Autor Thema: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!  (Gelesen 5339 mal)

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« am: Samstag Januar 15, 2005, 22:15:12 »
Hallo Leute

also hab ja 1 woche vor christmas bei mips nen 3000+ gekauft der >>angeblich<< pretested war auf 2,6GHz

nun als er da war udn ich meinen A-data PC4800 bekommen hab und ich nichtmal 285 stable gepack hab, da hab ich mir gedacht

"bl?den ram erwischt,egal-->verkaufen-->neuen kaufen"

nun hab ich mal den HTT auf 289 gestellt(dieser takt sollte angeblich stable laufen) und den multi auf 6,5x sodass ich 1,8 hatte,

siehe da der prozzessor hat S&M+SuperPI(32m) welche gleichzeitig liefen souver?n 60min gepackt, super pi ist noch etwas l?nger gelaufen.

Nun werd ich die mal kontaktieren und gucken was die sagen.

Mips-computer is ein sehr guter shop ohne zweifel aber in diesem fall finde ichs schon nicht ok aber na gut, es kann selbst den besten passieren.

wo bekomm ich den noch so pretested AMD64 her?????

aber besser der prozzessor isses als der ram, denn der ram hat mehr gekostet:D und ein g-skill(h?tt ich mir dann gekauft pretested von row-hardware) h?tte da einiges mehr gekostet

« Letzte Änderung: Samstag Januar 15, 2005, 22:35:05 von Schmitti »

Offline Hermy

  • Einfach nur Crazy
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 521
  • Moin, bin da wer noch? ^^
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams: We do it 4 your Dreams
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #1 am: Samstag Januar 15, 2005, 22:49:53 »
also ich hab den fx bei denen gekauft, und der l?uft wie sie ihn getestet haben, sogar noch besser mit der vapo! aber w?sste jetzt nicht was mit deiner nicht klappen sollte!

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #2 am: Samstag Januar 15, 2005, 22:58:26 »
joa ich hab wirklich alles probiert:D

jede einzelne timingkombination mit jedem einzelner Vdimm/Vcore möglichkeit
das hat ewig gedauert und zwischendruhc hats mitr 2x den bootsektor zerschossen  :-[

dann habbich endlich ntdeckt das man da den multi ja auch nach unten verstellen kann also habbich ihn so einegstellt das er auf 289 1,8GHz macht und dann habbich S&m+super PI durchlaufen lassen, und sogar prime 95 is mal durchgelaufen:)

aber wahrscheinlich werd ich mir wieder nen winnie von denen bestellen, kann ja jedem shop mal passieren, und der shop ist ja wirklich super(hab mir ja schon ?fters was bestellt).

aber 6300 GB's speicherbandbreite auf 1,8 GHz sind ja auch nicht schlecht :D


Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #3 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:01:13 »
Hol dir gleich den neuen Mach 2 GT dazu ;D Damit schaffst du es locker...

Edit:Frag doch einfach mal was die für Einstellungen bei den Pretest hatten.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #4 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:04:44 »
stand ja dabei 1,55V im bios und 3-4-4-8 hatt ichja auch ;)

bin grad dabei mri ne wak? anzulegen aber für nen kompressor reicht das geld für mich als sch?ler doch noch nciht :D

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #5 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:07:19 »
stelle mal den vagp etwas höher! es kann sein des du nen board mit schlechte chipsatz erwischt hast.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #6 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:11:26 »
vagp????

is doch der für die graka oder???

was hat der damit zu tun?

aber am board d?rfts nicht liegen das war ja vonmips auf 300HTT pretestet, des macht den takt sicher mit

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #7 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:13:39 »
der vagp vom k8n neo2 is mit der chipsatzspannugn verkn?pft!

The Dope of Life

  • Gast
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #8 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:20:42 »
Dann raucht aber die Graka ab wenn man auf 1,6 stellt  :P
Net so doll oder ?

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #9 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:26:32 »
ich glaube weniger das bei 1,6 VAGP die Graka abdampft ..   ;)

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #10 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:30:42 »
ich lasse meine graka mabchmal mit 1,8volt laufen....

