Autor Thema: 6600 gt mit 128 bit memory interface...  (Gelesen 3199 mal)

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
6600 gt mit 128 bit memory interface...
« am: Mittwoch Februar 23, 2005, 22:23:25 »
Hallo,

Ich habe momentan eine geforce 4 ti 4200. Nun m?chte ich mir ne neue kaufen. Ich würde ja die Geforce 6600 gt in Betracht ziehen,
aber es st?rt mich, dass sie nur "128-bit advanced memory interface"  hat... Macht es einen großen unterschied zwischen 128 und 256???
Welchen hersteller soll ich nehmen??? msi is doch immer gut, oder nich???

Danke im vorraus.   :)

mfg
matze...
« Letzte Änderung: Mittwoch Februar 23, 2005, 22:25:18 von Matze »

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #1 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 22:30:53 »
Jup MSI ist nen guter Hersteller und ich denke bei ner 6600GT machen die 128 bit nicht viel. Sie ist Preis/Leistungtechnisch trotzdem relativ stark. Wenn man vergleichsmodelle von ATI angeguckt: Radeon x700Pro auch mit 128 bit. Beide Karten stehen etwa gleich in Benchmarks. Also mit ner 6600Gt biste schon gut beraten. Höchstens du hast grad mal zu viel Geld über dann wärd ich dir halt entweder ne 6800 GT/Ultra oder ne Radeon X850Pro/XT/XT-Pe empfehlen. Oder du wartest bis beide Hersteller neue Karten drau?en haben. Kommen ja bald :ja:
Gru? muha

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #2 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 22:38:59 »
ist zwar schade, dass die karte nur ein 128bit interface hat, aber wie muha schon sagte, die leistung, die sie bringt, ist in diesem preissegment trotzdem ungeschlagen.
und wenn sie bloss ein 8bit interface h?tte, solange die leistung stimmt, kann einem das ja egal sein, hat ja keine auswirkung auf die bildqualität o

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #3 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 23:46:30 »
Jedoch könntest du dir für nen kleinen Aufpreis ne 6800er LE kaufen

Diese hier hat nen 2,2ns Speicher drauf und ist für 900 Mhz spezifiziert.

Link: http://www.geforce-shop.com/product_info.php?products_id=35&XTCsid=3f1d275e5e773c4a1c65ecd12bd14948

Oder eine von Leadtek und hoffen das sich dir restlichen Pipes aktivieren lassen

Link: http://www.geizhals.at/eu/a118373.html[/u

Oder gleich ne 6800er

http://www.geizhals.at/eu/a107135.html

Oder ne pretested 6800er

Link: http://www.row-hardware.de/docs/pd1099034555.htm

Gru?

Delta9
« Letzte Änderung: Donnerstag Februar 24, 2005, 13:02:54 von Delta9 »

Offline Nachtstute

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1078
  • [
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #4 am: Donnerstag Februar 24, 2005, 09:32:13 »
also, erstmal die 6600 Gt ist sher geil, aber ein 256 bit INterface würde doppelt soviele Daten durchschleusen wie ein 128 bit interface, sollte man nie vergessen.
Ich glaube ich habe einige Teste gesehene, bei der die 6600 GT schneller war als eine 6800 LE, denn die beiden kosrtenh ca. das gleiche. Einen no Ultra 6800 kostet weißt über 200? DIe wäre dann aber auch wohl schneller...

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #5 am: Donnerstag Februar 24, 2005, 13:10:26 »
Erstmal: Willkommen im Forum!!  :)

Das mit den 256bit würde ich locker sehen: http://www.tomshardware.de/graphic/20040910/index.html
Die 6600GT h?lt auch bei einer 6800GT noch einigerma?en mit und die 6800GT hat 256bit ;)

In der Preisklasse wirst Du nichts besseres bekommen :ja:.

Größe

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #6 am: Donnerstag Februar 24, 2005, 14:11:45 »
Ersta nen dickes DANKE an euch, für eure Antworten!!!!  :)

Wann kommen denn die neuen Karten raus??? und Was haltet ihr von Leadtek???
Stimmt es das die 6600 ter Reihe immer Ausf?lle wegen der hitze haben???

mfg

Matze

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #7 am: Donnerstag Februar 24, 2005, 14:15:28 »
Das war am Anfang so ....

Aber jetzt hört man eigendlich nichts mehr davon. Nur das die sich teilweise extrem übertakten lassen.

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #8 am: Donnerstag Februar 24, 2005, 14:30:41 »
Wann kommen denn die neuen Karten raus??? und Was haltet ihr von Leadtek???
Stimmt es das die 6600 ter Reihe immer Ausf?lle wegen der hitze haben???

a) Was hei?t neue Karten? Die 6600GT ist bereits am Markt und verf?gbar
b) Leadtek ist nicht schlecht, aber schau einfach auch aufs Geld :ja:...MSI, PNY und XFX sind auch noch sehr gut
c) Da gab es mal einen Test in der C?t zu dem Thema, da sind etliche bei übertakten abgeraucht, aber ansonsten
hat man davon nie mehr was gehört --> solange Du die Karte nicht modifizierst oder übertaktest, ist alle OK :ja:

Größe

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #9 am: Freitag Februar 25, 2005, 19:13:26 »
Danke!

kann man den Herrsteller wie PNY und XFX empfehlen oder muss man sich auf Grafikfehler oder eventuell auf nicht so gute bildqualität einstellen???
mit "wann kommen die neuen Karten denn raus" meine Ich wann noch neuere Karten rauskommen, da die 6600gt ja denn wieder billiger wird...
-Ich bin sch?ler und muss sparen wo ich kann...  :)

mfg

Matze
« Letzte Änderung: Freitag Februar 25, 2005, 19:21:12 von Matze »

