Autor Thema: Newcastle oder Winchester?  (Gelesen 9635 mal)

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Newcastle oder Winchester?
« am: Mittwoch Januar 05, 2005, 14:58:20 »
Tag zusammen,

wie ihr seht m?chte ich mir ein 64 Bit System kaufen. Hatte mir normalerweise den 3500+ Winchester, da er der neuere ist, ausgeguckt. Problem ist leider nur die schlechte Verf?gbarkeit dieser CPU.
Da ich Zeitlich etwas unter Druck stehe habe ich mich nach Alternativen umgeguckt. Da ist mir dann der 3500+ Newcastle aufgefallen. Der ist verf?gbar und zudem noch günstiger.
Liegt der einzige Unterschied zwischen diesen beiden CUP's nur in der Fertigung? Oder sind diese auch in ihrer Leistung unterschiedlich? Wie sieht es mit overclocking aus? Sind beide gleich gut oder gleich schlecht zum übertackten?

Für ein Mainboard habe ich mich auch schon für das MSI K8N NEO2 Platinum S939 NF3
entschieden. Nachdem was man so liest ist das doch ganz gut oder?

Schon mal Danke.

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #1 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:05:24 »
ja das board is sehr gut hab es selber und funktioniert gut.

Ich würde trotzdem schaun das ich den winchester wo bekomme, denn er ist kühler und besser übertaktbar, meistens jedenfalls.

bist du deutscher oder ?sterreicher?

und wie lang hast du den zeit zum warten?!

cheers Gerald

edit: muss es unbedingt ein 3500 sein? ein 3200 is marginal schlechter und die 200 mhz sind sicher drin...was hast du denn für einen speicher für dein sys?

« Letzte Änderung: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:07:46 von AMG »

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #2 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:08:41 »
Komme aus Deutschland.
Problem ist das ich meine altes System einem Bekannten verkauft werde. Und er kann das nat?rlich erst haben wenn ich mein neues habe. Habe keine Lust einen Monat oder noch l?nger ohne PC auszukommen.  :nein:

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #3 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:16:38 »


edit: muss es unbedingt ein 3500 sein? ein 3200 is marginal schlechter und die 200 mhz sind sicher drin...was hast du denn für einen speicher für dein sys?



Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #4 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:19:29 »
Wäre nat?rlich auch noch eine überlegung wert.
Hab den OC-WEAR PC3200
Der ist doch auch Okay oder?

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #5 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 15:20:16 »
hm ja schreib mal par specs überhaupt zu deinem ganzen sys... alles netzteil usw...ok?

cheers Gerald

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #6 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 16:51:26 »
Also zur Zeit sieht mein System so aus:

AMD XP 3200+
Abit NF7 2.0
AeroCool High Tower
PowerColor 9800XT
OC-Wear 1024 DDR PC 400
Zwei IBM Festplatten 7800 U/min
400 W Netzteil soll dann bei dem 64 Bit System auch ein neues rein. Weiß aber auch noch nicht so genau welches.

Denke das es das war?

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #7 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 16:59:59 »
ich meinte das sys was du planst...

 ;D

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #8 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:02:17 »
ich würde wohl nen neues netzteil reinamchn. hab mit diesem gute erfahrungen. der rest is ok. des msi is nen 1a board nur zurzeti sogut wie garnicht zu bekommen. als cpu würde ich auf jedenfall nen winchester nehmen. nen 3200+ reichjt auch weil man die winchester sehr gut übertakten kann.

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #9 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:04:08 »
 $)

Okay

AMD 64 Bit (welchen nun genau versuche ich noch zu kl?ren)
MSI K8N Neo2 Platinum
Zahlmann CNPS7700-Cu
OC-Wear 1024 RAM PC400
Neues Netzteil min. 500 Watt (Tagan,Levicom, LC Power....)
So in etwa soll es aussehen.

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #10 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:09:41 »
der 7700 passt aba ned aufs msi drauf kannst anstatt den xp 120 nehmen von termalright

The Dope of Life

  • Gast
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #11 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:12:34 »
Fuck, dann muss ich auch noch nen neuen Kühler kaufen.  >:(

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #12 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:12:35 »
Okay dann mal angenommen ich entscheide mich für den AMD 64 3200+ Winchester.
Wie groß oder klein ist denn dann der Leistungszuwachs gegen?ber meinem XP 3200+?


Gru? Tonka

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #13 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:13:55 »
der 7700 passt aba ned aufs msi drauf kannst anstatt den xp 120 nehmen von termalright


Der passt auch nicht, aber der XP-90. ;D Den 120er kriegt man nur mit M?he drauf, wenn man am Kühler/Board rumbastelt.

@ Tonka: Sind sicherlich 20-30 % an Mehrleistung in aktuellen Games.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #14 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:14:38 »
kann ich dir net genau sagen aber wird schon einiges sein. selbst nen a64 2800+ is schneller als nen axp 3200+

Offline TheGame

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #15 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:14:50 »
Okay dann mal angenommen ich entscheide mich für den AMD 64 3200+ Winchester.
Wie groß oder klein ist denn dann der Leistungszuwachs gegen?ber meinem XP 3200+?


Gru? Tonka

ziemlich... etwa 30 % sag ich mal

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #16 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:17:30 »
den sprung wirst du sicher merken auf alle f?lle...

@Bl!nky bei mips wird das msi aba mit dem xp 120 verkauft?! schnippeln die vorher am mobo rum? :P

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #17 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:19:06 »
Also gut dann werde ich mich wegen der schlechten verf?gbatkeit zu einem AMD 64 3200+ Wincherster entscheiden.
Jetzt noch ein passendes Netzteil.
Mach ich da besser einen seperaten Tread im richtigen Bereich auf oder können wir das hier noch bequatschen?

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #18 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:20:47 »
ich sag mal es st?rt sicher keinem wenns gleich da gfragt wird, ich wärd dir ein be quiet empfehlen hab ich selbst, und keine probleme, es gibt aber sehr viele gute netzteile... drachnyen hat dir schon eins gezeigt

cheers Gerald

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #19 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:22:41 »
t?rlcih können wir des hier bequacken. fragst ja hier was alles rein soll in dein neues sys. also ich rate zu em aerocool des ich weiter oben vorgeschalgen hab. super sabile spannung alle kabel sin gesleevt an un die stecker bekommt man durch die zwei laschn leicht aus den buchsen. die leistugn auf den einzelen leitugn können sich auch sehn lassen.

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #20 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:23:32 »
Hab auch viel Gutes über das LC-Power gehört. Soll auch bei Overclockern recht beliebt sein. Da gibt es jetzt ein neues mit einem 140 Lüfter f?e einen unschlagbaren Preis. Klingt nat?rlich verlockend bin aber trozdem etwas skeptisch.

Gru? Tonka

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #21 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 17:28:05 »
alles was neu ist muss nicht besser sein  8)

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #22 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 18:37:10 »
Was haltet ihr von diesem, auch preislich?

Sind 480W ausreichend?

http://www.snogard.de/content.php?artikelId=CASPSATX480T&kategorieId=86&file=1

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #23 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 18:39:42 »
es kommt nicht auf die watt an sondern auf die ampere werte... :ja:

tagan sind immer gute netzteile...

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Newcastle oder Winchester?
« Antwort #24 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 18:39:45 »
Das Tagan liefert sehr gute, stabile Werte - wird dicke reichen und ist auf jeden Fall seinen Preis wert.