Autor Thema: Bester DVD-Brenner ??  (Gelesen 6255 mal)

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Bester DVD-Brenner ??
« am: Freitag Februar 04, 2005, 16:55:57 »
welchen dvd-brenner könnt ihr mir empfehlen
welcher ist qualitativ am besten
welcher ist leise
« Letzte Änderung: Freitag Februar 04, 2005, 17:40:48 von Antraxx »

Imortal

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #1 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:09:25 »
Das selbe wollte ich auch grad fragen  :D

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #2 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:16:45 »
Ich hab den neuen LG 163b oder so und bin mehr als nur zufrieden damit.Für mich war der Kaufentscheidende Grund DVD Ram!

DVD-Ram bietet "echte" 9GB.
« Letzte Änderung: Freitag Februar 04, 2005, 17:49:18 von Chris »

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #3 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:17:12 »
Also ich bin mit meinem LG GSA 4120B seit Juli 2004 sehr zufrieden.
Der hat in Verbindung mit meinem offiziell erworbenen und immer upgetatetem Nero 6.6.06 bisher alles gebrannt was man so legal brennen darf.

Dies gilt für Cd`s und DVD`s.
« Letzte Änderung: Freitag Februar 04, 2005, 17:22:43 von @meiseAC »

Imortal

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #4 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:37:41 »
Was ist DVD Ram?

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #5 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:40:13 »
Eine wiederbeschreibare DVD, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Da normale DVD-Player dieses Format aber nicht lesen können, hat es sich als Speichermedium im Computer im Gegensatz zu der DVD-R z.B. nicht durchgesetzt und wird haupts?chlich für Camcorder statt DV-Kassetten genutzt.

DVD-RAM wird offiziell unter dem Namen DVD rewritable gefährt und ist neben +RW und -RW das dritte, wiederbespielbare DVD Format. Normalerweise werden DVD-RAMs nur beschrieben, wenn sie in so genannten Cartridges eingelegt sind. Auch hier gibt es inzwischen jedoch zwei Typen. Typ 1 ist ein Cartridge, das nicht ge?ffnet werden kann. Aus Typ 2 dagegen kann die DVD entnommen werden. Last but not least gibt es DVD-RAMs, die ohne Cartridge auskommen. Da der LG-Brenner mit einer herk?mmlichen Schublade ausgestattet ist, kommen für das Ger?t nur Typ 2-Discs oder jene ohne Cartridge in Frage.


Inzwischen gibt es zwei unterschiedliche DVD-RAM-Standards. DVD-RAM 1.0 mit 2,6GB / 5,2GB (Einseitig/Zweiseitig) Kapazit?t und den neueren DVD-RAM 2.x Standard, der 4,7GB beziehungsweise 9,4 GB pro Disc zulässt.
Im Unterschied zu DVD+R/RW und DVD-R/RW werden die Daten nicht nur in einer von innen nach au?en verlaufenden Spiralrille (Groove) geschrieben, sondern auch auf den Erhöhungen zwischen den Rillen (Lands). Des Weiteren sind bei der DVD-RAM die Sektor-Header fest in die DVD integriert und sogar mit dem blo?en Auge gut zu erkennen. Die zu beschreibenden Datenspuren sind in 35 Zonen unterteilt, wobei die Sektoranzahl von innen nach au?en steigt. Auch noch zu erw?hnen ist, dass sich die DVD-RAM knapp 37 MByte für Ersatzsektoren abzwackt. Damit passen auf eine DVD-RAM "nur? 4369 MByte an Daten.



Habe mal eine DVD RW am PC mehrmals beschrieben und wieder gelöscht.
Danach wollte mein Philips DVD Recoder diese DVD nicht mehr zum aufnehmen haben (Angeblich keine Disk eingelegt).

« Letzte Änderung: Freitag Februar 04, 2005, 18:17:49 von @meiseAC »

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #6 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:40:22 »
wie isses mt der lautst?rke ?

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #7 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:45:22 »
Auch hier bin ich zufrieden, aber mein Case ist komplett mit einem D?mmungskit ausgestattet.Auch die Frontt?re.


Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #8 am: Freitag Februar 04, 2005, 17:52:45 »
Also ich habe bis jetzt 2 ?ltere Brenner der NEC Reihe (ein 1300A im Barebone, ein 2510A bei mir im Rechner) bin mit beiden sehr zufrieden, besonders was die Lautst?rke angeht ist mein jetziger super.. Werd heute oder morgen den 3520A (neuestes Model) bei nem Kumpel verbauen, mal schaun wie der ist.. Kann NEC bis jetzt echt nur empfehlen, va bekommt man ihn in weiß, silber und schwarz!!

