Gehäuse: 
14.04.2014

Cooler Master Silencio 652S Gehäuse

Cooler Master Silencio 652S Gehäuse Das Silencio 652S von Cooler Master stellt eine überarbeitete Version des altbekannten 652 dar. Es wurden lediglich kleine Optimierungen vorgenommen. Das Grundkonzept des Gehäuses bleibt dabei unangetastet. Wie der Name bereits andeutet, soll das schallgedämmte Silencio 652S vor allem durch einen flüsterleisen Betrieb überzeugen. Nichtsdestotrotz kann eine Vielzahl an Lüftern verbaut werden, um auch hoch gezüchteten Gaming-Maschinen ein zu Hause bieten zu können.
Gehäuse: 
10.04.2014

NZXT Source 530 Gehäuse

NZXT Source 530 Gehäuse Mit dem Source 530 bringt NZXT einen Full-Tower auf den Markt, der vor allem über den Preis überzeugen soll. Die Source-Baureihe von NZXT steht dabei im Gegensatz zu den Phantom-Gehäusen für ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Dennoch soll dem Nutzer ein attraktives Gesamtpaket, das ein großes Platzangebot, viele Kühlmöglichkeiten und eine gute Ausstattung beinhaltet, geboten werden. Wie sich das große E-ATX-Gehäuse in der Praxis schlägt, steht in unserem Testbericht.
Gehäuse: 
02.04.2014

Cooltek W1 Gehäuse

Cooltek W1 Gehäuse Mit dem Cooltek W1 testen wir in diesem Review ein weiteres Produkt, das der Zusammenarbeit zwischen Cooltek und Jonsbo entsprungen ist. Das Cooltek W1 bietet Platz für Mini-ITX-Platinen und besitzt eine edle Aluminiumverkleidung. Im Gegensatz zu der U-Serie verfügt das W1 über einen voluminöseren Innenraum und kann infolgedessen auch potentere Systeme beherbergen. Die Ausstattung fällt des W1 fällt ebenfalls üppiger aus als noch bei der U-Serie.
Gehäuse: 
27.03.2014

Corsair Graphite Series 760T Gehäuse

Corsair Graphite Series 760T Gehäuse Der kalifornische Hersteller Corsair gibt aktuell ordentlich Gas auf dem Gehäusemarkt. Nachdem mit dem Obsidian Series 450D am Dienstag bereits ein neues Gehäuse vorgestellt wurde, gibt es heute die nächste Neuvorstellung. Das voluminöse Corsair Graphite Series 760T sticht vor allem durch das extravagante Design in das Auge ohne jedoch essenzielles wie die Kühlleistung zu vernachlässigen. Innovative Features sollen das 760T gekonnt abrunden.
Gehäuse: 
25.03.2014

Corsair Obsidian Series 450D Gehäuse

Corsair Obsidian Series 450D Gehäuse Corsair bringt mit dem Obsidian Series 450D einen weiteren Ableger der erfolgreichen "Obsidian-Baureihe-2.0" auf den Markt. Mit dem 450D möchte Corsair die Lücke zwischen dem 350D und 750D schließen. Das Obsidian Series 450D besitzt eine elegante Aluminiumfront und soll die potentielle Kundschaft vor allem mit einer besonders guten Luftversorgung der Komponenten überzeugen. Obwohl es sich lediglich um einen Midi-Tower handelt, soll selbst eine vollwertige Wasserkühlung verbaut werden können.
Gehäuse: 
26.02.2014

Antec P100 Gehäuse

Antec P100 Gehäuse Neben Netzteilen ist Antec zur Zeit besonders im Gehäusesegment aktiv. Mit dem P100 bringt Antec ein Midi-Tower-Gehäuse, das eine schlichte Optik mit einer niedrigen Geräuschkulisse kombinieren soll. Die Kühlleistung soll dennoch nicht unter den Maßnahmen zur Geräuschminimierung leiden. Des Weiteren soll das P100 über eine angemessene Balance zwischen Preis und den gebotenen Features verfügen. Wie sich das P100 tatsächlich schlägt, steht im folgenden Review.
Gehäuse: 
11.02.2014

Cooler Master N600 Gehäuse

Cooler Master N600 Gehäuse Das Cooler Master N600 stellt den größten Ableger der N-Serie dar. Neben dem N600 umfasst die N-Serie das N200, das N300, das N400 sowie das N500. Abgesehen vom N200, das für Micro-ATX-Systeme ausgelegt ist, handelt es sich bei den restlichen Modellen um Gehäuse im Midi-Tower-Format. Das N600 soll maximale Erweiterungsmöglichkeiten bieten und selbst High-End-Systeme in Verbindung mit einer Wasserkühlung beherbergen können. Im folgenden Review erfahrt ihr, wie sich das N600 in der Praxis schlägt.
Gehäuse: 
03.02.2014

