Autor Thema: Eingefronerer Bildschirm  (Gelesen 2434 mal)

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Eingefronerer Bildschirm
« am: Dienstag Februar 15, 2005, 20:12:54 »
Wisst ihr was die Ursche für nen eingefrorenen Bildschirm sein kann ?
manchmal bleibt alles stehn und ghet nicht weiter

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #1 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:05:01 »
Paar Infos zum Sys könnten ggf. hilfreich sein !!  $) $)

Offline 2fast4ya

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 703
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #2 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:06:14 »
yop wäre ganz gut  :)
bzw. passiert das irgendwann oder nur bei nem bestimmten programm? dein sys steht ja in deiner sig ich weiß...

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #3 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:09:37 »
Dat in der Sig wird evtl. mal sein Sys, m,ay be  $) $)

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #4 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:14:15 »
ja k sry
kann ja sein das das ne klassiche sache is
a7n8x-e deluxe
amd 2500+
9800xt von asus
2x 512 MB von Samsung Infineon
seagate festplatten raid

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #5 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:17:36 »
Und was fürn NT.

Es könnte nen Temperatur o. Spannungsprob sein.

Wann zeigt es sich, im OS oder beim Gamen, sofort oder nach Stunden usw. ???

Etwas pr?zisere Angaben erleichtern das helfen !  $) :ja:

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #6 am: Dienstag Februar 15, 2005, 21:18:10 »
?bertaktet?

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #7 am: Donnerstag Februar 17, 2005, 18:14:55 »
ne kein oc
der ist manchmal einfach so ohne das ich vorher igendwas gemacht hab eingefroren  :(

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #8 am: Donnerstag Februar 17, 2005, 19:50:57 »
Hast du die Temps mal im Auge, spez der GPU ???
« Letzte Änderung: Donnerstag Februar 17, 2005, 20:15:30 von zappa »

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #9 am: Donnerstag Februar 17, 2005, 20:07:56 »
Ich hatte das gleiche Prob, ein neues (st?rkeres) NT hat es beseitigt, vielleicht kannst du dir mal eins ausborgen, damit du keins umsonst kaufst, um zu sehen, ob es dann geht.

Offline Waermeleitpaste

  • Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1143
    • Profil anzeigen
    • das Fett brennt
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #10 am: Freitag Februar 18, 2005, 08:56:18 »
Schau dir am besten mal die Spannungen über l?ngere Zeit w?hrend des Spielens an. Am besten nimmst du ein Programm wie MotherboardMonitor, das kann mitloggen. Könnte sein, das hier eine Spannungsleitung stark einbricht, wenn das Netzteil überlastet ist.
Ach ja, hast du auch nicht vergessen, den zus?tzlichen Stromstecker für die Grafikkarte am Board anzuschlie?en?

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #11 am: Freitag Februar 18, 2005, 15:24:00 »
ne wenn ich den net anschlie? dann fährt der pc erst gar nicht hoch  ;)

ich mach des mal mit den spannungen wenn ich meinen pc wieder zusammengebaut hab :)
aber vielen dank für all diese antworte

meine cpu temp is so um 40 grad mit den neuen lüftern

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Eingefronerer Bildschirm
« Antwort #12 am: Freitag Februar 18, 2005, 16:29:13 »
Lass Deinen PC mal laufen und fass dann bei Gelegenheit im Gehäuse mal auf das NT-Gehäuse...
wenn Du Dir die Finger verbrennst, weißt Du, woran Du bist --> NT zu schwach.

Ansonten würde ich Speedfan empfehlen :ja:...das kann auch mit loggen und Du siehst exakt wie
Deine Spannungen sind.

Größe