Autor Thema: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.  (Gelesen 3243 mal)

Offline ==D@RK==

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« am: Dienstag Oktober 19, 2004, 12:42:29 »
Hallo

Ich habe ein ASUS A7V8X-E Deluxe und m?chte meine Volt vom Speicher auf 3.0 volt bringen mit einem mod bios kann ich jetzt schon 2.9 Volt einstellen ist es irgendwie möglich die Volt von 2.9 auf 3.0 zu bringen.Weil die Speicher noch ein wenig Vertragen könnten damit das System stabil l?uft. ??? ??? ???

Habe diese liste gefunden und das kommt schon hin mit den werten sobald ich über 222FSB gehe wird das System Instabil


System:
ASUS A7V8X-E Deluxe  222Mhz FSB
Athlon XP 3200@2450MHz  1.750volt
Speicher 1GB Dual Corsair XL Pro 2,2,2,5@2,3,3,6
Radeon 9800Pro@460/370
Netzteil BeQuit 450Watt



[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: Dienstag Oktober 19, 2004, 13:05:08 von ==D@RK== »

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #1 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 12:48:37 »
entweder nen volt mod oder den ocz ddr booster. beim booster musste aber scheun ob der mit dem board kompatibel is.

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #2 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 12:49:05 »
Bist du sicher, dass es am Speicher liegt? Oo Der Corsair XL hat die Samsung TCCD Chips drauf, welche normalerweise nicht mehr als 2,8 - 2,9 V ben?tigen(bis ca. 300 MHz!). Zu viel Volt sind für die Samsung Chips auch alles andere als gesund.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #3 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 12:50:10 »
yo stimmt. du könntest vielleicht mal etws die timigns zurück nehemn.

Offline ==D@RK==

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #4 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 13:07:27 »
Hallo

Welche Timings würdet ihr empfehlen habe sie bis jetzt auf SPD laufen als 6.3.3.2  $) $) $)

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #5 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 13:20:52 »
ich würde es erstmal mit 2,5-3-3-6 testen un wenn des net geht etwas in richtugn von 2,5-4-4-7 oder 2,5-4-4-8 machen

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #6 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 13:27:09 »
Das sollte der RAM problemlos schaffen. Würde mich aber nicht auf so ne Tabelle verlassen - jedes System ist anders. Evtl. liegts an einer zu niedrigen Chipsatz-spannung oder deine CPU schafft schlichtweg keinen(viel) höheren FSB.

Offline Charlie Bravo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 466
    • Profil anzeigen
    • CB
Re: ASUS A7V8X-E Deluxe Ram Volt auf 3.0volt bringen.
« Antwort #7 am: Freitag Oktober 22, 2004, 17:30:16 »
ich hab au nen athlon xp 3200+ ... asus a7n8x-e deluxe und 400er ram von kingston (hyperx). krieg meine cpu net über 2362 mhz, weil ich meine ram timings im bios net umstellen kann *GRML* !!!
hab das schwule neue bios drauf, das 1010 und da kann man (zumindest ich) die ram timings netmehr selber einstellen.. wärd ma gern wissen was da mit dem bios abgeht..
wenn mir helfen kann wegen ram timings, dann tut das bitte =)