Autor Thema: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?  (Gelesen 5178 mal)

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:35:16 »
halllooo
so ich hab jetzt grade s&m durchlaufen lassen
und was hab ich 48 grad
und das bei nem 160er radi mit 2 noiseblocker @12 volt @ 11db
und 2 120er radi von revoltec auf dem cora 642
warum hab ich bei nem 2500+ barton @ standard
so ne hohe temp ?
« Letzte Änderung: Sonntag Februar 13, 2005, 16:49:59 von Antraxx »

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: HILFEEE 48 GRAD mit wk?
« Antwort #1 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:37:41 »
Hmmm .... vielleicht liegt der Kühler nicht plan auf ? Zu viel oder zu wenig Wlp ?
Vielleicht ist dein Wakükreislauf irgendwie durcheinander. Check das alles doch mal. Und was für nen Mainboard hast du ?
Vielleicht sinds ja die Sensoren O_o
Gru? muha

Entsafter

  • Gast
Re: HILFEEE 48 GRAD mit wk?
« Antwort #2 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:41:41 »
Hi

irgendwie habe ich es satt, immer diese Topics der Art:
"ahhahah meine Temp ist zu hoch", "wieso wird die cpu so heiss" BLABLABLA!!!!
Man0man!
@Admins: Bitte fährt so ein How-To ein, wie man Topics er?ffnet!
Ich beantworte die Frage ja mit den Temps wohl zu x-ten Mal.

Miss zuerst die Wassertemp!
Dann findest du raus, was du für einen CPU Kühler du hast!
Der Cuplex Pro hat ein Delta T von 15? bei 100 Watt.
Hast du 30? Wassertemp dann sind 45? CPU Temp absolut normal.
Bei ner Wakü und ner aktuellen CPU kann man nicht mit Temps unter 35-40? rechnen, je nach Raumtemp, ausser man heizt im Winter nicht  :ja:

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

mfg Entsafter

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: HILFEEE 48 GRAD mit wk?
« Antwort #3 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:48:57 »
k ich ?ndern den betreff
ich hab das a7n8x-e dleuxe
wassertemp: zurzeit 29,3 grad im idle
s&m: ~32 grad
wasserkreislauf:
agb->pumpe->cuplex pro->twinlex->radi1->radi2->agb
ich sotier nochmal miene kabel
vielleicht bringt das ja was
wärmeleitpaste hab ich gut verteilt

Entsafter

  • Gast
Re: HILFEEE 48 GRAD mit wk?
« Antwort #4 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:52:21 »
Hi

Die Wassertemp ist im Idle ja ARGH hoch  Oo
Da habe ich normalerweise zwischen 22 und 24? im Idle und mein Sys ist noch etwas dicker ;-)
Unter Load klettert die Temp dann bis knapp 28?!
und bei mir laufen die 3 Noiseblocker auf niedrigster Stufe beim AE, ka wie viel Volt das sind, ist aber bei ca. 800 U/min
Ich denke, die Radis sind entweder zu schwach oder du hast ne hohe Raumtemp.

mfg Entsafter

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #5 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:55:23 »
nicht raumtemp, gehäusetemp  ;)

die graka ist wohl nicht im wak?-kreislauf, oder?

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #6 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:55:42 »
doch
wie bekomm ich die gehäuse temp herraus

Entsafter

  • Gast
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #7 am: Sonntag Februar 13, 2005, 16:56:41 »
nicht raumtemp, gehäusetemp  ;)

die graka ist wohl nicht im wak?-kreislauf, oder?

*klugscheiss on*
raumtemp +max. 1-2? = gehäusetemp, ausser du hast keine Lüfter drinnen ;-)
*klugscheiss off*

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #8 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:00:21 »
axo, ich dachte, der twinplex seit für den chipsatz. ansonsten kann ne zeitgem?sse graka die gehäusetemp durchaus 10-15? aufheizen

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #9 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:02:45 »
ich hab 3 noiseblocker die rauspusten
ich glaub ich ?ndern mal ne posi von 2 nach innen pusten
und versteck die kabel
das bringt auch noch was

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #10 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:08:57 »
3 rauspusten? weißt eh einer rein 2 raus

cheers Gerald

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #11 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:27:01 »
Ich habe das GLeiche Problem  :(

ASUS A7N8X Deluxe Rev 2.0

2500+

AB-->Eheim 1046-->GRAKA--> EVO 240--->CPU-->AB

2x 120 Lüfter auf 7v blasen vom Radi weg, haben den Kühler auch schon bischen bewegt aber wir nicht besser, verleicht zu viel WLP werde das nochmal testen.


