Autor Thema: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!  (Gelesen 8252 mal)

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:30:21 »
Habe heute mein P4PE durch ein P800P-E dlx. ersetzt.
Alles funzt bestens, nur 1 Sache verwirrt mich gewaltig.

Vorher war die CPU temp bei ca. 40 Grad, jetzt im Bios, MBM und Everest bei 22 Grad.
Die MB Temp ist bei beiden Boards ident.

Hat jemand nen Tip, bzw ist noch jemand betroffen ???
Habe bereits das Beta Bios 1003 drauf, ge?ndert hat sich nix.

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #1 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:31:49 »
es gibt schon Bios 1017

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #2 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:32:19 »
ich glaube des is auslese fehler. was für ne temperatur sagt dir asus probe

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #3 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:34:21 »
also ich hab das 1016*er Bios und bei mir sind die Temps immer gleich egal welches Prog ich nutze ;)

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #4 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:38:46 »
ich glaube des is auslese fehler. was für ne temperatur sagt dir asus probe

Das zeigt auch die Temperatur des Bios an.

Bios für das 800 E ist aktuell nur das 1002 und beta das 1003. Die o.g. sind für das P800P ohne E.  #

Offline Chefratte

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #5 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:39:17 »
Hi
Es kann auch an den verschiedenen Biosversionen liegen von dem alten zum neuen Board. Und Asus ist schon immer bekannt dafür bei Temperaturmessungen etwas unterschiedliche Werte anzuzeigen. Die Sensoren der Boards sind auch nur Sch?tzeisen.

Gru? Chefratte

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #6 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:42:50 »
hm teste mal nen nicht beta bios. un bei asus kannst du soweiso meist noch +-10 sagen.

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #7 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:44:20 »
Das Sys l?uft auch top stabil, auch bei 20% Ocen.

Und der Kühlkreislauf wird net mal lauwarm. Wäre aber nett, wenn man ne enigermassen vern?nftige Temp h?tte.  jo jo

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #8 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:46:06 »
Kauf dir doch nen Tempsensor und dann guck mal was der so sagt. Oder leih dir evtl. von nem Freund einen aus.
Gru? muha

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #9 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:48:39 »
opps, da is ja noch n E :D

Offline Chefratte

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #10 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:49:40 »
Wenn du ne Wasserkühlung hast dann messe halt mal die Wassertemp. die sagt am meisten aus. Wie schon gesagt ist das mit den Mainboars so ne Sache. Also wenn alles stabil l?uft ist doch alles in bester Ordnung und die Temps. nur Augenwischerei.

Gru? Chefratte

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #11 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 21:59:16 »
Wassertemp + ca. 10-15 Grad= CPU Temp

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #12 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 22:08:11 »
Jepp, warte ich halt bis meine Lüftersteuerung mit Temp.sensoren kommt. ( hoffe morgen )

Einer soll eh dat Wasser überwachen.

thx for help !! ;)

@meiseAC

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #13 am: Montag Oktober 11, 2004, 19:14:04 »
Also ich hab seit Juli das P4P800 E Deluxe. Anfangs mit einem Prescott 3,0 @ 3,4 bei ca 40 Grad, seit September den N 3,2 @ 3,7 bei 30 Grad.
( Alle Temps nach einigen Stunden Forom gucken) jo

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #14 am: Montag Oktober 11, 2004, 19:24:53 »
 ;) Leg mal bei Asus noch ca. 10 Grad rauf. Die Untertreiben meist Etwas  jo

@meiseAC

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #15 am: Montag Oktober 11, 2004, 19:36:12 »
Sehe ich genau so, jedenfalls scheint der Pesskopf eine Ecke wärmer zu sein.

Weiß zuf?llig jemand ob man die Uhrzeit eines geschriebenen Beitrages in normaler Uhrzeit anzeigen lassen kann also z.B.
19:35 Uhr statt 7:35pm ? ???

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #16 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:36:19 »
Jungs ich glaube das passt hier nciht ganz rein aber egal.

Unterstützt ein ASUS P4PE DDR 400 und einen P4 3 GHz Presscot??? oder muss ich da Bios update machen???

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #17 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:38:59 »
ich hatte mal ein P4PE

das ?nterstützt eigentlich nur DDR 333 :)

was Bios Updates daran ver?ndert haben kann ich dir allerdings nicht mehr sagen

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #18 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:39:38 »
Mit dem 1007 Bios soll es FSB 800 unterstützen. Meines Wissens nach auch Presskopf Unterstützung.

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #19 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:40:09 »
aber bei ASUS stht das die 3 GHZ P$ unterstützen und die haben ja 800mhz sprich 200 FSB  Oo

//Edit: Hört sich gut an zappa

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #20 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:42:07 »
ehrlich? wie gesagt, ich hatte das P4PE vor knapp 1 1/2 Jahren :)

ich pers?nlich würde es nicht kaufen weil es zB nur nen i845 Chipset hat

ich rate dir zu einem P4P800 (Deluxe) oder gar ein P4C800 (deluxe)

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #21 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:43:17 »
nein will ich auch garnicht mein bruder hat das und ich will da meinen P4 3 GHz testen deswegen, wenn die CPU geht dann holl ich mir ein DFI LANPARTY

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #22 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:44:20 »
Ich kann nur positiv von dem Board sprechen. Habe es zwar jetzt durch nen P800E ersetzt, aber wer keinen Dual Channel braucht und net Hardcore Ocen will, der ist damit gut bedient.  jo

Dracul

  • Gast
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #23 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:45:52 »
sicher war es ein recht schönes Board nur ist es wohl nicht mehr so ganz Zeitgem?ss

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4PE ersetzt durch P4P800E Del. - Temperaturdifferenzen !!
« Antwort #24 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 14:46:10 »
Ja genau für meinen Bruder. hba mal nee anderre Fragen.

Mein Vruder hat auf dem MB ein P4 2.4 GHZ wo kann ich sehen ob er HT hat wenn überhaupt???