Autor Thema: AMD goes .....  (Gelesen 6993 mal)

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
AMD goes .....
« am: Sonntag Januar 23, 2005, 23:39:46 »
hierentlang^^

Ich finde AMD jetzt immer besser, eine solide Zukunftsplanung.Momentan könnte es wohl nicht besser für AMD laufen.Das h?tte ich noch vor einem Jahr nicht gedacht das AMD jetzt Intel immer weiter davon zieht.

Offline And.e

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 168
  • <3 my car ^^
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #1 am: Montag Januar 24, 2005, 07:22:58 »
cool, fr?her hatte ich nen Pentium und seit paar Monaten AMD, wahrscheinlich wird mein n?chster wieder AMD  :ja:

Offline N3ker

  • T3D Mitarbeiter
  • Platinum Member
  • *
  • Beiträge: 1210
  • challenge accepted
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: AMD goes .....
« Antwort #2 am: Montag Januar 24, 2005, 23:00:21 »
Amd ist einfach günstig + super .. was will man mehr !?  8)

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #3 am: Montag Januar 24, 2005, 23:11:46 »
naja fr?her war amd billiger. heute is der unterscheid zwischn amd un intel so minimal. naja heute is es glaubens sache was man nimmt oder es is einem egla(wie mir) un man nimt des derzeit schnellre .

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #4 am: Montag Januar 24, 2005, 23:17:17 »
"Immerhin ben?tigt der Kunde bei AMD - ganz im Gegensatz zu Intel - keine neuen Chips?tze oder Mainboards, um die kommenden Dual-Core-Produkte in Betrieb zu nehmen."

was soll das heissen??? das der 939 auch Dual Core unterstützen kann und wird??? und N-Force 4?

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: AMD goes .....
« Antwort #5 am: Montag Januar 24, 2005, 23:22:24 »
jipp, muss Izy zustimmen !

Intel hats halt nicht drauf  ;D

ist auch eher marketing von intel ... aber ich glaub nicht dass intel ne schnellere CPU zu bieten hat, als den AMD FX-55er !  :ja:

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #6 am: Montag Januar 24, 2005, 23:26:17 »
nat?rlich unterst?zt der 939 dual core. erst bei ddr2 gfibt es nen neuen sockel.(finde ich total unsinnig! die sollten bei 939 bleiben. man muss hal tnur aufpassen was man für nen board nimmt)
edit: und auch cpu

Offline The_Underclocker

  • HARDWARE BEWARE OF
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #7 am: Montag Januar 24, 2005, 23:59:52 »
Nee, kann nicht sagen das Intel die schlechteren Prozessoren haben, aber AMD ist im moment auf jeden flexibler. Ich mein bevor der A64 rauskam, war hier im Forum immer noch der EE die Oberlatte.
Nun, Intel nimmt sich halt ne Auszeit und verk?uft halt so lange Beta Prozzis die man besser zum Beheizen von Turnhallen in Sibirien verwenden sollte. Aber die holen AMD wieder ein. Und dann holt AMD Intel wider ein unso weiter.

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #8 am: Dienstag Januar 25, 2005, 00:08:26 »
Ich freu mich auf jeden Fall mal auf mein "großes" PC Update Ende diesen, anfang n?chsten Jahres!!

Und dann wirds wohl wieder AMD  ;)   DUAL CORE    + NVIDIA SLI!!

Was will mann mehr!!  :D


Offline Almrausch

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 654
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #9 am: Dienstag Januar 25, 2005, 00:08:36 »
Ja sehe auch nicht so schwarz fürs Haus Intel  O)

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #10 am: Dienstag Januar 25, 2005, 00:09:50 »
Wieso?

Hast ein paar Infos, was kommen wird oder wie?

Gru?

Delta9

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #11 am: Dienstag Januar 25, 2005, 00:29:02 »
Viele Hohle Kommentaren von AMD Fans.

Ich habe zwar Mittlerweile auch einen AMD ... aber nur wegen SLI.


Der Winchester iss schon ne tolle CPU fürs Geld , der FX55 DIE CPU für mich ... aber viel zu teuer.


Intel ist eben die Mitte dazwischen und bietet für mich die besseren Prozessoren in Verbindung mit der Plattform , Kompatibilität etc.


Ich stelle AMD vor Intel wenn ich den FX55 anschaue ... ansonsten aber definitiv nicht ... der Winchester kommt in der Gesammtheit Momentan NICHT an einen Prescott E0 kann , Gameleistung gleichziehen reicht da nicht  :ja:


Schauen wir mal was die Zeit so mit sich bringt.

Gruss Koyote008

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #12 am: Dienstag Januar 25, 2005, 06:56:42 »
jo alles fanboys hier. aber mein liebster kommt immernoch aus der intel-fraktion.  ::)

man sollte einfach den nehmen, der besser ist. wollte damals ja auch erst einen EE, hatte mich dann aber für amd, den jungfr?ulichen s939 und den amd fx53 entschieden. einfach, weils schneller ist.

wenn beim n?chsten update intel besser ist, hol ich halt intel. das gleiche gilt für grafikkarten.

immer dieses x ist besser alsy, egal was du sagst. das ist kindergarten!