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #11 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:33:16 »
noja wie gesagt mips hatte das board ja pretested @ 300HTT

ich hab denen mal ne mail geshcickt mal guggn was die antworten :)

mfg
Schmitti

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #12 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:44:54 »
wie gesagt es gibt k8n neo2 die braucehn um sowas zu erreichn ne erhöhung des vagp! ich glabue mips computer is der gelaufen wie ne 1 weil die halt nen gutes board verwendet ham.

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #13 am: Samstag Januar 15, 2005, 23:54:15 »
Ist nicht nur beim Neo2 so, dass eine Erhöhung des VAGP nen hohen FSB/HTT stabilisiert, sondern bei so gut wie jedem Board. Egal ob P4 oder AMD - in Richtung 300 MHz sollte man die AGP Voltage hochsetzen.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #14 am: Sonntag Januar 16, 2005, 12:26:05 »
auf wieviel kann ich bedenkenlos hochsetzen?

The Dope of Life

  • Gast
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #15 am: Sonntag Januar 16, 2005, 12:29:28 »
1.6 is auf jeden Fall drinn 1.65 sollte auch noch gehen, der rest is nur für kurze Benches zu empfehlen.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #16 am: Sonntag Januar 16, 2005, 12:31:07 »
aber wenn es das board seins ollte warum ist er dann auf 6,5x289 stabil gefahren???

wie ich auf 7 gestellt hab den multi hat er prime95 nen fehler gemeldet und bei super pi stand "not convergent in SQL3"

weis jemand was das hei?t???

S&M l?uft grad noch , sieht so aus als wärd des mit nem multi  7x stable durchlaufen.

warum steht bei S&M eigentlich nur noch 50%-70% CPU load wenn ich nebenbei SUper pi laufen lasse?

« Letzte Änderung: Sonntag Januar 16, 2005, 12:38:30 von Schmitti »

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #17 am: Sonntag Januar 16, 2005, 12:47:51 »
weil superpi sich vielelicht auch was von der cpu leistugn abnimmt! un die 50-70% die s&m anzeigt beziehn ishc net auf geasmt auslastung sonder auf die auslastugn von s&m. un agp kann man ihne probs 1,7-1,8volt geben.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #18 am: Sonntag Januar 16, 2005, 12:48:41 »
ok dann werd ich mal mit 1,6 versuchen, danke für die antworten

ich versuche es grade mit 1,6V bei spuper pi kommt aber wieder der fehler mit

Not convergent in SQL3

weiß jemand was das bedeutet?

S&M l?uft grad

edit:

mit 1,6 packt ers auch nit und mit 1,65 isses schon instabil so das es gleich im windows abkakkt.

(editiert von Faust)
« Letzte Änderung: Montag Januar 17, 2005, 12:18:57 von Faust »

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #19 am: Montag Januar 17, 2005, 10:39:26 »
ich bekomme kopfschmerzen, wenn ich das hier lese...

1. stell mal nen teiler ein, dann wirst du sehen, dass die cpu bei 2,6ghz l?uft, denn

2. machen dir die speicher probleme.

3. hast du bei einem multi von 6,5 keine 289 htt, sondern 268,36. klar, dass du bei einem geraden multi wieder probleme bekommst.

4. ist deine vcore viel zu hoch, daraus resultiert ein instabiles system.

5...

6...

7...

gr?sse

LoKi

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #20 am: Montag Januar 17, 2005, 14:19:47 »
halllo

also ich habs jetzt mit teiler laufen lassen @166MHz =240FSB memory takt oder wie das hei?t und bin auch von 1,55 auf 1,5 gegangen aber trotzdem gings nicht

aber mein boardf?llt mir gerade mal so ein macht spannungsschwankungen am vcore von bis zu 0,05V, das is nich normal oder?

