Autor Thema: Welche Wärmeleitpaste?  (Gelesen 5924 mal)

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Welche Wärmeleitpaste?
« am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:14:52 »
hi!

so ich will nun mal neue wärmeleitpaste bei mir auf gpu un cpu hauen, bisher is auf der gpu noch die zalman standart silikonpaste. nun frage ich mich ob ich arctic silver nehmen soll oder arcitc ceramique. der mehrpreis von 2 euro is mir recht egal, nur hat  DrachNyen eben gemeint, dass es bei absolut plan polierten fl?chen (wie es bei den zalmans der fall is) besser ist, arctic ceramique zu nehmen.
welche benutz ihr, wie seid ihr mit ihr zu frieden und welche wärdt ihr nehmen?

mfg

Offline And.e

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 168
  • <3 my car ^^
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #1 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:35:42 »
also ich habe einen Zalman und benutze Arctic Silver, fr?her 3 und jetzt 5, eine andere habe ich nie benutzt. Kann dir nur sagen, dass der unterschied zwischen Arctic Silver 3 und 5 sehr klein ist.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #2 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:37:41 »
also ich hatte arctic silver(alle) aber finde es net so dolle. verwende mittelrweile nurncoh einfahce silikon paste oder arctic ceramique. bei v?llig planpolieten kühlern is ne silikon paste sogar besser.

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #3 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:37:57 »
sin aber auch beides silberpasten oder? nur mit mehr un weniger silber drinne, oder?


edit: galt @ and.e

mfg

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #4 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:42:34 »
n? arctic siver 5 hat feinere partikel

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #5 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:44:48 »
wenn die oberfl?che so plan und glatt ist dass man sich drinn spiegeln kann, dann soll man silikon benutzen.

sonst arctic sylver 3 oder 5  :ja:

Offline And.e

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 168
  • <3 my car ^^
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #6 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:47:07 »
hier son kleiner vergleichstest von pasten: http://www.dirkvader.de/frame.php?site=http%3A%2F%2Fdirkvader.de%2Fpage%2Farcticsilver5.html
denke so plan is der zalman garnicht das man silikon paste verwenden sollte.

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #7 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:12:13 »
mal ne frage
also ich mache ja ne ausbildung zum Physikalisch technischen Assistenten ich bescheftige mich daher sehr viel mit messen usw

also wie werden diese test so obtimiert das sie wiederholbar sind und gegen ?u?ere abweichuingen
wie
schichtdike der paste
anpressdruck
umgebungstemperatur

abgesichert
die ganze sache auf nem rechner zu testen noch dazu wenn das teil 50 stunden l?uft halte ich für fragwürdig

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #8 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:17:38 »
@and.e: dankeschön, der test gef?llt mir sehr gut  :).

@RajHid: nat?rlich wird es da geringe unterschiede geben. aber die schichtdicke wird kaum variieren, wenn der kühler montiert ist dann ist die schicht, wenn man es gut gemacht hat, immer gleich dick, falls jemand zu viel drauf getan hat flie?t das an der seite raus. und wegen der umgebungstemperatur, dieser test soll ja in erster linie die wärmeleitpasten unter sich vergleichen, da spielt das keine so wichtige rolle, denn sie hatten alle die gleiche umgebungstemperatur. dass das dann bei dir zu hause auch davon abhängt, wie warm oder kalt dein zimmer/ dein case is ist nat?rlich klar.

mfg

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #9 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:36:23 »
naja also wennich zb die t?r offen lasse zieht es kalt in mein zimer und die temp sinkt sp?rbar

es geht mir algemein um diese tests  kein schwein sagt da was von messtoleranzen und den streuungen und was sonst noch alles ne messung verf?lschen kann

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #10 am: Freitag Januar 14, 2005, 08:56:27 »
Nachdem diese Frage immer wieder auftaucht, hab ich sie jetzt einfach mal festgepint :ja:

Dann kriegen wir nicht immer ewig viele gleiche Posts ;)

Ich benutze diese.