Offline Intruder2k2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #9 am: Freitag Februar 04, 2005, 18:39:26 »
Jup, kann ich Flexus nur zustimmen  ;)
Habe den NEC ND-3500A und bin auch sehr zufrieden ! Habe auch einen NEC NR-7900A (CD-Brenner) auch sehr gut !
Das einzige ist aber das wenn man schlechte Quali Rohlinge nimmt die Brenner bei mir nicht mit voller geschwindigkeit brennen auch wenn auf der Rohling 52x draufsteht, aber bis jetzt nur bei cd's ! Erst wenn ich ein Roling von einem guten Hersteller mit guter qualität nehme kann ich mit vollem Speed brennen

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #10 am: Freitag Februar 04, 2005, 21:41:07 »
ist doch gut das der nur rohlinge mit gute quali nimmt
ansonsten machste dir das ding noch kaputt  ;D
welches model sollte man dann jetzt konkret w?hlen ?

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #11 am: Freitag Februar 04, 2005, 21:47:45 »
Tja, die Frage ist genau so wie :

Welchen Kühler soll ich nehmen ?

Ich meine hier wirst du bei 20 Antworten warscheinlich 30 Ger?te genannt bekommen.

Vieleicht kannst du deine Auswahlkriterien ein wenig einschr?nken.
z.B Preis oder Funktionsumfang, Lautst?rke.

Imortal

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #12 am: Freitag Februar 04, 2005, 21:54:34 »
http://www.geizhals.at/deutschland/a89434.html

Ist er gut?
Und was ist Dual Layer? Hat der Brenner Dual Layer?

EDIT: Hei?t das jetzt Dual Layer oder Double Layer ???

Oder was ist mit dem hier http://www.geizhals.at/deutschland/a121775.html
« Letzte Änderung: Freitag Februar 04, 2005, 22:03:18 von Imortal »

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #13 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:04:24 »
Dual Layer bedeutet das sich auf bzw. in der DVD eine zweite Schicht befindet die beschreibbar ist.
Dadurch wird die Kapazit?t verdoppelt allerdings ben?tigt mann auch ca. die doppelte Zeit um den Rohling voll zu beschreiben.
Desweiteren sind die DL Rohlinge teurer.

So wie ich das sehe hat der Brenner das nicht.

Dafür kann er aber Plus und Minus Rohlinge verarbeiten.

timoserke

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #14 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:06:46 »
Ich kann auch nur wärmstens den LG 4163B oder den 4120 empfehelne.
Ich bin selbst besitzer eines 4163 und bin vollstens zufrieden damit!
Mit meinen memorex CD Und meinen memorex DVD Rohlingen versteht er sich wunderbar, habe noch keinen einzigen rohling "verschossen"!

Imortal

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #15 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:09:07 »
Was ist mit dem Sony?

Offline Almrausch

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 654
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #16 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:11:16 »
Gigabyte DVD Dual + und - (R/RW) einer der besten was ich bis jetzt hatte  O)

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #17 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:26:12 »
ok ich sach mal so
ich denke mal das sind die die standard m?chtegern anforderungen
er sollte leise sein
schnell
trotzdem nicht zuu hei? werden
und gute qualität haben
und am besten alle formate brennen
lauts?rke ind db <15db am besten <10db

@meiseAC

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #18 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:29:05 »
Genau eine richtige Eierlegendewollmilchsau

?berleg doch erst mal was dir bei deinem neuen Brenner wichtig ist.

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #19 am: Freitag Februar 04, 2005, 22:32:03 »
die lautst?rke da ich nen pasiv silent pc habe  ;)
er sollte nat?rlich auch dvds brennen können die g?ngig sind  :) :)

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #20 am: Freitag Februar 04, 2005, 23:24:37 »
NEC 3520A - frisst eigentlich alles und echt leise das Teil.
Ich finde ihn spitze.  :ja: :ja:

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #21 am: Samstag Februar 05, 2005, 10:20:32 »
Jup, hab den gestern verbaut, beim CD einlesen wird er klar laut, wie jedes Laufwerk.. Aber sonst ist der echt sehr leise...

Offline eXinCe

  • ?`.eXinCe 42 ~ Amstaff.??
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 191
  • Aquacomputer Wak?
    • Profil anzeigen
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #22 am: Samstag Februar 05, 2005, 17:32:05 »
Die LG Brenner sind immer Top !
Also recht günstig und können alles brennen  :ja:

Offline Antraxx

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen

timoserke

  • Gast
Re: Bester DVD-Brenner ??
« Antwort #24 am: Sonntag Februar 06, 2005, 21:35:03 »
Jap, sugezeichnete wahl.
ich habe den, wie schon gesagt, selber auch bei mir eingebaut.
der brennt zurzeit wirklich alles was es gibt, sogar DVD-Ram was kein standart ist!
Mit meinen verbatim/Memorex CD bez. dvd rohlingen hatte ich noch überhaupt keine probleme, hatte auch nochnie nen kaputten rohling!