Autor Thema: 6600er zum tode verurteilt  (Gelesen 1930 mal)

Offline hungriger hugo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
6600er zum tode verurteilt
« am: Dienstag Dezember 21, 2004, 15:38:53 »

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #1 am: Dienstag Dezember 21, 2004, 15:54:42 »
das sind ja sehr gute nachichten .....


Offline hungriger hugo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #2 am: Dienstag Dezember 21, 2004, 15:58:44 »
nunja ist von heise, manche leute geben nicht viel auf heise

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #3 am: Dienstag Dezember 21, 2004, 16:34:52 »
Lassen wir uns überraschen...heise=c?t...evtl m?ssen sie Ihren eigenen Test rechtfertigen.
Auch wenn die C?t sowas eigtl nicht n?tig haben sollte.

Interessant finde ich, dass MSI und PNY anscheinend nicht betroffen sind.

Größe

edit: Au?erdem: die Karte wurde schon von vielen anderen Leuten getestet und da traten solche
Fehler nicht auf. Zumindest wurden sie nicht publiziert.
« Letzte Änderung: Dienstag Dezember 21, 2004, 16:38:35 von Faust »

Offline Waermeleitpaste

  • Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1143
    • Profil anzeigen
    • das Fett brennt
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #4 am: Mittwoch Dezember 22, 2004, 10:18:30 »
Es scheint sich hier um Pech zu handeln. Da diese Karten schon am Limit laufen, ist es eigentlich nicht verwunderlich, dass viele Exemplare durch geringes übertakten ins Nirvana übergehen.

Offline bork

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #5 am: Mittwoch Dezember 22, 2004, 18:04:00 »
Ja, 6600er-MSI-Karten (AGP8X) hab ich jetzt schon in vielen L?den gesehen, ich glaube nicht, dass es für diese Karte vorbei ist...

>
bork

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: 6600er zum tode verurteilt
« Antwort #6 am: Samstag Dezember 25, 2004, 13:49:28 »
Also meine Sparkle 6600GT AGP ging danke besserer kühlung auf 577Mhz Chip und 1145Mhz RAM und da gabs keine probleme auch noch über stunden auf ner lan!!!
Aber ok ich habe sie nem kumpel verkauft und werde jetzt entweder ASUS 6600GT(550Mhz Core und 1.6ns Ram) oder ne Galaxy 6600GT (laut PC Hardware machte sie 600Mhz Core und 614Mhz Ram) kaufen oder vieleicht doch eine ASUS 6800GT die danke ner singel slot kühlung super in mein barebone passt!!