Größe

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #11 am: Samstag Januar 15, 2005, 00:36:56 »
aha danke 4 pin :).

naja habe heute meine cpu un gpu mit arctic silver 'beschmiert'. lief net ganz so wie ich wollt. hatte nen anstrengenden tag, und dachte ich wäre noch in der lage am pc zu basteln. w?hrend dem wlp tausch wurde ich dann ziemlich m?de un es lief garnix mehr so wie ich es wollte..obwohl ich alles richtig gemacht habe...war ziemlich kacke....mein zalman kühler hat nun irgendwie spiel (aus welchem grund auch immer, kann ich nix fähr, er is fest angeschraubt, irgendwas an der alterung is defekt/ werde das morgen pr?fen). werde das morgen versuchen zu richten....bastle nie wenn du nicht weißt ob du 100 pro fit bist ;).


nun is we un ich will endlich mal wieder auspennen

n8

mfg
« Letzte Änderung: Samstag Januar 15, 2005, 00:39:02 von evillogz »

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #12 am: Samstag Januar 15, 2005, 00:46:55 »
Ich benutze auschlie?lich folgende link

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #13 am: Samstag Januar 15, 2005, 14:56:44 »
so, also jetz reicht mir irgendwie. der zalman wckelt sich einfach einen ab, obwohl er vollkommen richtig moniotiert ist.bei genauerem betrachten, habe ich festgestellt, das enfach ne schraube fehlt, an der seite sind jeweils 2 schrauben um das ganze zu verbinden, an welche ich NIX gemacht habe. ob die dafür verwantwortlich ist, weiß ich nicht. die schrauben sind fest angezogen, aber das problem liegt daran, dass zwishcen dem kühlek?rper und der halterung ca 1 mm platz ist. also ich habe den zalman ja bisher nur gelobt, aber nein, so nicht, ich werde mir warscheinlich nan ati silencer holen und den zalman einschicken... .

hat ja eigentlich nix mit dem thema wlp zu tun was oben steht. aber die arctic silver hat mich auch entt?uscht...is scheiße zu verarbeiten und meine temps sind irgendwie schlechter...grad nervt mich echt mein komplette pc  :sauer: und das macht mir immer ewig schlecjte laune wenn da nicht alles passt.

mfg

timoserke

  • Gast
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #14 am: Samstag Januar 15, 2005, 15:21:47 »
Kann nicht sein, die arctic silver 5 ist die beste wäremleitpaste aufm markt zurzeit! :ja: :ja: :ja:
Du musst sie falsch aufgetragen haben, oder sonstwas gemacht haben!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #15 am: Samstag Januar 15, 2005, 15:29:36 »
muss net sein! wenn der kühler planpoliert ist is ne silikonpaste um einiges besser.

Offline Moe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #16 am: Samstag Januar 15, 2005, 17:40:39 »
dann musste die aber selber nachpolieren bis de dich spiegeln kannst  

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #17 am: Samstag Januar 15, 2005, 20:15:41 »
ich w?sst nich was ich falsch gemahct haben sollte...aber temps passen dch einigerma?en...35 grad unter last mit luk? is ja net schlecht.

aber das mit dem grafikkartenkühler besch?ftigt mich ununterbrochen...der sitzt einfach nichtmehr plan drauf  :sauer:

ich werde das teil wohl einshcicken...

wie verteilt ihr eigentlich eure wlp? ich hab verschiedenes probiert un es ging garnet gur...einmal mit krditkarte das schmierte nur rum...einmal mit nem st?k hartplastik ging auch net gut...am besten ging es bisher immernoch mit dem finger, aber ich glaube net dass das ideallösung sein sollte.

mfg

dusius

  • Gast
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #18 am: Samstag Januar 15, 2005, 20:20:18 »
ich mach es immer mit dem finger geht am besten  :P

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #19 am: Samstag Januar 15, 2005, 20:22:36 »
ja finde ich auch! nur wie is das mit dem hautfett das aufm finger is? macht das was aus?

mfg

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #20 am: Sonntag Januar 16, 2005, 00:45:58 »
mein derzeitiger geheimtip is parabelschablone ;D. un manchmaql mache ich auch mit so na soltblende.

