Autor Thema: Was brauche ich für Linux?  (Gelesen 3568 mal)

Offline Ar3k

  • -~{ZEITLOS}~-
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 869
  • stolzdraufkeinfreakzusein
    • Profil anzeigen
    • X-Treme Casemodding
Was brauche ich für Linux?
« am: Montag August 23, 2004, 17:09:02 »

Tach auch allerseits (speziel Energy.),
nachdem Windows (wiedereinmal) mist gemacht hat, hab ich ganz radikal die Platte platt gemacht und Linux draufgeschmissen.
Nun das Problem... Treiber....
Benutzt wird Linux 9 und die n?tigsten Nforce wurden auch automatisch installiert.
Ich brauche aber noch einen für die Grafikkarte (4 Ti 4200) und ein Treiber Update für Nforce 2 w?hre auch nicht schlecht.
N?tige Treiber habe ich bereits runtergeladen, aber mit der Installation scheitert es.... (komme einfach nicht weiter...)

Hat wer erfahrun mit Linux und ein paar Tips?

1. Hacken hat das noch, ich bin Windows abhängig.... (zwingenderweise) ;)
Ich habe 3 Partitionen, auf die soll jeweils Linux / Windows XP / WinSpezial (modded Version)
Wie gehe ich dabei vor ? (am besten?)

Was ich noch brauche, Emulatoren für Win programme......



Greez Arek


Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #1 am: Mittwoch August 25, 2004, 20:05:15 »
Moin Ar3k allef fit bei dir? Kannste bis Freitag Abend warten, dann schick ich dir die ganzen Tutorials zu die ich noch auf meinem Rechner @ home liegen habe. Bin noch Essen wegen Ausbildung und Co. kann dir aber dann weiterhelfen, sitze gerade im I-Net Cafe sry dude!

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #2 am: Samstag August 28, 2004, 13:42:27 »
Hier sind schon mal ein paar Sites erstmal für die Graka,da brauchst du höchstsehrwahrscheinlich die Kernel Source, ich weiß nicht ob die bei Suse 9 dabei sind. Einfach mal testen. Da kommt noch einiges auf dich zu, du musst dich mit der Eingabekonsole vertraut machen, wissen wie du mit "init3" in den initlevel 3 kommst und und und...lesenlesenlesen+Konsolenbefehle studieren

http://www.linuxeinsteiger.info/anleitungen/install/inst10.php
http://www.pl-forum.de/t_hardware/nvidia-treiber.html

Mit den Nforce Treibern unter Linux bin ich nicht vertraut, hab das alles auf meinem Pentium2 am laufen, musste mal nach googlen.

Wenn du mehrere Betriebssysteme nutzen willst, dann nimmste einfach nen Bootloader, ich hab GRUB genommen. FAQs und Tutorials findest du auch überall dafür, dann kannste das so einrichten das du w?hrend dem Booten dein jeweiliges Betriebssystem ausw?hlen kannst.

Emulatoren lassen wir am besten erst mal weg, sonst wird das bestimmt zu viel für dich. Schau am besten erst, mal das du die Treiber draufbekommst.

Bei Fragen oder Unklarheiten sag mir bescheid es kann ja sein das ich was vergessen hab oder du irgendwo stecken bleibst!

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #3 am: Montag August 30, 2004, 21:39:21 »
Moin mein 1 Post  ;D

Wenn ich auf Linuy umsteigen würde wie siehts mit den Spilen aus und den TRibern ist es sehr schlimm???

Offline Ar3k

  • -~{ZEITLOS}~-
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 869
  • stolzdraufkeinfreakzusein
    • Profil anzeigen
    • X-Treme Casemodding
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #4 am: Montag August 30, 2004, 21:45:24 »

nabend,
schön dich hier zu sehen und Herzlich willkommen in der Moddix Community.
Meines erachtens nach, laufen die mei?ten Spiele auch auf Linux, zwar nicht alle aber einige....
Mit den Treibern bin ich selbt noch am probieren.
nForce Treiber konnte ich fast Problemlos installieren installieren. wie es mit Grafik u.?. aussieht, kann ich dir auch noch nicht allzuviel sagen....
[Mod]Energyrulz wird dir (genauso wie mir) da bestimmt weiterhelfelfen können.  ;)


Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #5 am: Dienstag August 31, 2004, 19:52:05 »
wenn ich jetzt auf linux wechseln würde w?hr das eine riesen umstellung??? und wie siehts mir Viren aus sind da veniger (klar sin da eniger aber wieviel prozen ~=

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: Was brauche ich für Linux?
« Antwort #6 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 02:19:41 »
Viren hast du fast gar keine zu erwarten und Sicherheitsl?cken werden bei den meisten Distributionen durch Autoupdates schnell gestopft...

Leider weigert sich mein SUSE 9 trotz korrekter Treiber Installation meine ATI 9600 XT als 3d-Fähig anzuerkennen... bin aber nicht der einzige mit dem Problem...

Treiber gestaltet sich manchmal ein bisschen schwer, aber im allgemeinen ist es nicht schwerer als unter Windows...
Die Oberfl?che von SUSE kommt der von Windows sehr nahe...


Spiele gibt es nicht allzuviele die ohne Emulator laufen (UT2004 hat aber zum Beispiel vollen Linux support).
Mit Emulator l?uft so einiges, allerdings langsamer...