Technic3D Review Kühler

Alpenföhn Brocken 2

Ein echter Brocken für die Konkurrenz!

Seite 1: Alpenföhn Brocken 2 CPU-Kühler

Ganze zwei Jahre soll EKL am Brocken 2 entwickelt haben. Neben zahlreichen Simulationsstudien sollen dabei auch Kundenwünsche in das neue Produkt eingeflossen sein. Nun haben wir von EKL den neuen Brocken 2 für einen Härtetest zur Verfügung gestellt bekommen. Wie sich der neue Alpenföhn Brocken 2 gegen die starken CPU-Kühler mehrerer etablierter Hersteller schlägt, steht wie immer auf den folgenden Seiten.

Der Alpenföhn Brocken 2 basiert erneut auf der Gapless-H.D.T.-Technologie, bei welcher die Heatpipes direkt in die Kupferbodenplatte integriert sind, was eine gesteigerte Wärmeübertragung zur Folge hat. Eine zielführende Neuerung, die wir bereits vom Matterhorn Pure kennen, stellt beim Brocken 2 aber das asymmetrische Design dar. Die fünf silbern vernickelten Heatpipes ragen nämlich so in die Höhe, dass der Doppelradiator nicht genau zentriert über der Base-Plate steht, sondern leicht nach hinten versetzt. Dies sorgt für eine bessere RAM-Kompatibilität. Zudem verfügt der Tower-Kühler über ein spezielles Lamellendesign zur Optimierung der Kühlleistung.



Der Brocken 2 CPU-Kühler unterscheidet sich optisch recht deutlich von seinem Vorgänger, erinnert teilweise jedoch an seinen älteren Bruder, welcher noch für 120-mm-Lüfter optimiert war. Das Design des Kühlkörpers ähnelt, mit seinen zwei nebeneinander aufgestellten Türmen, jedoch insgesamt eher dem Megahalems aus dem Hause Prolimatech. Durch den Doppelradiator wirkt der Brocken 2 ebenso recht wuchtig. Entsprechend ist der Brocken 2 etwas breiter (14,6 cm) und samt 140-mm-Lüfter auch etwas höher (16,5 cm). Dafür fällt die Tiefe (9,8 cm) aber sogar minimal geringer aus als beim Brocken der ersten Generation. Die Gesamtmaße des Tower-Kühlers belaufen sich auf 146 x 165 x 98 mm (B x H x T) bei einem Gesamtgewicht von 842 Gramm (inklusive Lüfter). Aufgrund der Höhe des Brocken 2 könnte es in manchen Gehäusen etwas eng werden. Hier sollten geneigte Käufer also besser vorher die Platz-Verhältnisse ihres Gehäuses überprüfen. Auf eine schicke Vernickelung der Kühllamellen muss nicht verzichtet werden, denn diese sind optisch ansprechend beschichtet. Leider weist die Beschichtung hier allerdings minimale Bläschen auf. Die Kühlfinnen sind dafür nicht verbogen, wirken robust sowie sauber entgratet, es gibt also keine scharfen Kanten und die vernickelten Kupfer-Heatpipes sind sauber im Kühlkörper eingefasst worden. Auch die fünf 6-mm-Heatpipes glänzen hier im silberfarbenen Nickelfinish. Die Kupfer-Heatpipes sind U-förmig angeordnet und an der Kontaktfläche plan geschliffen. Weiter wurde die Kontaktfläche selbst nicht vernickelt. Diese Maßnahmen sollen die Kühlleistung nochmals etwas steigern.

Eine weitere Veränderung des Alpenföhn Brocken 2 kommt in Form des 140-mm-Lüfters. Durch die überarbeitete S-Shape Flügelgeometrie soll die Förderleistung deutlich verbessert worden sein. Auch der statische Druck im Verhältnis zur Lautstärke soll dank neuer WingBoost´s besser ausfallen. Die Drehzahl wird per Pulsweitenmodulation von 400 bis 1100 U/min automatisch angepasst und erreicht dabei einen Luftdurchsatz von maximal 109 m/h³. Die Geräuschkulisse soll dabei rund 20 dB(A) nicht überschreiten. Zu gefallen weiß hier auch wieder der im Lüfterkabel untergebrachte Y-Splitter, der es ermöglicht zwei Lüfter an einem Kabel betreiben zu können. Im Lieferumfang befindet sich neben einem Paar Halteklammern aus Metall zur Montage des beigelegten WingBoost 2 Lüfters noch eine kleine Tube Wärmeleitpaste.

  • Übersicht:
  • Technische Angaben:

Maße
146 x 155,63 x 74 mm (exkl. Lüfter)
Gewicht842 g (inkl. Lüfter)
Lüfter400 bis 1.100 U/min
Lautstärke19,6 dB(A)
Maße Lüfter140 mm (optional 2x)
Luftdurchsatz109 m/h³



  • Kompatibilität:

Intel2011 / 1366 / 1156 / 1155 / 775
AMDAM2 / AM2+ / AM3 / AM3+ / FM1 / FM2




Unterstützt werden vom Brocken 2 CPU-Kühler die Sockel 775, 1155, 1156, 1366, 2011 sowie AM2(+), AM3(+), FM1 und FM2. Optional kann am Brocken 2 Kühler ein zweiter 120- oder 140-mm-Lüfter angebracht werden, zwei weitere Halteklammern sowie kleine Anti-Vibrations-Gummis liegen dem Lieferumfang ebenfalls bei.

  • Lieferumfang:
Kühler/Lüfterhaken black /
Wärmeleitpastehaken black
Lüfter Adapterkabelkreuz black
Befestigung Lüfter (4x Klammern)
Montage-Kit für Intel
Montage-Kit für AMD
Drehzahlregulierung stufenlos
Drehzahlregulierung mit Stufen
Drehzahlregulierung PWM
Vibrationsdämpfer
Anleitung
Nächste Seite: Montage
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 0