Offline And.e

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 168
  • <3 my car ^^
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #13 am: Dienstag Januar 25, 2005, 08:05:56 »
@loki usw die eine super Kühlung zuhause haben, mag ja sein das ihr immer das nimmt was zurzeit schneller ist aber die, die nur ne einfache Luftkühlung zuhause haben verzichten auf das bisschen mehrleistung mancher Intels und nehmen AMD weil man für OC nicht gleich nen fetten Kompressor oder ne richtig gute Wakü braucht.
Bei mir war das z .B so das ich den A64 genommen habe wegen cool and quiet, ich könnte mir auch nen 3.2 Prescott kaufen, wäre wahrscheinlich auch schneller aber habe ich nicht gemacht weil mir die verlustleistung der Intels zu hoch war(ist).

mfg And.e

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #14 am: Dienstag Januar 25, 2005, 08:19:57 »
@loki usw die eine super Kühlung zuhause haben, mag ja sein das ihr immer das nimmt was zurzeit schneller ist aber die, die nur ne einfache Luftkühlung zuhause haben verzichten auf das bisschen mehrleistung mancher Intels und nehmen AMD weil man für OC nicht gleich nen fetten Kompressor oder ne richtig gute Wakü braucht.
Bei mir war das z .B so das ich den A64 genommen habe wegen cool and quiet, ich könnte mir auch nen 3.2 Prescott kaufen, wäre wahrscheinlich auch schneller aber habe ich nicht gemacht weil mir die verlustleistung der Intels zu hoch war(ist).

mfg And.e


Offline And.e

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 168
  • <3 my car ^^
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #15 am: Dienstag Januar 25, 2005, 08:25:26 »
@loki, du könntest ruhig etwas hinschreiben statt son d?mlichen smiley als antwort zu geben.  :ja:

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #16 am: Dienstag Januar 25, 2005, 09:02:04 »
ich frage mich wirklich, was das denn mit guter kühlung zu tun hat.... bitte kl?r mich mal auf.

des weiteren bietet intel ach eine vergleichbare lösung zu c&q an, mir f?llt der name nur gerade nicht ein.

Offline Ocean-Driver

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #17 am: Dienstag Januar 25, 2005, 12:35:54 »
Das hört sich seeehr fein an.  :ja:
Was mich ja sehr freut das ich die Dual-Core-Prozessoren aufm S939 funktionieren.  :ja:
AMD arbeitet wirklich gute Arbeit im moment.  :D
Wieviel mehr Leistung bringt ein dual-core-prozessor denkt ihr?

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: AMD goes .....
« Antwort #18 am: Dienstag Januar 25, 2005, 12:52:16 »
ich frage mich wirklich, was das denn mit guter kühlung zu tun hat.... bitte kl?r mich mal auf.

des weiteren bietet intel ach eine vergleichbare lösung zu c&q an, mir f?llt der name nur gerade nicht ein.
das sind doch die cpus mit es!?

da wird doch nur die cpu auf 2.8 ghz getaktet ... naja so gut wie c'n'q ist denke ich mal nicht. ich nutze es zwar nicht aber ich denke es bringt mehr wenn die cpu auf 800/1000MHz runtergetaktet wird und der vcore runtergesetzt als wenn die cpu auf nur 2.8 runtergebracht wird

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #19 am: Dienstag Januar 25, 2005, 15:19:01 »
bei amd hat man aber auch den vorteil das man geringere verlustleistung hat
und trotzdem mittlere bis gute performance
das hat nat?rlich für silentfreaks wie mich vorteile *G*

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #20 am: Dienstag Januar 25, 2005, 15:56:41 »
Hi,
ich denke es kommt atm drauf an. Sowohl der E0 (welcher mich atm sehr reitz) als auch der Winchester gehn SEHR gut... ich will mal Intel ausprobieren :ja:
Beide Hersteller sind im Moment sehr gut!

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #21 am: Dienstag Januar 25, 2005, 18:18:55 »
ich frage mich wirklich, was das denn mit guter kühlung zu tun hat.... bitte kl?r mich mal auf.

des weiteren bietet intel ach eine vergleichbare lösung zu c&q an, mir f?llt der name nur gerade nicht ein.

Intels Stromspar Lösung nennt sich "Speed-Step" welche sich aber nicht wie Amd?s Cool?n?Quite so einfach per Bios deaktivieren lässt....scheint aber trotzdem die wenigsten zu hindern ihrem E0?er die volle Dr?hnung zu geben....

Nichts desto trotz liegt Intel (ma abgesehen vom FX) recht weit vorne was Multitasking angeht....macht sich mit nem einfachen A64 schon recht deutlich bemerkbar wenn man Intels Ht Power gew?hnt is....

Auf der anderen Seite taugt mir die Spieleleistung eines Amd?s mehr....is zwar net so relevant das man ernsthafte Unterschiede zu ner vergleichbaren Intel cpu merken würde....ABER wer ein schnelles Gamingsystem will....greift auch zum schnellsten....UND da hat zur Zeit der Athlon64 für Sockel 939 einfach die Nase ein st?ck weit vorne was Preis/Leistung angeht....

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #22 am: Dienstag Januar 25, 2005, 22:51:14 »
NX Bios & SPEEDSTEPP  ist Intels Antwort mit dem E0

Absenken der VCore um ca. 0,2 Volt.

Und das macht schon massig was aus ... allerdings eben im Idle , da iss der Prozessor kalt im Gegensatz zu vorher.

Unter last ned , logo ....


Zum wirklichen Ocen beim AMD deaktiviert man aber C&Q  ....

naja.

Ihr macht das schon , entscheiden ist eben nicht nur der Prozessor sondern auch der Chipsatz und die Kompatibilität.


Bei AMD iss das Teilweise nen extremer Hickhack im Gegensatz zum Intel !

Moin !

Gruss Koyote008


Offline Ocean-Driver

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #23 am: Mittwoch Januar 26, 2005, 07:10:40 »
Hi,

Beim aktiven OCen deaktivier ich auch CnQ, aber wenn ich den gew?nschten Takt erreicht hab, aktivier ich CnQ wieder! :)

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: AMD goes .....
« Antwort #24 am: Mittwoch Januar 26, 2005, 07:19:02 »
wie geht denn das? gibts den bug nimmer?!