----------->geht nicht auch nicht mit teiler

die ienstellungen hat ich

289HTT / 1,55-1,58Vcore / 2,7Vdimm / Ram@166MHz
289HTT / 1,50-1,54Vcore / 2,6Vdimm / Ram@166MHz
289HTT / 1,50-1,54Vcore / 2,6Vdimm / Ram@166MHz
289HTT / 1,55-1,58Vcore / 2,7Vdimm / Ram@166MHz

ich hab auch noch alles mögliche mit vcore und vdimm gemacht und sobald ich beim Vdimm höher als 2,7 gehe wirds total instabil .
« Letzte Änderung: Montag Januar 17, 2005, 15:52:53 von Schmitti »

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #21 am: Montag Januar 17, 2005, 19:15:39 »
kannst du dann auch noch alle anderen einstellungen aus dem bios posten? vielleicht finde ich was. mach dir mal bitte die m?he.

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #22 am: Montag Januar 17, 2005, 20:26:20 »
Hallo also hier mal die einstellungen im bios von

- advanced chipset features
- integrated peripherals

das zeug wo ich nicht angegeben habe ist entweder auf auto gestellt oder es ist so blas d.h. das ich da nicht draufkann geschweigendenn verstellen kann.

Advanced Chipset features:

AGP Aperature Size: 256M
AGP 3.0 Speed: 4x8x
AGP Fast Write: Auto
System Bios Cacheable: DIsabled

INtegrated pheripherals:

IDE Function Setup:
OnChip IDE Channel 0: ENabled
OnChip IDE CHannel 1: Enabled
IDE Prefetch Mode: Enabled
SATA1/SATA2 DMA transfer: disabled
SATA3/SATA4 DMA transfer: disabled
IDE DMA transfer acces: Enabled

Onboard Device
OnCHip USB: V1.1+V2.0
Primary Graphics adapter: AGP
SATA1/SATA2: Enabled
SATA3/SATA4: Enabled

I/O Chip Setup
Onboard FDC Controller: Enabled
Onboard Serial Port 1: 3F8/IRQ4
IR Function Select: Disabled
Onboard Parallel Port: 378/IRQ7
Parallel Port Mode: SPP

Offline LoKi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 800
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #23 am: Montag Januar 17, 2005, 20:36:03 »
Hallo also hier mal die einstellungen im bios von

- advanced chipset features
- integrated peripherals

das zeug wo ich nicht angegeben habe ist entweder auf auto gestellt oder es ist so blas d.h. das ich da nicht draufkann geschweigendenn verstellen kann.

Advanced Chipset features:

AGP Aperature Size: 256M
AGP 3.0 Speed: 4x8x
AGP Fast Write: Auto disabled
System Bios Cacheable: DIsabled

INtegrated pheripherals:

IDE Function Setup:
OnChip IDE Channel 0: ENabled
OnChip IDE CHannel 1: Enabled
IDE Prefetch Mode: Enabled
SATA1/SATA2 DMA transfer: disabled
SATA3/SATA4 DMA transfer: disabled
IDE DMA transfer acces: Enabled

Onboard Device
OnCHip USB: V1.1+V2.0
Primary Graphics adapter: AGP
SATA1/SATA2: Enabled disabled
SATA3/SATA4: Enabled

I/O Chip Setup
Onboard FDC Controller: Enabled
Onboard Serial Port 1: 3F8/IRQ4
IR Function Select: Disabled
Onboard Parallel Port: 378/IRQ7
Parallel Port Mode: SPP



und jetzt noch was im cell-menu steht. auch die versteckten sachen. (erst shift+f2 danach alt+f3 drücken)

Offline Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Re: pretested 3000+ von Mips erf?llt nicht angegebene werte!!
« Antwort #24 am: Montag Januar 17, 2005, 20:53:13 »
also so wie sjetzt ist isses stabil

FSB: 278
Vcore: 1,55
CPU VOltage: Over VID 5%(wenn ich höher stell wirds voll instabil)
Max Memory Clock: 200MHz also synchron zum fsb
Vdimm: 2,7V
AGP Voltage: 1,55V
Multiplikator: STartUp also 9x
CL3-4-4-8-1T
HT Frequency: 3x


High Performance Mode : Manual(wenn ich auf optimized stell bootet er ncihmehr)
Aggressive Timing: Disabled
NV/ATI Speed UP: Auto
DRAM drive strenght: normal
Dynamic Overclocking: DISabled
Cool&Quiet: Disabled(hat schons iene gr?nde)
PSI Clock Auto detect: Enabled