- Review

Aerocool GT-S White Edition

Seite 1: Einleitung

vorschau 1
Im heutigen Review befassen wir uns mit dem AeroCool GT-S White Edition. Hierbei handelt es sich um einen reinrassigen Big-Tower, der sich explizit an Gamer richtet. Der weiße Riese besitzt eine kantige Optik bei der vor allem der Deckel ins Auge sticht und die für Aerocool typische Designsprache vermitteln soll. Eine Vielzahl an nützlichen Features soll den Gaming-Tower abrunden. Wie das Gehäuse im Praxistest abscheidet, erfahrt ihr im folgenden Review.


Der Lieferumfang des GT-S umfasst die obligatorischen Befestigungsmaterialien, Kabelbinder, einen USB 3.0 auf USB-2.0-Adapter, ein Handbuch sowie eine magnetische Abdeckung für die Frontpartie.


Das stattliche Gehäuse bringt im Leerzustand knappe 16 kg auf die Waage. Damit gehört es zweifelsohne zu den schwereren Big-Towern auf dem Markt. Das Grundgerüst des Gehäuses, sowie die Seitenteile bestehen aus 1,2 mm dickem Stahl. Die Front und der Deckel wurden dagegen aus Hartplastik gefertigt. Die Abmessungen des Aerocool GT-S White Edition betragen 255 x 640 x 560 mm (BxHxT). Unterstützt werden Hauptplatinen im FLEX-ATX, XL-ATX-, E-ATX- (SSI EEB), ATX-, Micro-ATX- und Mini-ITX-Format. Damit ist bei der Auswahl des Mainboards quasi keine Grenze gesetzt worden.


Technische Daten

Aerocool GT-S White Edition
Abmessungen255 (B) x 640 (H) x 560 mm (T)
Gewicht16 kg
Mainboard-FormfaktorenFLEX-ATX, XL-ATX-, E-ATX- (SSI EEB), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
MaterialStahl, Hartplastik
Kabelraum hinter dem Mainboard-Tray30 mm
Max. Bauhöhe CPU-Kühler185 mm
max. Erweiterungskartenlänge333 mm
Slots für Erweiterungskarten10
Frontanschlüsse2x USB 3.0
2x USB 2.0
Front Audio (In/Out)
Lüfter1x 200/230 mm (Front, 1x 200 mm vorinstalliert)
1x 120/140 mm (Rückseite, 1x 140 mm vorinstalliert)
2x 120/140 mm oder 200 mm (Deckel, 1x 200mm vorinstalliert)
2x 120/140 mm oder 1x 200/230 mm (Seitenteil, optional)
1x 120/140 mm (Boden, 1x 140 mm vorinstalliert)
Laufwerke5x 5,25 Zoll (extern)
7x 2,5/3,5 Zoll (intern)
BesonderheitenLED-Beleuchtung
Lüftersteuerung
Fenster im Seitenteil
Nächste Seite: Äußere und Innere Details