Autor Thema: Wak?- Alles Selfmade - Material - Was?  (Gelesen 3310 mal)

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Wak?- Alles Selfmade - Material - Was?
« am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 18:26:56 »
Hi,
ich weiß nen bissl komisch der Thread Name, wenn ihr ihn ?ndern wollt @ Admin nur keine rückzieher.

So,
ich m?chte gerne meinen PC auf wasserkühlung umstellen! Da der mir schon seit einigen monaten auf den senkel geht, wird er
bald schwimmen lernen (oder auch nciht).

gekühlt werden soll, entweder nen 2600+ -M oder nen 2500+ .
Auf jeden Fall sitzt die CPU auf einem NF-7, das erleihchtert mir die montage dank der 4 l?cher....
dann soll die Northbridge gekühlt werden. Auch cniht schwer......
Jetzt kommt meine Graka. Die soll ? la meisterkühler.de gekühlt werden. Ramkühler und GPU kühler.... /9800Pro @ XT Bios )
und zu guter letzt 2* Arbeitsspeicher. Sp?ter evtl ncoh die HDD's aber das hat ja zeit!

Auf jeden Falll, was für nen Radi empfiehlt ihr mir?
Ich dahcte an nen Autoradi (etwa 45*45   30?) und ne 12V eheim.

Was sagt ihr dazu?s

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #1 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 18:31:12 »
also den aturadi kannste nehmen un 12volt eheim is auch gut! da würde ich zu na aquastream von ac raten. für die cpu kannste dir nen vorgefrüsten kühler bei www.aluverkauf.de kaufen. den musst du eselber machen aber wenn du net des entsprechende werkzeughast kannste es besse rkaufen.

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #2 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 19:35:37 »
Also DrachNyen, nur mal so, ich will alles selber machen, ich hab nen dremel und nen paar bohrer, das wird schon.
Jett w??ren ein paar tips ganz gut, eil welchen prinzip solch ich benutzen?
Bei Aluverkauf..... nunja, ich will da n?scht kaufen.... lieber bei ebay oder so!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #3 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 19:45:13 »
mit nem dremel un nem bohrer wird des nix! wenn du kühler selbermachen silst solltest du auch nen l?tbrenner nen gescheiden gewindeschneider ne metall s?ge dann nenst?nder für ne bohr maschiene  haben.  un für die bohrmascheine brauchst du auch noch gescheide metallbohrer!
edit: als prinzip kann man zuhause meist nur kanalkühler un vielelicht kernkühler realisieren.

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #4 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 20:30:46 »
Hmpf, diese kleinen Sachen hatte ich eher nciht dazu gezählt. ich dachte eher an die Teile die man zum Fertigen braucht und nciht zum .... Ach ist ja egal. Auf jeden Fall werde ich die alle selber machen! Es soll keine gekaufte wak? sein. Aber kann mir trotzdem jemand helfen welches prinzip ist denn am pesten?
Kanalkühler kommt nciht in frage, ich trau mir chon nen bisl mehr zu. Soll kein Plexi deckel drauf kommen, wird oben und unten mit
Kupfer gemacht und die Stechdiger werden solche messing schraub teile drauf gel?tet. Wie auf www.Bastelfred.de

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #5 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 20:34:05 »
wenn du dich an mehr traust versuche dich mal an nem microstrukturkühler. des beste prinzip is d?senkühler aber ohne cnc sogut wie unmöglich. wenn du kupferdeckel machen willst solltest du den ambesen verl?ten.

Offline Airma

  • Hortator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 560
  • ridin' 300 TXT Pro '07
    • Profil anzeigen
    • The Strosa Territory
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #6 am: Donnerstag Oktober 28, 2004, 21:30:51 »
nen radiator vom sperrm?ll, l?ten lassen. gartenpumpe vo springbrunnen 8 - 12 euro, schl?uche vom installateur, 10mm schl?uche pvc - 60cent pro meter. kühlk?rper holst dir nen gebrauchten.

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #7 am: Freitag Oktober 29, 2004, 20:35:19 »
Neee, an sowas von LOW-Budget dachte ich net.... Ich will schon was vern?nftiges!

Offline Airma

  • Hortator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 560
  • ridin' 300 TXT Pro '07
    • Profil anzeigen
    • The Strosa Territory
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #8 am: Samstag Oktober 30, 2004, 18:56:00 »
willst etwa behaupten, dass meine wak? nix vern?nftiges is? lol, hab bessere temps als so manch andere ;)

Offline Enis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • "Kaufmodder" DAV0N KRI3G I(H ALBTR3UM3
    • Profil anzeigen
Re: Wakü- Alles Selfmade - Material - Was?
« Antwort #9 am: Samstag Oktober 30, 2004, 18:58:05 »
hej Airman,
Ich gib dir 45,00?, machst du mir dann auch ne WAK??