Autor Thema: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios  (Gelesen 6791 mal)

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« am: Dienstag März 15, 2005, 17:44:47 »
Hallo,
Mein Kumpel versteht so nen bissel was von PCs und er hat mir alle möglichen sachen für nen übertackt-PC gesacht und ich habse mir auch gekauft nur jetzt steh ich vorm Problem meinen CPU zu übertakten was ich einfach net hinbekomme. Also ich wollte da jetzt keine Pinne zusammen schweißen sondern nur im Bios was verendern...
So und jetzt wollte ich mal wissen wie ich das anstelle und was ich da machen muss, also was ich mit all den Sachen wie Front-Side-Buss und all sowas anstellen muss und Taktfrequenz und alles und überhaubt, Schritt für Schritt.

So und dann würde ich noch gern wissen wie hoch ich den so übertakten kann... Also mein Prozessor ist nen AMD 1700+ oder 1500+ XP bl?der weise bin ich mir da net sicher, eins von beiden er den man angeblich auf irgendwas mit 200% takten kann.... halt nen NF7 mainboard und 1024 GB corsair ram (400Mhz)

Wäre net wenn mir das wer sagen könnte... weil komischerweise ist der momentan auf un?bliche 1,09 Ghz getaktet und damit kann ich die meisten mindestanforderungen der neuen Games net erf?llen... (Habe mir vor 15 min HL2 gekauft und wärd gern spielen können^^)

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #1 am: Dienstag März 15, 2005, 18:25:40 »

Herzlich Willkommen im Forum
Lad dir erstmal CPU-Z runter und schaust was für einen Prozzi und hast.Danach gehste mal ins Bios und suchst du nach der Spate FrontSideBus.
Aber bevor du das machst sag uns erst mal was für einen CPU-J?hler du hast. Der kann n?mlich für das ganze Unternehmen ausschlaggebend sein.



mfg j_p_h2002

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #2 am: Dienstag März 15, 2005, 18:34:50 »
das ist es ja da steht nix... nur 1,09 ghz und kühler thermalright slk-948u mit nem 2400 umdrehungen lüfter drauf
und ich will ja einfach erstma lwissen wies ?ebrhaubt funzt
« Letzte Änderung: Dienstag März 15, 2005, 18:40:39 von Fun_Killer »

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #3 am: Dienstag März 15, 2005, 18:40:34 »
Wie? Bei CPU-Z steht nichts?
Hast du die aktuelle Version?


Greeeeeeeez


Edit *500*

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #4 am: Dienstag März 15, 2005, 18:42:47 »
jojo das leigt daran das es auch net im bios steht^^ weil icht geschrottet habe und modifizirt und ich bin zu dumm es normal zu machen oder übertakten udn ich will nur wissen was man dafür machen muss

Imortal

  • Gast
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #5 am: Dienstag März 15, 2005, 18:50:41 »
Stell den FSB vorerst auf 133MHZ ...

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #6 am: Dienstag März 15, 2005, 18:53:41 »
ok gib einfach durch muss ich nicht noch irgendwas auf enable stellen doer so?

Imortal

  • Gast
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #7 am: Dienstag März 15, 2005, 19:18:55 »
ne nur fsb auf 133 da biste erstma beim standart takt und kannst uns sagen was für ne cpu du hast...

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #8 am: Dienstag März 15, 2005, 19:36:24 »
habe nen 1700+

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #9 am: Dienstag März 15, 2005, 19:40:37 »
Zeigt den CPU-Z schon ein Stepping bei dir an?


mfg j_p_h2002

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #10 am: Dienstag März 15, 2005, 19:43:47 »
jo 1

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #11 am: Dienstag März 15, 2005, 19:49:02 »
Dann schreib mal alles auf was da steht nat?rlich in richtiger Reihenfolge


mfg j_p_h2002

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #12 am: Dienstag März 15, 2005, 20:16:40 »
was auflisten?
plz will nur wissen wie es geht auf 2,2 gehts auf jeden udn das recht mir...

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #13 am: Dienstag März 15, 2005, 20:31:57 »
Ja FSB erhöhen. Denke mal so in 5 MHZ-Schritten. Und zwischen durch immer mal Prime95 und Super PI durchlaufen lassen.


mfg j_p_h2002

timoserke

  • Gast
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #14 am: Dienstag März 15, 2005, 20:37:58 »
ich denke mal, du wirst mit dieser cpu keine 2200 MhZ schaffen!

