- Review

Corsair HX 1050 Watt Netzteil im Test

Seite 1: Netzteil Corsair HX1050W

vorschau Corsair HX1050W 2
Das Corsair HX1050 Netzteil entstammt der Professional Serie und bildet innerhalb dieser Serie auch das Schwergewicht in Sachen Ausgangsleistung. Neben einer 80PLUS Silber Zertifizierung und Kabelmanagement soll das HX1050 vor allem genügend Kraft für Enthusiasten bieten. Neben dem Modell mit 1.050 Watt Leistung ist die HX-Serie auch mit 650, 750 und 850 Watt Leistung erhältlich.

Über Corsair
Seit der Gründung im Jahre 1994 hat sich amerikanische Firma Corsair auf die Herstellung von Arbeitsspeichermodulen spezialisiert. Mittlerweile führt sie auch Flashspeichermodule, Wasserkühlungen und Netzteile im Sortiment. Mit den erfolgreichen CX und TX Serien konnte Corsair 2008 erste Erfolge im Netzteilmarkt für sich verbuchen. Inzwischen gibt es innerhalb der HX Serie die ersten 80+ Gold zertifizierten Netzteile.

Lesezeichen


    • Antec True Power Quattro 1200W






    Das Corsair HX1050 findet seinen Platz in der Professional Serie wieder und reiht sich dort an der Leistungsspitze ein. Das 80PLUS Silber zertifizierte Netzteil soll mittels einer kräftigen 12V Schiene, die mit einer maximalen Leistung von 87,5 Ampere angegeben ist, eine Ausgangsleistung von 1.050 Watt erreichen. Innerhalb der HX-Professional-Serie gliedert Corsair auch Modelle mit einer niedrigeren Ausgangsleistung ein. Hier stehen wahlweise die Modelle mit 650, 750 oder 850 Watt Ausgangsleistung zur Auswahl. Neben einer hohen Ausgangsleistung zählen zur weiteren Ausstattung ein Kabelmanagement das mit Flachbandkabeln ausgestattet ist. Dadurch sollen sich die Kabel vor allem noch effizienter verlegen lassen ohne das der Luftstrom im Gehäuse allzu sehr beeinflusst wird. Gekühlt wird das Netzteil von einem 140mm Lüfter samt Temperatursteuerung.



    Zur weiteren Ausstattung gehören vier schwarze Befestigungsschrauben, zehn schwarze Kabelbinder, eine schwarze Kabeltasche, eine schwarze Netzteiltasche aus Stoff, ein Handbuch in acht Sprachen, ein Aufkleber mit dem Firmenlogo, sowie ein Netzkabel. Die Garantiezeit beträgt erfreuliche 7 Jahre. Das Netzteil weist eine Einbautiefe von insgesamt 180mm auf. Die Anschlussbuchsen stehen hierbei etwa einen Millimeter aus dem Gehäuse hervor.

    Daten:

    Abmessungen B x H x T150 x 86 x 180
    Lüfter1x140 mm
    LüfterregelungTemperatursteuerung
    Lüfter beleuchtetkreuz black
    PFCAktiv
    Eingangsspannungsbereich100-240VAC
    Kabellänge ATX / längstes Kabel
    Stecker ATX 24P / 20P / P4 / P8 / AUXhaken black
    Stecker 5.25“ / 3.5“ / SATA / PEG12/ 2 / 12 / 6
    Leistung gemäß Hersteller1.050W
    Stromstärken 3.3V / 5V / 5VSB / -12V30A / 30A / 3,5A / 0,8A
    12V(1)87,5A
    Combined Power 3.3V+5V / 12V180W / 1.050W
    Garantie/Gewährleistung7 Jahre
Nächste Seite: Anschlüsse, Kabel