Autor Thema: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!  (Gelesen 3515 mal)

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« am: Montag Dezember 13, 2004, 18:04:41 »
Hallo,

mir sind diese Dinger einfach zu teuer also habe ich mir vor 5min eines selbst gebaut, habe aber einige Zeit gebraucht, bis mir dann das mit dem Kondom einfiel  $)

ALSO:
Man bruacht dazu:
1x Plug and Cool adapter Gerade
1x Led
2-3cm schlauch (am besten 6/8) weil da bleibt die LED hängen)
1x Kondom
als erstes l?tet man die LED fachgerecht an einen Molexstecker, oder hald irgendwie so, das sie Licht erzeugt(gibt es ja einige andere HOW2?s dazu)
dann steckt mann diese in den 2-3cm langen schlauch, bis sie fast am anderen ende wieder herrauskommt. Nun nimmt man das Kondom (Ich hab davor das gleitmittes runtergewaschen)(ich wärd auch kein gebrauchtes verwenden ;) ) Das Kondom rollt man wie auf einem Penis auf dem st?ck schlauch ab. Genau so, das der schlauch in dem kleinen H?gel an der spitze ist. Nun steckt man den "verh?teten" schlauch in den Plug and cool adapter (?nlich wie in eine ............ O) ) und fertig ist das Modul.....
Vielleicht hilfts ja jemandem beim sparen.

PS. Bei mir gehts super!!!!!!!!!!!

MFG
krambambulli

Firefoxx

  • Gast
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #1 am: Montag Dezember 13, 2004, 18:08:20 »
Bilder?!? ;D

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #2 am: Montag Dezember 13, 2004, 18:09:25 »
Meine Digicam is tod!!!!

Joker AC

  • Gast
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #3 am: Montag Dezember 13, 2004, 18:14:51 »
Ich frag mich ernsthaft , welche Kondomgröße du brauchst .... :P

 ;)

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #4 am: Montag Dezember 13, 2004, 18:30:52 »
Es kann ja nicht jeder so nen LONG JOHN haben wie du joker!!!!

Ne schmarn, den rest muss man nat?rlich wegschnibbln, aber des denk ich kann sich jeder denken!!!

@meiseAC

  • Gast
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #5 am: Montag Dezember 13, 2004, 20:38:55 »
?hh, also ich als Elektroniker hab das jetzt nicht verstanden (Das mit der Bastelanleitung)

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #6 am: Montag Dezember 13, 2004, 23:44:18 »
elektroniker sind halt phantsielose theoretiker  :P

im ernst hab's auch nicht ganz kapiert. wo steckt man das rein? was für ein adapter? wo fliesst denn das wasser durch?

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #7 am: Donnerstag Dezember 16, 2004, 12:54:31 »
 ::) genau diese Fragen stelle ich mir auch  ;)

Offline ReaKwoN

  • hart aber ehrlich!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 812
  • chefclocker vom dienst
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #8 am: Donnerstag Dezember 16, 2004, 13:42:22 »
ich hab auch ne frage...... was is n kondom Oo

Offline eXinCe

  • ?`.eXinCe 42 ~ Amstaff.??
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 191
  • Aquacomputer Wak?
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #9 am: Freitag Dezember 17, 2004, 20:24:41 »
Auf was für Ideen man kommen kann  :D

Shanks

  • Gast
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #10 am: Freitag Dezember 17, 2004, 20:43:34 »
auch wenn deine cam tod ist  :pics:

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #11 am: Freitag Dezember 17, 2004, 21:23:57 »
ich hab auch ne frage...... was is n kondom Oo
nen kondom is ahtl nen kondom. hei?t bei manchn auch pariser ;D

Offline -HoT-aNd-Fr3sH-

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1128
  • Mexikaner
    • Profil anzeigen
    • No-BeaTz
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #12 am: Freitag Dezember 17, 2004, 21:29:54 »
Ohne Kondom - Viele kleine ReaKwoNs und vielleicht ne Ladung Aids dazu

Mit Kondom - 10% Chance keine Kiddis zu bekommen und vielleicht auch kein Aids  8)


Ich glaube das d?rfte meine Antwort gewesen sein  :P

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #13 am: Samstag Dezember 18, 2004, 11:19:11 »
OHO der metzger kenn sich aber aus  :P

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #14 am: Dienstag Januar 04, 2005, 17:36:58 »
HAAAAALT kondom ist ne kak idee, wird vom Korrosionsschutz zerfressen !!!!!!!!!!!!

H?tt ich mir irgendwie denken könne, nun hab ichs mit silikon gemacht, hoffentlich h?lt das l?nger :P

Offline ReaKwoN

  • hart aber ehrlich!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 812
  • chefclocker vom dienst
    • Profil anzeigen
Re: Toturial zum Selbstbau eines Beleuchtungsmodules!!!!
« Antwort #15 am: Mittwoch Januar 05, 2005, 13:48:01 »
oder veruchs mal mit einem tierdarmkondom, soll auch toll sein :)