Autor Thema: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten  (Gelesen 6296 mal)

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« am: Samstag Februar 19, 2005, 17:48:34 »
heyo!

will gerne meinen multi freischalten! hab keine ahnung ob das überhaupt geht! hab jetzt lang in google gesucht aber habe nur diese anleitung gefunden die brauchbar und gut ist!  :)

http://www.de.tomshardware.com/cpu/20030210/barton-08.html

muss man nur 1e (!!)  schlaufe machen und die über die pins dr?berziehen? also nur diese 2 pins wie angegebn zu einem machen? wenn ich die falschen pins verbinde raucht mein prozzi ab oder?

wieso ist bei dem prozzi von TH so ein silbernes ding um den pin?? braucht man das?

danke für eure hilfe  ;)

größe

N3r3us

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #1 am: Samstag Februar 19, 2005, 17:52:06 »
Ja, interessiert mich auchmal!
Also, was ich weiß: Das mit der schlaufe funzt auf jeden fall, vorrausgesetzt, du verbindest die richtigen pins miteinander!
Was passiert, wenn du die falschen pins verwendest weiß ich leider nicht!

EDIT: Was meinst du mit silbernen ding?

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #2 am: Samstag Februar 19, 2005, 18:08:40 »
wenn man die falschen pins verbindet dann kann es sein das zb. die cpu abraucht glaub ich

das silberne ding was um jeden einzelnen pin drum is! werde gleich mal ne fachm?nnisch anzeichnen! ^^

lol http://img239.exs.cx/img239/7104/silbernesding4zv.jpg

aha nagut! mir is das bei meiner cpu dann einfach nicht aufgefallen vorher...*sch?m*  ???
« Letzte Änderung: Samstag Februar 19, 2005, 18:17:20 von N3r3us »

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #3 am: Samstag Februar 19, 2005, 18:13:20 »
Die sind doch schon von werk ab so verbaut!

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #4 am: Samstag Februar 19, 2005, 22:46:35 »
Also die methode mit den pins geht auf jeden fall!

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #5 am: Sonntag Februar 20, 2005, 03:57:59 »
naja ich glaub ich werd das einfach mal ausprobieren n?chste woche!  :D

nur noch ein bissl im netz schauen was so passieren kann usw...aber wahrscheinlich werde ich es probieren...

mfg

N3r3us

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #6 am: Montag Februar 21, 2005, 16:54:27 »
Jo, wenn dus gemacht hast, sag bescheid obs gefunzt hat!

Offline AmdUndAti

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #7 am: Montag Februar 21, 2005, 18:41:36 »
Ihr habt echt Ahnung. Ich würde nie mals mich an so was dran trauen. Warum geht das denn überhaupt? Wenn ich jetzt von meinem amd 2 pins verbinde geht dann bei mir auch alles schneler? Oder wozu ist denn der multi oder sowas da?

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #8 am: Dienstag Februar 22, 2005, 10:33:40 »
also einfach nur so irgendwelche pins verbinden...huhu das wird nichts  :P  :D

lol...

ich weiss eh noch nicht sicher ob ichs mach...weil ich kein geld für einen neue hab  ;) falls er hin werden sollte  :)

mfg

N3r3us

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #9 am: Dienstag Februar 22, 2005, 10:40:39 »
ich weiss eh noch nicht sicher ob ichs mach...weil ich kein geld für einen neue hab  ;) falls er hin werden sollte  :)
`

reisst das dir dann nicht eigentlich auch das Ganze Board weg, wenn du dn Prozzi mit dem Draht versehentlich t?test ? *g
oder geht nur die CPU fl?ten ?

@amdundati :
was has dud enn fürn system, dann kann dir vielleciht geholfen werden ;)

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #10 am: Dienstag Februar 22, 2005, 11:33:34 »
Zu deiner Frage zu amdundati  ..........


SIE ist ein ER und schreibt nur Spam ********!!

@Admins

Sorry für den Post aber es nervt und es ist doch Kinderkacke wenn mann auf so ne dumme Idee kommt das zu machen.

Ihr könnt ja die I.P. Adresse von amdundati sehen. Vergleicht die doch mal mit denen von anderen Usern und ich denke ihr werdet wissen

welches "M?dchen" uns da postet!!