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #15 am: Dienstag März 15, 2005, 20:47:47 »
Sowas schaffen welche die einen freien Multi und ein JIHUB Stepping haben.


mfg j_p_h2002

Imortal

  • Gast
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #16 am: Dienstag März 15, 2005, 20:48:11 »
Ja FSB erhöhen. Denke mal so in 5 MHZ-Schritten. Und zwischen durch immer mal Prime95 und Super PI durchlaufen lassen.


mfg j_p_h2002

Und wenns mit dem FSB nich mehr weiter geht v-core um 0,5 erhöhn... und so bis 1,85 V Maximal gehen (is dann aber nix für den Dauerbetrieb)
Und Multi eventuell runter...

cya

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #17 am: Dienstag März 15, 2005, 20:56:25 »
jo also ok danke nur fsb... ach eienr hat mit ner wasserkühlung auf 2,5+ bekommen daher^^

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #18 am: Mittwoch März 16, 2005, 15:02:42 »
also ich habe den FSB jetzt nur von 133 auf 140 gemacht und es funzt net... wenn er dann nachdem speichern im bios neu startet geht der bildschirm auf stand-by weil er kein signal bekommt... dann muss ich das maintboard einmal rebooten...

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #19 am: Mittwoch März 16, 2005, 19:39:19 »
Mal ne Frage...was ist bei der CPU die Standard-Kernspannung?!

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #20 am: Mittwoch März 16, 2005, 20:33:05 »
lustig... erinnere mich grad an den fake...  ::) Najo, meintest du dass dein Freund den auf 2500+ oder 2500MHz bekommen hat?
Und das ist leichter schwachsinn, es gibt leute die das mit einer trockeneiskühlung nciht einmal hinbekommen. Bzw. es kommst auch auf die
CPU an, die er benutzt hat. mit nem 3200+ kein problem, da kann ich dir auch bisschen mehr zaubern...
Lie? dir doch bite mal die FAQ's durch...

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #21 am: Donnerstag März 17, 2005, 09:34:16 »
naja er meint 100% 2500+......nur so zur Info hat Amd?s P-Rating nix mit der Mhz Zahl zu tun....dein 1700+ is ein Palomino und wenn du nen guten hast kannste froh sein wenn der auf 1,9ghz l?uft....is einfach so das die CPU schon uralt is und es das net wirklich bringt den zu clocken.....

würde mir an deiner Stelle nen neuen Prozessor kaufen....am besten kuckste mal bei Ebay oder so....2500+ Mobile  <----  d?rfte für dich eine Perfekte Cpu zum Einstieg in die Welt des übertaktens sein....bekommste schon ab 90? neu und denn kannste wirklich gut Takten....@Air swind da ohne weiteres 2,2 ghz drinn....dann hasste auch vern?nftige Power  :ja:

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #22 am: Donnerstag März 17, 2005, 14:19:06 »
also erstend mal hat einer ne idee zu minem oben genannten problem?
und der cpu geht net auf 2500+ sondern auf 2,2 mgh mit luftfühlung und dann leuft er stabil und mit wasserkühlung soll er auf 2,4 und kompressor sogar 2,5+ laufen....
ich habe nie gesagt das es bei amd auf ghz zahl ankommt aber ein amd mit 2,2 ghz ist besser als mit 1,1 also der 1700+ geht locker auf 3200+ und 3400+ übertaktet...
ich habe keine ahnung ob jetzt nen palomino ist oder was anderes auf jeden fall ist er relativ alt und eienr der besten übertcktungs cpus weil man ihn ?belst übertakten kann auf wenn man die kernspannung höher stellt....  :P ja und da ich 1024 mb corsai ram mit 400 mhz habe geht das nat?rlich auch...
« Letzte Änderung: Donnerstag März 17, 2005, 14:22:19 von Fun_Killer »

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #23 am: Donnerstag März 17, 2005, 14:31:26 »
scheinst ja voll der checker zu sein -.-


würde mal gerne nen screen von dem ding @ 2,2ghz sehen ;)

auf jeden fall ist er relativ alt und eienr der besten übertcktungs cpus weil man ihn ?belst übertakten kann auf wenn man die kernspannung höher stellt....


die cpu war mal nen guter ocable prozzi....aber naja es gibt schon weitaus besseres zu guten Preisen.....die l?uft ?brigens auf soner niedrigen mhz Zahl weil der fsb net auf 133 steht...

jetzt haste schon ein super sockel a mobo und vern?nftigen ram und sone uralt cpu  :-[

mein Tip: was besseres kaufen.... ;)

Offline Fun_Killer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: CPU übertaktung mit dem NF7 im Bios
« Antwort #24 am: Donnerstag März 17, 2005, 15:16:30 »
joa also wenn ichs dann mal hinbekomm kann ich dir mal ne nscreen von cpu-z geben oder so wenn ic hw?ste wie man ne nscreen vom eigenen cp bildschirm macht^^ also warte nen bisse lbald ist eins hier drin wenn mir mal einer erkl?ren könnte was dieser fehler ist den ich beschreibe nahbe.. DANKE

ach joa und vern?nftiges ram ist untertrieben wenn du sagst "super" sockel a mobo.. 2.2.3... ram
« Letzte Änderung: Donnerstag März 17, 2005, 15:18:03 von Fun_Killer »