Fractal Design ARC XL Gehäuse

Fractal Design ARC XL Gehäuse Mit dem ARC XL spendiert Fractal Design der ARC-Baureihe ein voluminöses Flaggschiff. Charakteristisch für die ARC-Serie ist der Fokus auf eine hohe Kühlleistung, der auch beim ARC XL vorhanden ist. Selbst für eine potente Wasserkühlung bietet das ARC XL genug Platz. Darüber hinaus ist das ARC XL das erste ARC-Gehäuse, das große E-ATX- und XL-ATX-Mainboards aufnehmen kann. Ob sich das Fractal Design ARC XL auch in der Praxis bewähren kann, steht im Folgenden Test.
Gehäuse: 
29.01.2014

Aerocool GT-S White Edition

Aerocool GT-S White Edition Im heutigen Review befassen wir uns mit dem AeroCool GT-S White Edition. Hierbei handelt es sich um einen reinrassigen Big-Tower, der sich explizit an Gamer richtet. Der weiße Riese besitzt eine kantige Optik bei der vor allem der Deckel ins Auge sticht und die für Aerocool typische Designsprache vermitteln soll. Eine Vielzahl an nützlichen Features soll den Gaming-Tower abrunden. Wie das Gehäuse im Praxistest abscheidet, erfahrt ihr im folgenden Review.
Gehäuse: 
21.01.2014

Corsair Obsidian Series 250D Gehäuse

Corsair Obsidian Series 250D Gehäuse Nachdem wir bereits die vorherigen Neuvorstellungen der Obsidian Series von Corsair genauer unter die Lupe nehmen konnten, befassen wir uns heute mit dem jüngsten Spross der Obsidian Series: dem 250D. Hierbei handelt es sich um ein reines Mini-ITX-Chassis, das Corsairs Produktportfolio nach unten hin abrunden soll. Das Obsidian 250D soll trotz der geringen Abmessungen keine Kompromisse eingehen und einen einfachen Zusammenbau, eine solide Kühlperformance und gute Erweiterungsmöglichkeiten bieten
Gehäuse: 
09.01.2014

Phanteks Enthoo Primo

Phanteks Enthoo Primo Phanteks wagt mit dem Enthoo Primo den Einstieg in den hart umkämpften Gehäusemarkt. Das hier der Maxime „klotzen statt kleckern“ gefolgt wurde, wird schnell klar. Dem riesigen Full-Tower wurden quasi keine Grenzen gesetzt und man hat in jedem Bereich aus den Vollen geschöpft. Eine umfangreiche Ausstattung, die besonders Kühlungsenthusiasten glücklich werden lässt, ist selbstverständlich mit an Bord. Wie sich das Erstlingswerk von Phanteks in der Praxis schlägt, steht in unserem Test.
Gehäuse: 
18.12.2013

Cooltek U3 Gehäuse im Test

Cooltek U3 Gehäuse im Test Im heutigen Review nehmen wir das U3 von Cooltek genauer unter die Lupe. Hierbei handelt es sich um ein hochwertiges Aluminiumgehäuse für kompakte Micro-ATX- und Mini-ITX-Systeme, Entstanden ist das U3 aus einem Joint-Venture zwischen Cooltek und dem chinesischen Hersteller Jonsbo. Insbesondere soll das edle Design in Verbindung mit einer hochwertigen Verarbeitung bei der potentiellen Kundschaft punkten.
Gehäuse: 
04.11.2013

Cooler Master CM 690 III

Cooler Master CM 690 III Mit dem Cooler Master CM 690 III bringt Cooler Master bereits die dritte Revision des beliebten CM 690 Midi-Tower auf den Markt. Bereits Anno 2007 begann die Erfolgsgeschichte mit dem CM 690.Das CM 690 III verfügt nun über moderne Features wie großformatige Lüfter und flexible Laufwerkskäfige Im folgenden Review werden wir die Neuauflage des CM 690 genau unter Lupe nehmen.
Gehäuse: 
01.11.2013

Thermaltake Chaser A21

Thermaltake Chaser A21 In diesem Review befassen wir uns mit dem Chaser A21 von Thermaltake. Es handelt sich hierbei um einen Gaming-Tower im Midi-Format. Das Gehäuse soll Kunden durch eine gute Kühlleistung in Verbindung mit einer hohen Ausbaufähigkeit vom Kauf überzeugen. Darüber hinaus ist das Exterieur für ein Gaming-Case recht puristisch gestaltet worden. Wie sich das Thermaltake Chaser A21 in der Praxis schlägt, erfahrt ihr auf den kommenden Seiten.
Gehäuse: 
24.10.2013

Cooler Master Silencio 352

Cooler Master Silencio 352 In diesem Test befassen wir uns mit dem Silencio 352 der Firma Cooler Master. Bei dem Silencio 352 handelt es sich um ein preisgünstiges Gehäuse im Mini-Tower-Format, welches Micro-ATX- und Mini-ITX-Platinen aufnehmen kann. Wie der Produktreihe „Silencio“ bereits angekündigt, soll das schallgedämmte 352 über eine besonders geringe Geräuschkulisse verfügen. Wie es in der Praxis aussieht, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.
196 Einträge, 14 Seite(n) [ 12...14 » ]