ach ja Wasser: 31? CPU 46? Raum: KP

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #12 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:42:24 »
sorry for o.t.

aba Izy warum vom radi weg? st?rkere abkühlwirkung wird doch erziehtl wenn die luft auf den radi str?hmt...


cheers Gerald

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #13 am: Sonntag Februar 13, 2005, 17:45:50 »
so hab jetztr was ver?ndert mir den lüftern
lass grad s&m laufen
der anpressdruck von cuplex war net soo gut
ich hab den nochmal erhöht
zudem die position der 2 lüfter auf dem cora
« Letzte Änderung: Sonntag Februar 13, 2005, 17:49:01 von Antraxx »

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #14 am: Sonntag Februar 13, 2005, 18:41:02 »
na toll Super ja dann muss das sys jetzt so laufen weil die lüfter umstellen wir schwer

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #15 am: Sonntag Februar 13, 2005, 18:58:35 »
Ich hab auch S&M Stresstest 48 Grad unter Last , nen Dualradi und nen Single Radi als CPU-Only Wakü-Kühlung

bei nur 1,55VCore , na und ?  Iss eben so !  Alles im gr?nen Bereich , wichtiger iss das er gut l?uft !


Bei den Temps braucht man sich beim OC doch ned sorgen ....


Greetz Koyote008

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #16 am: Sonntag Februar 13, 2005, 19:32:08 »
umstellen ?
naja egal
ich hatte bei s&m jetzt max. 44 grad
zurzeit hab ich ne wassertemp von 26,6
naja die raumtemp ist jetzt bei 20 grad
und war vorher bei 24 grads
trotzdem ist das schonmal besser als nichts

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #17 am: Sonntag Februar 13, 2005, 22:44:49 »
@Koyote008: Na ja, meine 2500 l?uft auf 2 GHZ und mit 44? Mein SLK 800 hatte vorher dir Gelcieh Temp ich finde das voll AKcke.


Liegt es bei mir wei die 2 Lüfter die Luft vom Radi wegblasen?

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #18 am: Montag Februar 14, 2005, 15:00:41 »
Bei dem Cora wäre evtl ne starke Pumpe gut..

PS: Bleib mal in einem Thread... das ist jetzt der dritte oder vierte in dem es ums gleiche geht...

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #19 am: Montag Februar 14, 2005, 16:25:54 »
Also ich habe die Lüfter jetzt umgedreht (was für nee Arbeit) jetzt ist die Temp bei CPU: 40-41 Wasser:16-21-31 (er wechselt immer die werte)

habe nee Eheim 1046 12V Stark genung oder??

ich finde die Temps immer noch Hoch es ist ein Selpmacde CPU kühler sind die Werte gut oder kann man nda noch was machen??? und wie kann ich rausfinden ob nocht luft im rad oder im Kühler ist?

Entsafter

  • Gast
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #20 am: Montag Februar 14, 2005, 16:44:29 »
Hi

So ne Frage: Könnt ihr nicht lesen oder stellt ihr euch absichtlich so dumm an?
Sry, aber langsam wirds echt m?hsam.
Ich will hier nicht den markieren, der Stunk macht, aber irgendwie ist es wohl an der Zeit, dass es jemand mal sagt.
LESEN, LESEN und nochmals LESEN und ganz ganz am Schluss eine Frage stellen ;-)
Also NOCHMALS für alle zum mitschreiben:
Gehäustemp oder Raumtemp (je nachdem, ob der Radi intern oder extern ist) messen, falls man keinen Inline Wassertempsensor hat.
Im Falle A kann man dann bei www.watercoolplanet.de nachschauen, was für Werte der Radi erzielt und somit die Wassertemp. um einige ? genau bestimmen.
Im Falle B kann man direkt das Delta T des CPU Kühlers nachschauen und dann dieses zur Wassertemp addieren um schliesslich die Temp am HS zu erhalten (nat?rlich nicht 100% genau)!
Der CPU Core hat normalerweise noch eine höhere Temp.
ALSO BITTE BITTE BITTE, ich BITTE euch inst?ndig darum, dass ihr keine Fragen bez?glich der CPU bei Waküsystemen stellt, die in einem solchen Rahmen sind.
Wenn ihr nicht zufrieden seid, dann kauft euch eine Kompressorkühlung, aber dort könnt ihr auch nicht -50? an der CPU erwarten  :ja:

mfg Entsafter

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: 48 Grad CPU Temp mit wasserkühlung bei s&m ?
« Antwort #21 am: Montag Februar 14, 2005, 16:56:31 »
ok sry
ich mach nicht nochmal nen thread dieser art auf
ich sach jetzt einfach mal
GESCHLOSSEN