Autor Thema: Suche Emulator für ATI-Demos  (Gelesen 1647 mal)

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Suche Emulator für ATI-Demos
« am: Freitag Januar 14, 2005, 10:43:25 »
hi leute,

ich hatte mal einen emulator damit ich die x800er demos mit meiner alten 9800 pro laufen lassen kann.
(habs aber verloren ^^)

wisst ihr wo man die emulatoren noch saugen kann ?
die teile sind nicht illegal ...

ohne so einem emulator gibts nen fehler beim starten einer ATI-Demo "Es wurde keine x800 in ihrem system gefunden" oder so ^^

gru?, marshy ^^

PS:
ich hoffe dass es im richtigem forum-bereich gelandet ist, weil es nix mit treibern und nichts mit games zu tun hat *gg*

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #1 am: Freitag Januar 14, 2005, 10:49:31 »
 Oo sorry leute, habs grad durch zufall gefunden  :D
ohne google ... fals ihr es haben wollt ...

ich kopier mal den text von der quelle ^^

Bisher wurde es immer für unmöglich gehalten, dass zumindest die Ruby Demo nicht auf anderen Grafikkarten, als mit der Radeon X800 Pro bzw. der Radeon X800 XT lauffähig wäre. Doch pfiffigen Programmierern ist es gelungen, einen Wrapper für Radeon Grafikkarten der R3x0 Serie und nVidias NV3x/4x Serie zu programmieren.

Die verwendete Grafikkarte muss mindestens über 128 MByte an Speicher verf?gen, besser sind jedoch 256 MByte. Für 128 MByte Grafikkarten wird eine AGP Aperture Size von 256 MByte empfohlen. Bedingt durch die große AGP Aperture Size sollte das System über mindestens 512 MByte besser sogar 768 MByte oder mehr an Systemspeicher verf?gen.

für R3x0 Grafikkarten: http://www.users.on.net/triforce/ruby/r300rubyrap.zip

für NV3X (NVIDIA) Grafikkarten: http://www.users.on.net/triforce/ruby/NV3xRuby.zip


aber ich such noch immer einen wrapper für das neue demo von ruby ^^  ;D

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #2 am: Sonntag Januar 23, 2005, 19:49:11 »
das hab ich inner pcghw gefunden....
Die Dangerous Curves Demo setzt eine Grafikkarte der x800/x850 serie vorraus und l?uft nicht auf geforce platinen.
Wer Grafikfehler in kauf nimmt kann kann die Demo auch auf ?lteren Radeons starten.
Dazu m?ssen sie zuerst einen wrapper herunterladen und in das Dangerous Curves verzeichnis entpacken.

hier der link dafür:

www.users.on.net/triforce/ruby/r300rubyrap.zip


das sollte dir helfen denk ich  ;)

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #3 am: Sonntag Januar 23, 2005, 20:23:36 »
Was ist eigentlich "Aperture Size" ?

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #4 am: Sonntag Januar 23, 2005, 22:34:15 »
seit es agp gibt kann dadurch die grafikkarte ihre daten in den hauptspeicher auslagern, die aperture-size gibt die maximale gr?sse an, die der karte dafür vom hauptspeicher zur verf?gung stehen.
normalerweise empfiehlt sich eine einstellung von etwa der h?lfte des lokalen graka-speichers, wirkt sich aber meistens nicht mal merklich aus, wenn man ihn auf 8MB runterschraubt.

die idee wird ?brigens heute bei den lowcost-karten von nvidia unter dem namen 'turbo-cache' verkauft.

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #5 am: Montag Januar 24, 2005, 14:51:09 »
Im Marketing was nVidia schon immer so drauf...

Offline MASTER-STYX

  • AT! insider
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Don][Killuminati, StyX StyX StyX
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams
Re: Suche Emulator für ATI-Demos
« Antwort #6 am: Montag Januar 24, 2005, 21:58:00 »
ich find ATI und Nvidia schrecklich !  :(

klar ist das marketing was da ATI und NV machen, aber ich hab das gefühl ob da irgendwie keiner checkt was st?ndig am grafikkarten markt abl?uft ...

ATI und NV haben bei den x700er und 6600er z.B. ! ein 128 BIT speicherbus ... mit super 2 NS speicher GDDR 3 ...

ein 256 BIT bus kostet bestimmt nicht mehr als ein 128er bringt aber das doppelte an leistung ...  :-[

ich könnte dutzend solcher sachen erzählen ... naja egal back 2 topic  :D