Autor Thema: Fehlermeldung bei Windows  (Gelesen 1692 mal)

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Fehlermeldung bei Windows
« am: Montag März 07, 2005, 16:19:38 »
Hi Leute
Seit Samstag kommt immewenn ich 5min mit Mozilla surfe eine Fehlermeldung.Das da irgend so ein Fehler ist.Dies passiert ebenso bei UT2004 oder beim Explorer.Nun habe ich mal Windows runter geschmissen und habe es versucht neu zu installieren.Das ging aber nicht weil da so eine Datei nicht gelesen werden konnte.Liegt das jetzt an meinem DVD-Laufwerk oder an meiner Festplatte?Ein Freund meint das es an der Festplatte liegt. Was meint ihr?


mfg j_p_h2002

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #1 am: Montag März 07, 2005, 16:23:50 »
Welche Platte? Wie hei?t der Fehler bei der Installation genau?
Teste mal Deinen RAM mit Mem-Test o.?..

Größe

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #2 am: Montag März 07, 2005, 16:27:08 »
Ich hatte sowas auch mal. Bei mir lag es an der Windows CD. Bis ich das mal gemerkt hatte....  :sauer:
Naja schon nen Grund gehabt die Windows CD zu kopieren und direkt SP2 drauf zu intigrieren :)
Gru? muha

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #3 am: Montag März 07, 2005, 16:31:27 »
ich hatte vor ein paar tagen das selbe als ich meinen prozessor auf 7x300 taktete. eigentlich stable, aber als ich sp?ter den pc neu gestartet habe kam es konnte ne datei von der festplatte net gelesen werden un ich solle diese mit der windows cd reparieren. cd reingehauen ne datei von der cd konnte net gelesen weren -.-. cmos reset gemacht, die datei von der festplatte konnte wieder gelesen werden. lag wohl am zu hohen takt bei mir, hat wohl mein controller net mitgemahcht. naja jetzt gehts wieder.
also die frage: haste o-clocked? wenn ja, takte mal zurück und schau.

mfg

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #4 am: Montag März 07, 2005, 16:44:22 »
@Faust Hab so einen 80GB IDE von IBM.Weiß nciht mehr genau wie er hei?t.Werde dann gleich mal MemTest machen.
WindowsCD ist einwandfrei.
@evillogz Nein habe ihn nicht übertaktet gehabt.Kann ja gleichmal CMOS löschen.

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #5 am: Montag März 07, 2005, 17:05:44 »
Hohl Dir denn Drive Fitness Test und teste damit
Deine Platte.
Sollte beim RAM auch kein Fehler rauskommen, dann versuch mal eine andere CD. Wenn es dann nicht geht, würde ich
auf ein defektes ROM tippen.

Größe

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: Fehlermeldung bei Windows
« Antwort #6 am: Dienstag März 08, 2005, 16:09:24 »
Es lag am Ram.Hatte den eigentlich nie gross übertaktet.Naja wird er eben wieder zurück geschickt.
Danke für eure Hilfe.

mfg j_p_h2002