Autor Thema: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??  (Gelesen 4221 mal)

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« am: Mittwoch November 24, 2004, 17:19:11 »
Hi Leute!!

Welche 6600 GT ( Hersteller ) ist denn zum empfehlen??

Oder soll ich nur auf dem Preis achten??

Die gibt es n?hmlich auch für 229 EUR bei Alternate, von Verto, oder MSI. Oder von

Sparkle um 239 EUR.

Was wäre denn zum empfehlen und wieso??

Danke

dusius

  • Gast
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #1 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:20:35 »
is das nich so wie bei den ATI ? das die eh alle den selben chip haben ?

Offline Izy

  • Sternzeichen Fuchs
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #2 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:21:59 »
ja haben sie, aber bei ATis aben manche nciht den gleichen CHip, und bei ATI wird Sapphire empholen.

Back 2 Topic:

Ich würde Sparkle sagen

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #3 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:25:13 »
ich würde die msi sagen. die karten von msi warn schon immer sehr gut.

aber sehr viel nehmen sich die nicht. das sind maximal 1-2 frames in spielen. die sind ja so gut wie gleich die kerten

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #4 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:29:58 »
Also ich pers?nlich würde die MSI nehmen - hab mit denen sehr gute Erfahrungen. Die PNY Verto
ist aber auch sehr gut, von denen hat mein Onkel eine 6800Ultra und ist höchst zufrieden.

Sparkle kenne ich nicht und kann folglich auch nichts dazu sagen.

Nur auf den Preis würde ich nicht achten - schau auch mal nach, welche Software z.B. bei der Retail-Version dabei ist.
Da ist MSI immer sehr großz?gig, bei meiner FX5900XT waren ~15CDs dabei.

Größe

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #5 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:33:42 »
Also ich wärd für GeForce immer noch Gainward und ASUS empfehlen.
Einfach mal n bisschen warten und dann auf den Preis von den Gucken !

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #6 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:38:26 »
Ok, alles klar danke  ;D

EDIT:

Ist ne 6800 le besser als ne 6600 GT??? Die kosten n?hmlich fast gleich viel!

EDIT2: Und die 6800 kostet auch nur 279 EUR  Oo Welche soll ich denn nehmen??

Und wieso kosten die alle fast das gleiche?? Bevor ich mir ne 6600 GT mit 128 b?t Speicheranbindung und 8 Pixelp. für 249 EUR kaufe, dann kaufe ich mir doch

lieber ne 6800 mit 256 bit Speicheranb. und 12 Pixelp. für 279 EUR oder???  Oo
« Letzte Änderung: Mittwoch November 24, 2004, 17:49:55 von Delta9 »

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #7 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:49:51 »
Laut diesem Test ist die 6600GT nur wenig
langsamer als eine 6800GT --> sie d?rfte schneller sein als eine 6800LE. Beweisen kann ich es aber (noch) nicht.

Größe
« Letzte Änderung: Mittwoch November 24, 2004, 18:00:53 von Faust »

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #8 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:52:49 »
Ich kauf mir bald ne 6800,
die 6600 GT hat n?mlich nur 8 Pipelines und die normale 6800 hat alleine schon 12 also  :)

Wenn du nicht so ein Overclocker bist wie einige hier im Forum dann kauf dir lieber ne 6800
und wenn du nur ein gelegenheitszogger bist reicht ne 6600 GT auch !

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #9 am: Mittwoch November 24, 2004, 17:55:34 »
Hall?chen

Ich empfehle dir eine 6600GT von XFX, habe hier auch ein Test:

Die Karte geht im Schnitt sehr sehr gut (soll!) zu OC'en und XFX ist einfach geil  ;) 8)

Hier der Test:

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/graka/xfx6600gt/s01.php

Tsch?  ;)

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #10 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:04:00 »
am anfang steht bei tweak pc das die 6600gt ein 128bit speicherinterface hat und sp?ter schreiben die das die karten ein 256bit speicherinterface hat ... was hat die denn nun?

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #11 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:04:57 »
Wie teuer soll die denn sein ?
Und die ist ja PCI-X.
Die 6800 AGP hat un?bertaktet schon so um die 9100 3d Mark 03 punkte bei 1024*768 aber es sei dir überlassen was du für ne leistung haben willst !

