- Review

OCZ PC 6400 Flex XLC DDR2 Speicher

Speicher unter Wasser

Seite 1: Einleitung

vorschau ocz flex XLC 2 


Es dauert nicht mehr lange und es naht eine neue Generation Speicher in Form von DDR3. Die Hersteller nutzen die Gelegenheit, die aktuelle Produktsortimente von DDR2 gehörig aufzupolieren und dem Käufer schmackhaft zu machen. OCZ wirbt mit einer Kühlung der besonderen Art, um die Leistungsdaten zu verbessern. Der Heatspreader kann an eine vorhandene Wasserkühlung angeschlossen oder ganz normal passiv betrieben werden. Die Flex XLC sollen mit den sehr guten Timings von 3-4-4-15 für etwas mehr Performance sorgen. Ob die Unterschiede im passiven Betrieb im direkten Vergleich mit integrierter Wasserkühlung lohnenswert erscheinen oder eher zu vernachlässigen sind, steht im nachfolgenden Review.


Lesezeichen




gamerXtreme



Nächste Seite: Details/Lieferumfang