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #21 am: Sonntag Januar 16, 2005, 09:18:50 »
ein st?ck gerade abgescnitenes gumi  wie bei so nem fensterabzieher sollte auch gut gehen aber wo bekommt man sowas her ???
ansonsten geht creditcarte gut hab ich bei meiner cpu auch gemacht

edit: @ evillogz 
mach ma fotos von dem teil wo man sieht woran es ligt !!! PS war das gleich von anfang an so ???

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #22 am: Sonntag Januar 16, 2005, 19:55:35 »
photos kann ich keine machen, habe gerade keine digicam. habe den zalman schon wieder in orginalverpackung verpackt und dden reklamatzionsschein ausgef?llt. ich weiß nur nicht ob ich es erst jetz gemerkt habe oder ob das schon l?nger so ist...naja jedenfalls geht das teil morgen zurück an alternate un ich hole mir den ati silencer, wenn der zalman wieder kommt kann ich enstcheiden welcher mir besser gefiel und dann diesen draufmachen.

edit: auf den bildern wäre auch nicht sondelrich viel zu sehen, auser ein loch in dem ne schraube fehlt, aber dass ein geringer abstand zwischen der halterung und dem kühler ist is shclecht zu erknennen, woher das spiel jetz  spl?tzlich kommt weiß ich echt nicht...naja, ati silencer druaf und (hoffentlich) gut is.

naja wir waren ja eigentlich be wlp also back 2 topic: die arctic silver is eigentlich doch ganz in ordnung, vielleicht werde ich nochmal den kühler demontieren und die wlp nochmal neu verteilen, aber die temps passen nun eigentlich, 35 grad waren es nach ner weile hl2 zocken un 36 nach 700mb dateien extrahieren...d?rfte ok sein.

 mfg
« Letzte Änderung: Sonntag Januar 16, 2005, 19:59:15 von evillogz »

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #23 am: Montag Januar 17, 2005, 13:55:41 »
hi!

so ich bin jetzt @ ati silencer und finde das teil ehct klasse...nur das ich im chieftecgehäuse leiter meine festplatten in den eigentlich für diskettenlauferke gedachten schacht tun muss, weil der silencer so viel platz braucht. auf jeden fall is diese kühler lauter wie der zalman kann ich im direktvergleich sagen.

mfg

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: Welche Wärmeleitpaste?
« Antwort #24 am: Montag Januar 17, 2005, 14:22:04 »
so, also jetz reicht mir irgendwie. der zalman wckelt sich einfach einen ab, obwohl er vollkommen richtig moniotiert ist.bei genauerem betrachten, habe ich festgestellt, das enfach ne schraube fehlt, an der seite sind jeweils 2 schrauben um das ganze zu verbinden, an welche ich NIX gemacht habe. ob die dafür verwantwortlich ist, weiß ich nicht. die schrauben sind fest angezogen, aber das problem liegt daran, dass zwishcen dem kühlek?rper und der halterung ca 1 mm platz ist. also ich habe den zalman ja bisher nur gelobt, aber nein, so nicht, ich werde mir warscheinlich nan ati silencer holen und den zalman einschicken... .

hat ja eigentlich nix mit dem thema wlp zu tun was oben steht. aber die arctic silver hat mich auch entt?uscht...is scheiße zu verarbeiten und meine temps sind irgendwie schlechter...grad nervt mich echt mein komplette pc  :sauer: und das macht mir immer ewig schlecjte laune wenn da nicht alles passt.

mfg

http://tweakers4u.de/news/01,01,2005,,13,27,29,,592.htm  ;)