Autor Thema: Was ist eigentlich HTL ?  (Gelesen 2152 mal)

Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Was ist eigentlich HTL ?
« am: Dienstag März 01, 2005, 18:53:20 »
Hallo,
ich wollte mal fragen, was denn eigentlich HTL Speed ist ?
darauf wurde ich n?mlich beim übertakten aufmerksam und wollte jetzt fragen, auf welche komponenten sich das genau bezieht ? die kühlung ist sehr gut und alles l?uft stabil.
system, siehe sig

http://img101.exs.cx/img101/773/3dmark2005x800xtpe1nc.jpg

seeYa



Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #1 am: Dienstag März 01, 2005, 19:02:39 »

Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #2 am: Dienstag März 01, 2005, 19:46:22 »
hi, vielen dank!
sollte ich dann lieber den multi auf 3 stellen, damit ich dann 708 (3*236) MHz HTL Speed hab?
oder ist es nicht schlimm, wenn ich den auf 4 stehen lass und somit 944 MHz hab.
chipsatzkühler ist beim anfassen nicht mal hei?.
hab 5 benchmarks nacheinander durchlaufen lassen, keine abst?rze oder sonstiges.

seeYa

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #3 am: Mittwoch März 02, 2005, 15:37:53 »
Du solltest eigendlich nur darauf achten das du nicht über 1000 kommst.

die a64 boards (s 939) sind für 1ghz ausgelegt. alles dar?ber ist instabil.

Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #4 am: Montag März 07, 2005, 22:13:37 »
danke für die antwort,
da ich aber ein sockel 754board habe, betr?gt der htl-speed 800.
ich hab das auf 3 gestellt, um sicher zu gehen, obwohl das board die 9xx mitmacht. aba naja, sicher ist sicher.

seeYa

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #5 am: Montag März 07, 2005, 22:57:27 »
wow, was hast du für ne kühlung dass dein prozzi die 2,6ghz mitmacht? meine cpu  hat standart 2ghz und ich schaffe gerade mal so 2,3 ghz  ???

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #6 am: Donnerstag März 10, 2005, 21:53:06 »
Naja also 4x 275MHz geht aber zumeist noch ziemlich stabil ;)

Ich schaff mit Luk? auch knapp 2.6GHz ;) Bei mir scheitert es aber nicht an der CPU, sondern eher am PC3500 Speicher der dann am Ende ist :)

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #7 am: Donnerstag März 10, 2005, 21:57:00 »
Mach doch nen Teiler rein und probier weiter. Vielleicht haste ne SuperCPU erwischt die bis 3 Ghz mit Luft geht ^^ Ist zwar eher unwahrscheinlich aber never give up ^^
Gru? Bommel

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #8 am: Donnerstag März 10, 2005, 22:16:52 »
Nope...der Speicher ist am Ende...hab schon mit nem Teiler probiert...bringt nix...leider...aber demn?chst kommt PC600 Speicher :) Denke dass ich damit so auf 2.7-2.8GHz kommen sollte...ich mein bei ~ 2.6GHz hab ich gerade mal 1.425V Kernspannung :)

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Was ist eigentlich HTL ?
« Antwort #9 am: Freitag März 11, 2005, 17:52:57 »
danke für die antwort,
da ich aber ein sockel 754board habe, betr?gt der htl-speed 800.
ich hab das auf 3 gestellt, um sicher zu gehen, obwohl das board die 9xx mitmacht. aba naja, sicher ist sicher.

seeYa
Bei Sockel 754 kann man auch bis 1GHz gehen. Solange der Chipsatz das mitmacht. Der VIA K8T800 macht das nicht und bei dem nForce3 150 bin ich mir nicht so sicher, aber der nForce3 250 und der VIA K8T800pro machen das eigendlich ohne Probleme