Autor Thema: Suche nen Programm zum formatieren  (Gelesen 3421 mal)

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Suche nen Programm zum formatieren
« am: Montag November 15, 2004, 13:05:49 »
Hi ich brauch ein Progr?mmchen mit dem ich ein eine festplatte komplett formatieren kann (weiss nimmer wies heisst :D) also das alle daten gelöscht sind!

Kann mir wer vielleicht nen link geben wo ich son proggi dlen kann? m?sste es ja als freeware geben oder?

MfG Burzel

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #1 am: Montag November 15, 2004, 13:14:04 »
Das Programm hei?t "maxllf" --> ist eigtl für Maxtor, aber ich habe damit auch alle anderen HDs bisher gut
formatieren können.
Wenn Du wirklich sichere Datenzerst?rung willst (z.B. wenn die HD verkauft werden soll), solltest Du es mehrfach
durchlaufen lassen und die Daten voher per Pretty-goog-Privacy verschlüssel+den Schlüssel vergessen.

Größe

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #2 am: Montag November 15, 2004, 13:15:01 »
nennt sich windows startdiskette, das Programm  ;D
oder einfach von der windows cd booten, dann knnste von da auch formatieren.

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #3 am: Montag November 15, 2004, 13:22:06 »
nein ich glaube er meint das Programm was auch mal bei "Stern TV" war womit mann die SAchen "richtig" von der Platte löscht, sorry weiß leider nicht mehr wie es hei?t

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #4 am: Montag November 15, 2004, 13:27:24 »
JA meine eher sowas wie Faust und Izy meinen nicht sone 0815 formatierung die festplatten sollen verschrottet werden und niemand soll halt irgendwie anne daten kommen können !

Das maxllf kenn ich auch aber kanns da net zu probleme evt. kommen? es soll halt wirklich 100% alles weg sein!

MfG Burzel

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #5 am: Montag November 15, 2004, 13:35:41 »
Ja dann AMch D Pesplatten auf und Kratze diese Platinen durch. oder meist du das sie wegsollen im sinne von verkaufen?

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #6 am: Montag November 15, 2004, 13:43:39 »
ne soll schon richtig gemacht werden kann mich bei denen net hinsetzen und die festplatten verkratzen!

Soll mit nem Programm sein !


Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #7 am: Montag November 15, 2004, 15:02:35 »
Wenn die HDs nicht verkauft, sondern wirklich verschrottet werden sollen:

HD mit PGP auf 1024bit verschlüssel --> selbst die NSA braucht Jahre um das zu knacken
und dann mittels maxllf die HD formatieren, am besten mehrmals. Was dann noch drauf ist, kann man
nicht mehr herstellen und selbst wenn ist es immer noch mit 1024bit verschlüsselt. Danach die HDs einfach zusammen mit dem Hausm?ll in die Tonnen, denn der wird gepresst
--> die HD wird auch noch mechanisch zuerst?rt. Wer ganz sicher gehen will, kann die Platte noch aufschrauben und die Scheiben einzeln wegwerfen.

Eine kostenprlichtige Alternative ist das Programm SafeErase von O&O Software.

Größe

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #8 am: Montag November 15, 2004, 15:14:26 »
such emal nahc nem prog bei google des die methode von perter gutman anwendet ;). da kannste relativ sicehr sein des nix emrh da is. wenn du die platten aber wirklcih net merh verkaufen willst dann würde ich se wirklcih auseinander nehmen un dann alle platter einfahc zertr?mmern.

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #9 am: Montag November 15, 2004, 15:51:45 »
aha und wie geht das mit dem verschlüssln? hab davon keine ahnung!?


MfG Burzel

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #10 am: Montag November 15, 2004, 15:55:39 »
Ich seh grad: mit der Freeware-Variante kannst Du keine komplette HD verschlüsseln  :(
M?sstest Du also auch kaufen.
Mit einer Variante, die es kann, musst Du einfach nur noch die entsprechende HD ausw?hlen und dann den Anweisungen des
Programmes folgend.

Größe

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #11 am: Montag November 15, 2004, 16:12:04 »
ok danke!



Du ich habe jetzt diese v ersion von safeerase gefunden : http://www.stern.de/sterntv/SafeErase_sterntv.zip

nur jetzt meine frage wie kann ich mit der version meine platte formatieren? da werden die platten ja 27 ma überschrieben nur wie funktioniert das oder ist die version nur für normale daten die man löschen kann im papierkorb ...`?

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #12 am: Montag November 15, 2004, 17:53:42 »
hm... was noch ne alternative wäre für die Unbrauchbarmachung der HDD wär nen Magnet / Elektromagnet.
Wennie platte damit "behandelst" kannste se danach komplett wegschmeissen ^^

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: Suche nen Programm zum formatieren
« Antwort #13 am: Montag November 15, 2004, 18:16:28 »
Nimm das Programm! http://download.freenet.de/archiv_e/eraser_3165.html   Chip hat vor kurzem Löschtools getestet, testsieger! selbst im labor von wie hei?en die gleich, vogtum oder so, konnten die die gelöschten daten nicht rekonstruieren! wende aber dann peter guttmann methode an! cluster tips kannste auch löschen damit! freeware!