Autor Thema: Probleme mim pc  (Gelesen 3105 mal)

Offline n00b1337

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Probleme mim pc
« am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:32:59 »
HI@

HI leute...

mein Setup:

2800+ Barton
Abit NF7
2x256MB DDR infineon und no name
aopen gf 5200

Und zwar hab ichn problem... wenn ich zoggen geh f?ngt mein PC irgendwann an zu piepsen un fährt runter !!
hat er die ganze zeit nicht gemacht nur jetzt auf einmal... ?!

an was kann das liegen ?

danke schonmal für die antworten !!!

Offline Nightmare_NRV

  • Oldie ^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
  • D][T Forever!
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #1 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:38:35 »
temperatur!!!

Wie warm wird er denn??

dusius

  • Gast
Re: Probleme mim pc
« Antwort #2 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:38:40 »
cpu temp zu hoch kannst das piepsen im bios abstellen aber schau mal was du für temps hast beim zocken

Offline n00b1337

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #3 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:41:11 »
also im bios hab ich 52? beim zocken kA ;(

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Probleme mim pc
« Antwort #4 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:41:53 »
das Pipen soll dich darauf hinweisen das deine CPU zu hei? ist. Sorge für eine bessere Kühlung z.B. Gehäuse ?ffnen Gehäuselüfter, bessere CPUkühler. Wenn es bei dir wider piept lies mal die Temp aus. Wenn die über 55 ist dann brauchste nen bessere Kühlung. Du kannst aber auch die Teperatur anders einstellen bei der Alarm geschlagen werden soll.

Du hast ja nen Sockel A .... da wird die Temp ja im Sockel gemessen ... also brauchst du ne bessere Kühlung, da die CPU immer wärmer ist als die im Sockel

Offline ManuMatrix

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 374
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #5 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:45:43 »
Hi@...   :D

Ja wärd auch sagen das die CPU zu warm wird.... kauf dir nen gescheiten CPU kühler oder mach ma dein gehäuse auf und lasses offen bis einen neuen hast

Besser für deine CPU !!   ;)

Offline Nightmare_NRV

  • Oldie ^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
  • D][T Forever!
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #6 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:47:35 »
also im bios hab ich 52? beim zocken kA ;(

das ist fürs bios viel zu warm!!!!
Der hat beim spielen sicherlich 70?!! wenn net mehr!

Offline n00b1337

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #7 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:47:53 »
keke danke für eure hilfe bin mir mal nen neuen cpu lüfter kaufen ;)

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #8 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:48:38 »
Lade Dir eines der hier aufgefährten überwachungsprogramme: klick.
Damit kannst Du die Temperatur laufen mit protokolieren lassen, am besten kann das IMO Speedfan.

Du solltest auch mal in Erw?gung ziehen, dass Deine Grafikkarte oder ein Speicher (--> Memtest) dabei ist den L?ffel abzugeben.

Größe


edit:
keke danke für eure hilfe bin mir mal nen neuen cpu lüfter kaufen ;)

Aber bitte nicht irgendein Billigteil. Die sind nur laut und bringen nix.

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #9 am: Mittwoch Dezember 15, 2004, 16:58:23 »
nimm am besten gleich nen Zalman CNPS-7000A (oder B is der der neuere) -Cu.....

den CNPS7000-AlCu kannste evtl auch in erw?hgung ziehen dieser ist zwar aufgrund seiner misch-Lamellen (Alu / Kupfer) net ganz so leistungsstark allerdings isser leichter und das kommt dem mobo nur zu gute wenn man zB sein Sys ?fters zu Lans o?. schleppt....

bringen aber eigtl alle recht brachiale Leistung und man kann ausserdem noch nice ocen falls du mal nen anderen Ram besorgst...

greetz Ghosty

Offline n00b1337

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #10 am: Donnerstag Dezember 16, 2004, 04:30:36 »
Hi

und zwar hab ich mir http://www.kmshop.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=5772&Shop=0cpu lüfter gekauft!
was h?lt ihr von dem lüfter?
« Letzte Änderung: Donnerstag Dezember 16, 2004, 04:33:38 von n00b1337 »

Offline ManuMatrix

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 374
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #11 am: Donnerstag Dezember 16, 2004, 09:51:59 »
Der is super hab ich mir auch ?gekauft ...

ich schön leise und hat gut powa ;)

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #12 am: Freitag Dezember 17, 2004, 14:47:19 »
wieso sind 70? zu warm, mitm amd boxed lüfter ist mein 2600+ 1,5 jahre bei solchen temps gelaufen...und er lebt noch ;)
mit meinem cooltek hab ich jetzt so 55? beim zocken.
laut amd spezifikation kann ein athlon xp so 85? vertragen...aber schon alleine wegen eines hochfrequenten piepens sollte man doch was anderes wie nen boxed 60mm-lüfter nehmen  :ja:

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Probleme mim pc
« Antwort #13 am: Montag Dezember 20, 2004, 01:42:13 »
wieso sind 70? zu warm

weil 70? fürne Cpu garnet gut sind.... :ja: