Autor Thema: 9700@9700Pro  (Gelesen 1946 mal)

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
9700@9700Pro
« am: Samstag Januar 08, 2005, 11:30:06 »
Hi

Eine 9700 ist doch eigentlich nur eine 9700Pro mit herab gesetzten Takt.Also könnte ich auf eine 9700 eigentlich das Pro Bios raufspielen oder?

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #1 am: Samstag Januar 08, 2005, 11:55:21 »
denke, da kannst du dir das bios sparen, einfach auf 325/310 übertakten...
leider ist auf der 9700 3.3ns bga-speicher verbaut, der rein rechnerisch nur bis 303Mhz geht...w?hrend auf der 9700pro 2.8ns verbaut ist

deshalb geht meine 9700 auch max. auf exakt 303.75 Mhz... ;)

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #2 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:33:02 »
Vielleicht hab ich ja Gl?ck. ::)

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #3 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:36:26 »
kommt drauf an, hast du infineon oder hynix bga-speicher auf deiner karte? die hynix machen in der Regel 5-10Mhz mehr mit... :ja:

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #4 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:36:44 »
probiren geht über studieren!  ;D

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #5 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:43:04 »
Und wenn schon, knallste den Coretakt auf 335, dann hast die 10Mhz RAM Takt wieder weg :)

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #6 am: Dienstag Januar 11, 2005, 17:53:28 »
infineon 3,3 gehen ohne kühlung im durchschnitt auf 300 mit kühlung auf 308

hynix und samsung gehen locker über 330  ;)

aber lohnt sich nicht den speicher zu kühlen ... übertakte aber weniger den speicher, weil die speicher empfindlich sind ^^

GPU bringt auch mehr als der RAM  :ja: ... PS: hol dir nen arctic silencer VGA kühler kannste GPU noch mehr takten ...

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #7 am: Dienstag Januar 11, 2005, 18:01:26 »
das hat mit kühlung wenig zu tun, zumindest die passiven kühler auf den bga's sind nur für's optische... :ja:

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #8 am: Dienstag Januar 11, 2005, 18:05:57 »
infineon speicher werden garnicht warm ! bei denen bringt eine RAM kühlung weniger als z.B. bei HYNIX speichern ...

die spannung, muss man sagen, ist bei den infineon eigendlich genauso hoch wie bei z.B. HYNIX ... aber die lassen sich trotzdem schlechter takten, dafür sind die auch kühler

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: 9700@9700Pro
« Antwort #9 am: Dienstag Januar 11, 2005, 18:09:35 »
kann ich mir leider nix für kaufen, hab n?mlich infineon auf meiner 9700... O)
hab trotzdem optisch verschönerten speicher... :D