
DDR3 Speicher MHz
Verfügbar
Phenom II X6 1100TThuban3,33,762,03/6AM3/AM2+1251.333~235€
Phenom II X6 1090TThuban3,23,662,03/6AM3/AM2+1251.333~200€
Phenom II X6 1075TThuban3,03,562,03/6AM3/AM2+1251.333~175€
Phenom II X6 1055TThuban2,83,362,03/6AM3/AM2+125/951.333~155€
Phenom II X4 975 BEDeneb3,6-42,02/6AM3/AM2+1251.333~195$
Phenom II X4 970 BEDeneb3,5-42,02/6AM3/AM2+1251.333~160€
Phenom II X4 965Deneb3,4-42,02/6AM3/AM2+1251.333~140€
Nächste Seite: Testsystem
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU's
Kommentare: 0