Delta9



Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #11 am: Dienstag Februar 22, 2005, 12:22:59 »
ach das ist ein m?dchen ? verplant ^^. aber was solls :) sollen von mir aus auch weibliche leute pcler sein  :ja:
hat man zumindest was wor?ber man sich unterhalten kann  :D

@delta9:

hab ich irgendwie was verpasst ? Warum regst du dich so auf ? ich dachte eigentlich heir gibts sowas wie ne unausgesprchene Forumsnettiquette  ;)
wenn du irgendwas gegen den user hier hast, dann kannste das ja auch per pm kl?ren, oder deinen verdacht direkt an die admins mailen.
nochmal die rage, was isn das fürn verdacht ? multi accounting oder wie ? hab ich irgendwas grunds?tzliches verpass, was im Forum abgelaufen ist oder so ?
kl?rt mal einen armen studenten auf, der sich garde irgendwie verloren vorkommt.


so back 2 topic  O)

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #12 am: Dienstag Februar 22, 2005, 13:14:38 »
Das Thema ist gekl?rt und der Betroffene wurde auf seinen Mist hingewisen. Also bitte Back to Topic  ;)

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #13 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:18:27 »
ehrlich gesagt würde ich auch gerne wissen was alles so passieren kann wenn ich die falschen pins verbinde...

ich hab schon immer mehr schiss vorm pin verbinden... ???  ???  ???

mfg

N3r3us

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #14 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:44:11 »
Hast du n neuen Barton ?
Denn ich hab mir sagen lassen das die neuen gelocked sind, und überhaupt nicht freischaltbar sein sollen.
Ich hab wie unten inner SIG den 2500+ Barton (den neuen) und da soll die CPU wenn man es ausprobiert nicht machen da ers sonst kaputt geht oder so.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber da gab es auch mal einen Test dr?ber (weis aber nicht mehr wo).

Es gab ja auch mal die Möglichkeit mittels Silberleitlack und das soll ebenfalls bei den neuen nicht funktionieren.

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #15 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:45:57 »
Die methode mit dem silberleitlack war für den palomino/duron und thoroughbred gedacht!

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #16 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:48:39 »
ich glaub auch nicht wirklich das es funzn wird...

hab bis jetzt noch nie gehört von jemandem der nen 3000+ freigeschalten hat!

aber auf toms hardware stehts...

wäre cool wenn es noch ein paar erfahrungsbericht geben würde ausm netz!

mfg

N3r3us

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #17 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:50:05 »
Bartons kann man ganz sicher nicht freischalten. Hab letztes Jahr mal 4 Std. im I-net nachgesehen und nix dar?ber gefunden.



Greeeeeeeeez

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #18 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:51:44 »
nur wunderlich wieso die von toms hardware das geschafft haben  ???

http://www.de.tomshardware.com/cpu/20030210/barton-08.html


größe

N3r3us

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #19 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:53:30 »
LOL. Danach hab ich gesucht. Verdammt  >:(

Frag mich blo?, wieso ich nix dazu gefunden hab  ???




Danke N3r3us


Greeeeeeeeeeeeeez

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #20 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:56:12 »
 godfather: lol, nat?rlich kann man die bartons freischalten, man bruahct nur ein kleines st?ck draht, merh nicht!

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #21 am: Dienstag Februar 22, 2005, 21:59:06 »
Habs gerade gesehen. Die ganze Suche h?tte ich mir damals auch sparen können >:(

Offline nErE

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
    • ?MA/?MA?
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #22 am: Dienstag Februar 22, 2005, 22:02:48 »
lol

naja bist du (oder ihr) sicher das dass geht mit dem freischalten? habs n?mlilch noch nie gehört! nur "zuf?llig" im net gefunden...

größe

N3r3us

timoserke

  • Gast
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #23 am: Dienstag Februar 22, 2005, 22:05:35 »
KLar, das stand schon inder gametar, jetz da im netz, und ich hab es auchschon des?fteren woanders gelesen, weiß aber nich mehr wo!

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Athlon XP - Barton | multiplikator 5-12,5 freischalten
« Antwort #24 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 09:43:33 »
das ding mit dem draht is mi auc schon des ?fteren untergekommen, aber da steht halt selten was von konsequenzen bei au?er nat?rlich das die garantie fl?ten geht:)