Autor Thema: BGF vs. XFX  (Gelesen 3811 mal)

Asus v9999 GE

  • Gast
BGF vs. XFX
« am: Sonntag Januar 30, 2005, 23:57:48 »
hi@all

ich muss mich zwischen den beiden 6800ultra(agp) entscheiden ich steh jezz kurz vorm kauf!!! welche sollte ich nehmen!? also ich m?chte damit ocen und beide karte haben mit dem standartkühler 460/1200 geschafft hier ein preview von der BGF:

http://www.hardocp.com/image.html?image=MTA4ODYxNTg1OWFzbzllcWFKWHdfOF8yX2wuZ2lm

und hier von der XFX

http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=272&page=4



was sagt ihr!? klappt das bei jeder!?!?

welche soll ich nehmen! bitte mit grund euere meinung!
« Letzte Änderung: Montag Januar 31, 2005, 00:01:53 von Invisible OCer »

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #1 am: Montag Januar 31, 2005, 00:02:23 »
Wieso sollte es nicht klappen.Für mich als zukünftiger XFX Besitzer ist klar es muss eine XFX sein...Mag die Firma lieber.Aber BFG und XFX gibt sich nicht wirklich viel.Aber wenn du sie soch overclockest ist vielleicht ne Wakü ratsam.

Asus v9999 GE

  • Gast
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #2 am: Montag Januar 31, 2005, 00:05:48 »
wieso da steht überall das das auch mit standartkühler klappt!

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #3 am: Montag Januar 31, 2005, 00:09:14 »
Deswegen tut es der Grafikkarte aber nicht gleich gut,den dadurch wird sie auch heisser.Und ob jede Karte diesen Takt einfach so macht bezweifle ich.Ist eher ein Gl?ckspiel ob man eine gute erwischt oder nicht.

Asus v9999 GE

  • Gast
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #4 am: Montag Januar 31, 2005, 00:11:13 »
h?? das check ich nu wieder nit! eben meintest doch das klappt mit jeder!?

Offline ReaKwoN

  • hart aber ehrlich!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 812
  • chefclocker vom dienst
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #5 am: Montag Januar 31, 2005, 00:11:22 »
mag ja sein das es mit dem standart kühler klappt, aber die werden die nicht im alltagsbetrieb so getestet haben..

meine 6800gt hat unter last gute 72grad @430/1200, ich m?chte se aber dauerhaft net den temps aussetzen und
drum kommt morgen n inno kühler drauf!!!

wie gesagt es ist sicher kein problem die karte so laufen zu lassen, aber ob die temps dann passen ist die frage :ja:

Asus v9999 GE

  • Gast
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #6 am: Montag Januar 31, 2005, 00:20:04 »
aber wie gesagt welche hersteller ist besser!=!?

Offline ReaKwoN

  • hart aber ehrlich!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 812
  • chefclocker vom dienst
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #7 am: Montag Januar 31, 2005, 00:27:33 »
naja laut deiner sig hast ja jetzt ne xfx, warum fr?gste dann noch Oo :nein:


*edit* btw die firma hei?t BFG net BGF
« Letzte Änderung: Montag Januar 31, 2005, 00:37:04 von ReaKwoN »

Asus v9999 GE

  • Gast
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #8 am: Montag Januar 31, 2005, 11:20:22 »
weiß ich! ich hab überall BGF geschrieben! :P

ne das in der sig. hei?t nur das ich sie bestellt habe! aber noch nicht überwiesen damit wollte ich erst warten bis ihr mir sagt wechle besser is!
also mit dem standartkühler/lüfter auf 460/1200 lebt die nicht lange is klar! aber wenn ich 430/1200!? macht die das ohne probs mit dem standartkühler so das die temps gut sind!?

