Autor Thema: Welcher herrsteller der 6600gt??  (Gelesen 4100 mal)

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Welcher herrsteller der 6600gt??
« am: Mittwoch März 09, 2005, 16:19:02 »
Hallo

Ich will mir ne neue Karte kaufen und auf jeden Fall eine 6600gt...
In frage kommen da die von msi und die von leadtek oder evt. von pny doch haben diese unterschiede...

der grafikchip der msi hat eine Taktfrequenz von 500Mhz und ne zugriffszeit von 2,8 ns
der grafikchip der Leadtek hat ne Taktfrequenz von 450und ne zugriffszeit von 2.0 so wie die PNY...
Was is schneller???? Stimmt es, das die vorgabe 450Mhz entsprich aber manche herrsteller mehr machen, und die
msi deswegen so hei? wird? Gainward hat auch 450 aber asus und msi
haben halt 500, dafür aber ne schlechtere zugriffszeit von 2.8...
Und warum steht in der PC Hardware, dass die beiden 500Mhz haben und beide auch ne Zugriffszeit von 2.0???
Das stimmt n?mlich nich, hab mich infotmiert...
Ich will die schnellere karte!!!!

Danke

mfg
Matze

Offline rEaL

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 805
  • Attention, Water inside!
    • Profil anzeigen
    • s-developments
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #1 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:25:57 »
Also ich hab die Asus Extreme und ich weiß ja nicht aber sprichst du vll von der AGP Variante denn was ich weiß l?uft mein Speicher mit 1,6 ns also 3er Speicher!

Und jop standartm??ig l?uft die Karte mit 500 Mhz allerdings macht sie 550 locker!


Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #2 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:26:47 »
würde ne inno3D oder ne Galaxy nehmen :ja: Hier der link zur Galaxy!!

EDIT der link wurde erneuert mit sehr gutem preis!! Ist aber AGP!!
« Letzte Änderung: Mittwoch März 09, 2005, 16:32:41 von Powerplay »

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #3 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:27:35 »
Ach ja sorry ich spreche von der AGP version!!!!!

timoserke

  • Gast
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #4 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:27:55 »
naja, ich würde zur asus oder galaxy raten, schau mal bei geizhals wegen preisen, bei row hardware ists zu teuer!

Offline Waermeleitpaste

  • Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1143
    • Profil anzeigen
    • das Fett brennt
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #5 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:28:12 »
Würde mal sagen, dass die vielleicht Vorserienkarten hatten, die anderes getaktet waren als die tats?chlichen Verkaufsexemplare. Wäre nicht das erste mal, das sowas vorkommt.
Würde sagen die mit 2ns sind die bessere Wahl.
2ns = 500Mhz (bzw. 1000Mhz) max. Speichertakt
2,8ns = 350Mhz (bzw. 700Mhz) max. Speichertakt

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #6 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:30:26 »
naja, ich würde zur asus oder galaxy raten, schau mal bei geizhals wegen preisen, bei row hardware ists zu teuer!
Jo stimmt die ist hier echt zu teuer!!

EDIT: der Link wurde erneuert!!
« Letzte Änderung: Mittwoch März 09, 2005, 16:33:37 von Powerplay »

Offline Waermeleitpaste

  • Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1143
    • Profil anzeigen
    • das Fett brennt
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #7 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:38:47 »
Kann es sein, dass die mit 2,8ns keine GT sind?

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #8 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:42:56 »
Jau, soll ich die nehmen, is die gut???
besser als msi oder leadtek???
und wird die auch net zu hei?, da sie nen höheren takt hat???
http://shop.vv-computer.de/shop/info/501076/?referer=geizhals.at
mfg
Matze

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #9 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:46:20 »
doch is eine!!

woher soll ich die nehmen???
http://www.geizhals.at/deutschland/a134197.html
kennt ihr welche??? aber is ja auch egal, oder???
mfg

MATZE

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #10 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:47:25 »
Ich weiß nicht ob die zu hei? wird! Habe aber mal gesehen das die Karte bis zu 600Mhz core und 1200Mhz ram machen kann!! Aber ob das von Pc-Hardware gelogen war weiß ich nat?rlich nicht! Die AGP karten zeigen die tempi nicht an das kann man aber mit nem Bios flash beheben(mit dem Prog Nibitor 2.0a ist das möglich die Tempauslesung zu aktivieren!!!

