- Review

NZXT Panzerbox

Robust wie Panzerglas?

Seite 1: Einleitung

Neben Gehäusen für Spieler, günstigen Einstiegsmodellen oder schallgedämmten Leisetretern steht ein weiterer Spross aus dem kalifornischen Hause NZXT im Handel. NZXT schickte mit der Panzerbox einen weiteren Midi-Tower auf den Gehäusemarkt. Der Testkandidat fällt durch seine ungewöhnliche Breite und geringe Höhe auf.

vorschau nzxt panzerbox 2 


NZXT wurde 2004 in Los Angeles gegründet. Seitdem entwirft und baut NZXT Gehäuse, Lüftersteuerungen, Netzteile und Eingabegeräte. Laut NZXT-Webseite basiert die Firmen-Philosophie der amerikanischen Firma mit Produktionsstätten in China und Taiwan auf der Entwicklung von Produkten für Hardware-Enthusiasten und Spielern. Aufgrund dessen soll sich auch die NZXT Panzerbox primär an Spieler mit LAN-Party-Ambitionen richten.

Nächste Seite: Details/Lieferumfang