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #12 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:05:38 »
klick --> 128bit

Größe

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #13 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:08:12 »
Hall?chen

Wie packt die 6600GT dann so gut Doom3, nur 128 Bit???!!  :-[  Oo

Dann ne 6800....klar!  ;)

TSch?

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #14 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:09:19 »
Also ist ne 6800 immer noch besser als ne 6600 GT, oder??

Die 6800 hat ja nur DDR Speicher und die 6600 GT hat doch GDDR3 Speicher

Macht das nen großen Unterschied??

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #15 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:14:28 »
der 6600gt hat weniger pixelpipelines und dafür einen höheren takt, bei der 6800 ist das umgekehrt .... die beiden nehmen sich nicht viel, aber wenn bei einer 6600gt kann nichts freischalten .... wobei man bei der 6800 eine chance hat sie mit 16 Pipeslines und 6 Vertex Shader laufen zu lassen und damit wäre sie schneller als die 6600gt auch wenn man die gt übertaktet ....

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #16 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:18:31 »
Somit Fazit:

6800 = besser als 6600 GT

Oder?????


Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #17 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:22:26 »
cih würde rein von der leistung her sagen ja, aber ich hab jetzt nicht die preise einer 6800 im kopf .... ich weiß das man die 6600gt schon ab ~200? bekommt aber für wieviel man eine 6800 bekommt weiß ich nicht und ob die 6800 auch lieferbar sind ist auch so eine sache. das ist wider ein pluspinkt der 6600gt. die ist so gut wie überall lieferbar.

ich pers?nlich würde die 6800 nehmen und darauf hoffen das man sie modden kann  ;D
« Letzte Änderung: Mittwoch November 24, 2004, 18:29:04 von 0verl0ad »

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #18 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:26:23 »
Preise 6600GT (ist jetzt die PCIe-Version, AGP kostet ~ das gleiche)
Preise 6800

Größe

Offline Delta9

  • Irrationalist
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1389
  • Psychedelic
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #19 am: Mittwoch November 24, 2004, 18:32:02 »
Die 6600 GT gibt es bei geizhals auch schon für 192, 90 EUR

Die 6800 bekommt mann am billigsten ( falls lieferbar ) für ca. 270 EUR

Denke werde mir ne 6800er holen.

Offline Underclocked

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #20 am: Donnerstag Dezember 02, 2004, 18:37:09 »
Die beste 66Gt ist denke ich die
Inno3d

habse mir selbst gekaeuft

Achja:
Die 6600Gt hat (meines wissens) der 6800 LE den vorteil das man sie einfach O'cen kan , dies soll au?er pipes freischalten mit der 68le net su gut gehn und man hat nicht das risiko sich den chip mit dem pipes freischalten zu braten...

Die Inno 3d ist in sofern besser da sie anders als der rest der 66gt karten 1,6ns schnellen GDDr3 speicher hat der wohl noch besser zu O'cen geht#

Mein pers?hnliches fazit:
6800 LE mit 16 pipes ist besser als 6600Gt (aber auch nur dann)

Offline j0nas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #21 am: Freitag Dezember 03, 2004, 17:28:09 »
Kann mir noch jemand erkl?ren wo genau die unterschiede liegen zwischen einer Leadtek (ca. 220€) und einer Club3D (Ca.180€)?

Ich bin mir nicht sicher, würde ja eher zu der Leadtek tendieren, aber wenn ich die 40€ für nichts drauflege würde ich nat?rlich
auch mit einer Powercolor abgeben. Wäre um jeden TIp dankbar.

Gru? Jonas

Offline Underclocked

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
Re: Welche 6600 GT ist zum empfehlen??
« Antwort #22 am: Freitag Dezember 03, 2004, 20:57:29 »
kannst dir die 40? Sparen und dir die Club3d kaufen (sofern du kein O'c oder so was damit machst)

Denn die Blaue platine siet eh viel geiler aus und das einzige was bei der 66gt variert ist Speicher, farbe und lüfter (das ist der grund warum ich hier die inno3d anpreise weil sie nen 0,4ns schnelleren speicher hat als die anderen Karten, diese ist auch 100mhz höher getaktet))

also bis auf kühler und farbe ist des mit den beiden Karten (LEadtek, club3d) ziemlich eins also würde ich die CLub3d nehmen