Autor Thema: Zalmann Reserator!  (Gelesen 2322 mal)

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Zalmann Reserator!
« am: Samstag Dezember 04, 2004, 21:20:25 »
Hey Jungs




was habt ihr für erfahrungen mit dem Zalman Reserator gemacht?!Und ist er zu empfehlen oder welche Lösung hierraus würdet ihr empfehlen?!
Schonmal im vorraus es ist nciht für mcih es ist für Prob. Kind oder wie er sich genannt hat er kann nur nicht ins Netz deshhalb sollte ich den Thread aufmachen!


http://www.bestseller-computer.de/overview.php?show=V2Fzc2Vya/xobHVuZw==


welche Lösung würdet ihr empfehlen und muss man noch die Kühlk?rper dazu kaufen?!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #1 am: Samstag Dezember 04, 2004, 21:48:05 »
ich würde auch wieder zu na l?sugn von aquacomputer oder alphacool raten. ihr k?nt ja mal bie den kompltt setsschauen.

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #2 am: Samstag Dezember 04, 2004, 21:56:08 »
DAs ist aber dann verdammt in seinem Gehäuse!!!!

Das hier ist es!


http://www.moddix.de/?site=article&action=article&a=31&p=1
da ist schon fast alles voll aber er ist auch zu Faul alle Kabel zu ordenen!!
ber mal wirklich wie soll man in das kleine Case diese Eheim Pumpe reinekommen?!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #3 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:03:05 »
naja so eng finde ich des net. der soll halt nen bissel aufr?umen un dann halt bei der befestigung etws improvisieren.

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #4 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:06:28 »
Da muss die Pumpe und der Ausgleichsbeh?lter rein!!!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #5 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:14:15 »
is doch kein prob! die pumpe wird kopf?ber von innen an den deckel geschrubt. der agb kommt nebne des netzteil un der radi einfach irgendwie oben hin wo auch die pumpe is.

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #6 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:15:49 »
Das würde gehen hast recht du meinst den Radi ins gehäuse?!
Das würde ja ghen oder weil da oben ja schon 2 gehäuse lüfter sind!
Oder meinst du das dinge in die decke von gehuse einlassen?!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #7 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:19:15 »
yo entweder mit na blende so einbuan oder hallt irgendwie vor die 2 80mm. un wenn der  radi zu lang is dnan halt etwas schr?g.(den lüfter trotzdem verwenden). oder hatl irgend nen radi für 2 80mm lüfter.

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Zalmann Reserator!
« Antwort #8 am: Samstag Dezember 04, 2004, 22:23:46 »
Werde den morgen antreten lassen dann schickt er genau Bilder und dann soll das mal visuell dargestellt werden von dir von mir oder er soll sagen was er dazu sagt okay?!?!
Ach und die Sache mit meiner WaK? das machen wir Dienstag oder Donnerstag!!!Muss verschoben werden!  ;) ( Leider)
Danke dir dann für heute cu!