Autor Thema: Athlon 3000+ FSB 200  (Gelesen 1336 mal)

Offline Otakon32

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Athlon 3000+ FSB 200
« am: Montag Januar 17, 2005, 02:26:25 »
Hallo wollte mal fragen ob einer weiss wieso ich meinen Athlon 3000+ nicht per multi übertakten kann?.

Board: Abit Nf7-s
Ram: Infinion 512 mb 400er
CPU AMD 3000+ Barton mit 200mhz Fsb

Auf dem Board konnte ich mit dem selben Speicher meinen Alten Xp 2400er ohne Probleme vom Multi her ?ndern.

Sobald ich das aber bei dem neuen mache und das Bios Speicher kommt zwar die Meldung das er die Einstellung Speichert aber beim Neustart wird die Cpu trotzdem als 3000+ erkannt.

Bzw als AMD Cpu mit 2100mhz da ich im Softset Men? im Bios auf Manuell gestellt habe... (bei auto erkennung sind es real 2090mhz bei manuell 2104mhz)

Hat da einer von euch eine Idee oder ist der Multi einfach fest gelegt bei der cpu??? Wobei das Softset Men? das doch umgehen könnte..

fragen über fragen... hoffe auf Antwort :)

dusius

  • Gast
Re: Athlon 3000+ FSB 200
« Antwort #1 am: Montag Januar 17, 2005, 06:21:19 »
ja der CPU is gelockt kannst den multi nicht ?ndern

Offline Shadow_demolition

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 3
  • Der Schatten is ?berall
    • Profil anzeigen
Re: Athlon 3000+ FSB 200
« Antwort #2 am: Mittwoch Januar 19, 2005, 19:35:46 »
 >:( Genau, die fiesen Leutz von AMD!!!!

Es gibt 2Lösungen!!!
ALso du musst den scho selber freischalten ,
mit nem Kupferdraht!!!
Oder so ein Teil kaufn (vergessen wie des hei?t) un das unten an die Cpu kleben, dann wird der enlocked^^