- Review

Zotac GeForce GTX260 AMP Edition gegen GTX260 AMP² (216 Shader)

Seite 1: Einleitung

NVIDIA lies die GTX260 aufwerten und spendierte der Grafikkarte 216 Shader-Einheiten. Zotac stellt dementsprechend ein bereits übertaktetes Modell ihrer AMP! Edition dem etwas älterem Modell gegenüber. Die Taktraten sind hierbei völlig identisch und der Anwender kann rein äußerlich die Grafikkarten nur an der Bezeichnung AMP!² unterscheiden. Wie sich die Shadereinheiten im Bezug auf Performance und Leistungsaufnahme geben, steht im nachfolgenden Review.


vorschau zotac Gtx260 2 


Lesezeichen:



Nächste Seite: Details/Lieferumfang