Technic3D Review Eingabegeräte

Enermax Briskie Wireless Desktop im Kurztest

Seite 1: Enermax Briskie Wireless Desktop

Enermax brachte das Tastatur-Maus-Set Briskie auf den hiesigen Markt. Das Set soll vor allem alltagstauglich sein und so gut wie jeden Anwender ansprechen. Ob das kabellose Tastatur-Maus-Set die gesetzten Ziele erfüllen kann, zeigt der folgende Testbericht.

Lesezeichen





Enermax Briskie Wireless Desktop

Die Tastatur wurde komplett aus schwarzem Kunststoff hergestellt. Insgesamt stehen der Tastatur 107 Tasten zur Verfügung, die im klassischen Stil aufgebaut ist. Bis auf die Lautstärkeregelung sind allerdings keine zusätzliche Multifunktionstasten vorhanden. Die Tasten sind mit einer Membran-Tastentechnologie ausgerüstet und sollen so einen ruhigen und komfortableren Anschlag unterstützen. Oberhalb der Richtungstasten ist eine Batterie-Warnanzeige eingebaut. Auf der Rückseite sind geeignete Füße für ein angenehmeres Schreiben sowie Gumminoppen gegen das Verrutschen angebracht.



Mit den Maßen von 452,5 x 133 x 16,5 mm (BxTxH) und einem Gewicht von 417,6g gehört die Briskie zu den kleineren und damit durchaus kompakten Standard-Tastaturen auf dem Markt mit sehr geringem Gewicht. An der Verarbeitung gibt es von unserer Seite aus nichts zu beanstanden.



Der Grundkörper der dazugehörigen Maus ist aus schwarzem Kunststoff und die Oberfläche aus grauem Kunststoff gefertigt. Der Nager verfügt neben den zwei Haupttasten und dem Mausrad, welches auch als mittlere Taste fungiert, eine dpi-Taste, über die der Anwender zwischen 800, 1000, 1200 und 1600 dpi hin und her „Switchen“ kann.



Seitliche Tasten sind an der Maus nicht vorgesehen und daher haben die Seiten keine Mulden für die Finger beziehungsweise den Daumen und ist durch eine glatte Oberfläche nicht rutschfest. Die Maus ist für Rechts-und Linkshänder konzipiert. Auf der Rückseite ist der optische Sensor zu erkennen und die Maus kann zusätzlich durch einen On-/Off-Schalter deaktiviert werden. Neben dem Batteriefach kann der benötigte Nano-Receiver bei einem Transport in der Maus befestigt werden. Die Maus hat ein Gewicht von 57,6 g und hat eine Abmessung vom 110 x 59 x 35 mm (BxTxH).



Im Lieferumfang ist eine sehr kurze Betriebsanleitung enthalten. Zusätzlich neben der Maus und der Tastatur sowie dem Nano-Receiver wurde vom Hersteller ein Maus-Pad beigefügt. 3 Micro-Batterien (AAA) liegen ebenfalls bei.


Technische Daten Tastatur:

  • Funktechnologie (2,4 GHz)
  • Membran-Tastentechnologie
  • Lebensdauer: 10 Millionen Tastenanschläge
  • Abmessungen (L x B x H): 452,5 x 133 x 16,5 mm
  • Gewicht (ohne Batterien): 417,6 g


Technische Daten Maus:

  • Funktechnologie (2,4 GHz)
  • Sensor: Optisch
  • Auflösung: 800/1000/1200/1600 dpi
  • Tastenzahl: 4
  • Abmessungen (L x B x H): 110 x 59 x 35 mm
  • Gewicht (ohne Batterien): 57,6 g
Nächste Seite: Betrieb
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0