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #9 am: Montag Januar 31, 2005, 12:55:28 »
Ja....sonst würden die sie ja nicht verkaufen^^

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #10 am: Montag Januar 31, 2005, 13:56:17 »
Hall?chen

So, ich bin/war Besitzer einer oder zwei  ;D  :P  ::) XFX's und musst dir sagen, meine Ultra ging recht gut mit WaK?, habe 470/1250 stabil in allem geschafft und das mit Coolbits, nat?rlich brauchste auch entsprechende Temps, Kühlung etc  ;)

Kann XFX nur empfhelen, allerdings weiss ich das BFG auch recht gut sein soll, würde dir aber XFX ans Herz legen, bzw, wenn du was von beidem günstiger bekommst, sagen wir 20 ? ersparniss, dann nimm die günstigere  ;)  :)

Tsch?ssi

Offline Burzelbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #11 am: Montag Januar 31, 2005, 14:11:18 »
Ob die taktung klappt ist nicht garantiert! Das kommt wieder immer ganz auf die hardware an!!!  auch wenn dies schaffen heisst das noch gar nichts wenn ne schlechte erwischst kanns theoretisch sein das die n?chtma mit einem mhz über normal takt l?uft!!



Offline DanieL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
    • xplosionZ
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #12 am: Freitag Februar 04, 2005, 10:45:17 »
btw
die leadtek 6800gt soll auch ganz gut laufen :>

Offline -HoT-aNd-Fr3sH-

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1128
  • Mexikaner
    • Profil anzeigen
    • No-BeaTz
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #13 am: Freitag Februar 04, 2005, 14:18:05 »
Kommt die BFG nicht schon übertaktet aus der Firma

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #14 am: Freitag Februar 04, 2005, 14:23:08 »
Die aktuellen BFG und XFX Ultras werden mit 425 bzw 430 MHz ausgeliefert.Wie es jetzt bei GT`s aussieht weiß ich nat?rlich nicht.

Offline S!lverStar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #15 am: Freitag Februar 04, 2005, 20:23:52 »
also ich würde mal die von bfg testen, die hat nicht jeder und denke mal, dass da kein großer unterschied besteht.
wo willst du denn eine von den karten kaufen?

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #16 am: Freitag Februar 04, 2005, 20:50:41 »
Trotzdem, ich bin jetzt ganz klar für die XFX.Ist geiler und sieht bombastisch aus^^ Grade gekommen :D

Offline S!lverStar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #17 am: Freitag Februar 04, 2005, 20:56:30 »
die bfg hat doch nur einen anderen aufkleber :) und woher hast du die karte ?

The Dope of Life

  • Gast
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #18 am: Samstag Februar 19, 2005, 22:05:44 »
Die XFX 6800GT haben vom WERK aus auch nur 350 MHZ Chiptakt.
Aber meine geht ohne Probs auf ULTRA, ich kannn XFX nur empfehlen.

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: BGF vs. XFX
« Antwort #19 am: Sonntag Februar 20, 2005, 13:12:21 »

Naja ......

Sicherlich sind "echte Ultras" Kult , allerdings kommts auch drauf an welchen Prozessor man mit welchen Takt dazusetzt  :ja:


Ob nun 425 Mhz Standardtakt oder 460 Mhz OC-Takt , INGAME merkste das sowieso nicht , ich setze vorraus das man auch in vern?nftigen Auflösungen spielt , dann sind es 2-3 Frames wenn der Speicher auch was taugt  ;)


Das XFX der "?berhersteller" ist kann ich nicht behaupten , ich selber hatte 1x 6800GT AGP und 2x 6800 GT PCI-E , nur 2x der 3x Karten
liefen im Orginallayout sicher und locker als 6800 Ultra.

Denn bei einer Karte hat XFX geschludert vom feinsten , die wollte per Auto-Takt nur 390 Mhz GPU und manuell 400 GPU , nach Kühlerwechsel
l?uft Sie nun statt 390 / 1050  ,  425 / 1110 ohne Artefakte  ;)


Ne GT @ Ultra iss sicherlich preislich interessant , ne "echte" Ultra iss eher Prestige ... und man hat den besseren Lüfter eben , allerdings ned leise !


Greetz Koyote008