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #10 am: Freitag Februar 25, 2005, 19:44:33 »
PNY oder XFX kann man bedenkenlos empfehlen, gleich wie fast alle anderen Hersteller. Grafikfehler wirste niergens bekommen au?er die Graka ist im Arsch

was aber sicherlich nicht sein wird, bei Neuware. Die Bildqualität ist bei allen Karten auch die selbe, das macht keinen Unterschied. Die "n?chsten Karten" 

falls den NV 4X Chip meinst, (Name ist noch nicht bekannt), werden für die zweite Jahresh?lfte erwartet, was sich aber zun?chst an den Preisen der 6600GT?s nicht

sonderlich auswirken wird.

Also kannst ruhig jetzt schon kaufen!!

Gru?

Delta9

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #11 am: Sonntag Februar 27, 2005, 12:57:12 »
joa denn werd ich ma schauen was ich günstig bekommen kann....
Gibt es denn Leistungsunterschiede zwischen den Verschiedenen Herrstellern????
Danke an alle, die mir geholfen haben!!!!!!!!    :)

mfg
Matze

Offline ReaKwoN

  • hart aber ehrlich!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 812
  • chefclocker vom dienst
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #12 am: Sonntag Februar 27, 2005, 13:23:24 »
nein leistungsunterschiede gibt es nicht.... ist bei jedem hersteller gleich

ausser bei gainward, dort sind sie von haus aus höher getaktet, nat?rlich mit
einem aufpreis verbunden

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #13 am: Sonntag Februar 27, 2005, 14:55:41 »
Das mit den 256bit würde ich locker sehen: http://www.tomshardware.de/graphic/20040910/index.html
Die 6600GT h?lt auch bei einer 6800GT noch einigerma?en mit und die 6800GT hat 256bit ;)

In der Preisklasse wirst Du nichts besseres bekommen :ja:.

Größe

das is so net richtig ne 6600 Gt kann keineswegs mit ner 6800er Gt mithalten....im Schnitt is sie 10-20 Fps langsamer....und das bei 1280 @ 2xaa & 4xaf.....nach oben hin noch drastischer

das is schon ein deutlicher Unterschied....aber es stimmt nat?rlich das die 6600Gt Preis/Leistungs technisch überlegen is

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #14 am: Sonntag Februar 27, 2005, 15:11:14 »
Das mit den 256bit würde ich locker sehen: http://www.tomshardware.de/graphic/20040910/index.html
Die 6600GT h?lt auch bei einer 6800GT noch einigerma?en mit und die 6800GT hat 256bit ;)

In der Preisklasse wirst Du nichts besseres bekommen :ja:.

Größe

das is so net richtig ne 6600 Gt kann keineswegs mit ner 6800er Gt mithalten....im Schnitt is sie 10-20 Fps langsamer....und das bei 1280 @ 2xaa & 4xaf.....nach oben hin noch drastischer

das is schon ein deutlicher Unterschied....aber es stimmt nat?rlich das die 6600Gt Preis/Leistungs technisch überlegen is

Nicht nur 10 - 20 sonder schon um einiges mehr, vor allem bei eingeschalteten Filtern + hohe Auflösungen!!

Sonst würde sich der auf Preis von 200 EUR und mehr nicht lohnen!!

Gru?

Delta9

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #15 am: Dienstag März 01, 2005, 14:51:41 »
hmmm oder soll ich lieber ne 9800 pro nehmen??? von sapphire oder msi...

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #16 am: Dienstag März 01, 2005, 14:55:09 »
Auf gar keinen Fall!! Die kosten ja fast gleich viel, die 6600GT hat aber fast das doppelte an Leistung.

Gru?

Delta9


Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #17 am: Dienstag März 01, 2005, 15:11:40 »
Di von Gainward (6600 GT GS GLH) ist voll der Hammer,
hab bei 3D 03 un?bertaktet (500 Core - 900 RAM) knapp 7300 Punkte
Auf den Taktraten die Gainward verspricht (540 Core - 1150 RAM) hab ich nur 3D 05 getestet und da hab ich 3500 Punkte.

Also die 9800 Pro kommt nicht an diese Punkte, und obwoh die 6800GT/TD von ASUS höhere Punkte hat (Ich hatte mit dieser etwas über 11000 erreicht)
Ist die 6600GT in Games besser (bei NFSU2 z.B. hat die 6800GT eine riesige verz?gerung beim lenken(wenn Lichtspuren an sind)die 6600GT hat minimale verz?gerungen)
Ich rate dir diese zu kaufen das sie im Preis-Leistungsverh?ltnis ganz gut abschneidet.

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #18 am: Dienstag März 01, 2005, 15:15:20 »
Jo denn bedanke ich mich bei euch, und sage "DANKE"         ;)
Ich werde mir eine 6600gt von msi kaufen, denn ich denke das ist echt die beste Wahl!!!!!

mfg matze

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #19 am: Dienstag März 01, 2005, 15:24:15 »
Wenn du die denn dann hast, poste auf jeden fall deine ergebnisse mal in Benchmarks rein OK  ;)
Will n?mlich au mal vergleichen  ;D

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: 6600 gt mit 128 bit memory interface...
« Antwort #20 am: Dienstag März 01, 2005, 22:42:55 »

jo, da kannste druff an...  :) , kann aber noch nen bissel dauern da ich noch nen bissel Geld brauche...

mfg
Matze