Cougar VORTEX Lüfter

Dynamik pur!

Seite 1: Einleitung Cougar VORTEX Lüfter

Der aus Taiwan stammende Hersteller Cougar dürfte vielen PC-Nutzern besonders durch seine Netzteile sowie Gehäuse bekannt sein. Mit der neuen VORTEX Serie präsentiert Cougar eine Lüfter-Serie, die neben einer besonders leisen Laufleistung auch im Bereich Optik und Effizienz beeindrucken soll. Natürlich haben wird daher auch die 120mm und 140mm Lüfter von Cougar in unserer Redaktion auf Herz und Nieren geprüft.

Der Hersteller hat uns für diesen Zweck die beiden Modelle VORTEX CF-V12SH und VORTEX HDB CD-V14H zur Verfügung gestellt, welche sich lediglich in der Größe unterscheiden. In Sachen Optik hat der Hersteller tief in die Trickkiste gegriffen und den Lüftern ein in dieser Form sicherlich einmaliges Design verpasst.



Die Lüfter selbst werden in einer leicht zu öffnenden Verpackung ausgeliefert, wobei diese jedoch im Falle des größeren 140-mm-Modells ein Sichtfenster besitzt. Beim 120-mm-Lüfter hat der Hersteller auf dieses leider verzichtet. Ansonsten ist die Gestaltung der Verpackung durchaus gefällig und dank der passend zur Lüftergröße aufgedruckten 2D-Darstellung sowie der Farbgebung stimmig.




Neben den Lüftern selbst liegt den Verpackungen auch noch einiges an Zubehör bei, wobei besonders die 140-mm-Variante durch einen Spannungsadapter sowie zusätzliche Antivibrations-Bolts auftrumpfen kann. Auch bietet der VORTEX HDB CD-V14H ein passend zum Lüfter in schwarz gesleevtes 3-Pin-Molex-Kabel. Beiden Lüftern liegen neben dem obligatorischen 3-Pin-zu-4-Pol-Adapter auch normale Lüfterschrauben bei.



Die Gestaltung der Lüfter zeigt, dass sich der Hersteller Cougar um die Optik und die eigentliche Funktion viele Gedanken gemacht hat. Dabei sind selbst nach näherem Hinsehen noch immer weitere Details erkennbar.

Neben der sehr auffälligen Optik in Schwarz / Orange fällt zuerst die ungewöhnliche Form auf. Cougar hat sich hier für einen Mix aus Rund und Eckig entschieden, was wiederum einen echten Blickfang hervorgebracht hat – und das gänzlich ohne den Einsatz von LEDs.
Nächste Seite: Test-Aufbau und Hinweise
Veröffentlicht:

Kategorie: Lüfter
Kommentare: 0