Gru? Powerplay

Offline Matrix2600

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 915
  • RMNA !! ;P
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #11 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:48:37 »
Welche 6600 GT ist denn am St?rksten.
Wer ne 6600 GT hat, kann ja mal seine Benchmarks posten.

Ich hab 85xx bei 3D Mark 03 (Gainward 6600GT GS GLH AGP)

Meine ist nachdem ich einen Bench durchgelaufen habe immer so bei max 45?C !
Wie es im Sommer wird ? Keine Ahnung !

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #12 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:54:03 »
is galaxy das gleiche wie xfx????

mfg

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #13 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:56:07 »
Meine alte 6600GT AGP hat schon 590Core und 1145Mhz Ram gemacht!! War aber mit selbstgebautem kühler!! Wenn die bridge kalt ist geht einiges mit dem Core!!
waren 9300Punkte!!

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #14 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:56:57 »
is galaxy das gleiche wie xfx????

mfg
Nein Galaxy ist Galaxy VW ist ja auch nicht BMW :D

Offline Waermeleitpaste

  • Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1143
    • Profil anzeigen
    • das Fett brennt
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #15 am: Mittwoch März 09, 2005, 16:59:49 »
Powerplay, es gibt ne Editfunktion.
Naja, würde dir nicht empfehlen zu stark am GPU-Takt zu drehen. Verweise hier ausdrücklich an den c't Artikel.

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #16 am: Mittwoch März 09, 2005, 17:05:10 »
Ja die ist ja auch schon lange weck!! Hatte zwischndurch auch noch eine X800XT-PE die 650Core und 1300Ram machte und jetzt eine ASUS 6800GT die ohne probs 435Core und 1200Ram macht!! mehr l??t das ASUS tool smart doctor nicht zu :D

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #17 am: Mittwoch März 09, 2005, 20:13:48 »
Ich würde dir auch zu einer XFX raten.Die rocken wie sau.


mfg j_p_h2002

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #18 am: Mittwoch März 09, 2005, 21:35:01 »
Nein Galaxy ist Galaxy VW ist ja auch nicht BMW

Schöner Vergleich Powerplay :D....

Ich würde Dir zur XFX raten....nicht, weil die (wesentlich) besser wäre, sondern einfach nur, weil hier
im Forum mehr Leute Erfahrung mit XFX haben als mit Galaxy - und die Erfahrungen sind sehr gut :ja:.

Wg der von Wärmeleitpaste angesprochenen Probleme mit der Haltbarkeit, würde ich Dir empfehlen bei
einem mglst großen Shop zukaufen, der auch eine (sehr) gute Bewertung bei Geizhals hat...dann gibts
im Zweifel nicht mehr ?rger als unbedingt n?tig.

Größe
« Letzte Änderung: Donnerstag März 10, 2005, 14:39:12 von Faust »

Offline CoN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #19 am: Donnerstag März 10, 2005, 14:19:50 »
Ich kann nur sagen, meine XFX 6600 GT extrem Gamer l?uft mit nem Speichertakt von 1200 Mhz und nem Core von 570 Mhz ohne Temprobs mit dem original Lüfter. Sau geil das teilt  ;)

Offline j_p_h2002

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1905
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #20 am: Donnerstag März 10, 2005, 14:23:27 »
Sag ich ja.

mfg j_p_h2002

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #21 am: Samstag März 12, 2005, 15:00:20 »
Hi,

Ich hab mir ne leadtek für 190? gekauft, da die auch in der pcgh der Preisleitungssieger war...
Hoffe ma das die jut is...
Aber ich denke dass es weniger auf den Herrsteller ankommt, oder???

Aller besten Dank für eure Hilfe, ich poste euch den bei gelegenheit mal nen paar bench?s...

mfg
Matze

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #22 am: Samstag März 12, 2005, 15:03:03 »
Die Leadtec kannste schon billiger kaufen.
http://www.geizhals.at/deutschland/a129185.html

Offline Matze

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #23 am: Sonntag März 13, 2005, 14:22:12 »
Da haste wohl recht, aber ich wollte auch noch ram haben, und denn hab ich beides bei Bestseller computer bestellt,
da die auch sehr verl?sslich sind!!!!   hoffentlich bekomme ich keine probleme mit der karte...
 
mfg

matze

Offline derTaucher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Welcher herrsteller der 6600gt??
« Antwort #24 am: Montag März 28, 2005, 17:37:31 »
Wie sieht es mit der Lautst?rke der XFX aus ?
Hab mal gelesen, das im 3d betrieb msi am besten sein soll