Autor Thema: ASUS P4Pe im ars**???  (Gelesen 3353 mal)

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
ASUS P4Pe im ars**???
« am: Mittwoch November 10, 2004, 22:10:48 »
hi,

also hab nen ASUS p4pe drin, und mach gestern mein rechner an, *schwupp*, nix geht, OS hängt sich beim hochfahren auf, neuinst. hilft nix weil nach dem formatieren hängt er sich auf, ram-tausch bringt nix... da gibt es ein tool namens toolware oderso, des testet die MB komponenten(ide controller usw), das startet man von diskette, selbst beim laden des programms hängt der rechner sich auf... also ich nehme an das des MB im arsch ist...aso bios-flash n?tzt nix(mit dem ASUS tool)...

was denkt ihr?? kann ich des einfach so reklamieren? garantie und rechnung ist vorhanden (kaufdatum: 29.12.03   199?)

da ich mir denke das die des p4pe ned mehr herstellen, wird es das ned mehr geben, kann ich mir ein anderes raussuchen?


wäre echt dankbar wenn ihr mir die fragen beantwortet, wenn ihr infos braucht, schreib ichs noch rein...

1000dank...

dynA

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #1 am: Mittwoch November 10, 2004, 22:42:34 »
Wenn noch Garantie drauf ist, kannst es ja reklamieren.

Ist aus der Ferne schwer zu sagen, obs das MB ist. Habe mehrere P4PE verbaut und finde es eigentlich sehr gut und hatte nie Probs !!

Edit: Wenn du das Board tauscht, versuche mal die beiden Slotblenden zu behalten.
Sind bei mir leider abhanden gekommen. Würde ich dir dann ggf. gerne abkaufen.

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #2 am: Donnerstag November 11, 2004, 06:43:12 »
ja und was sag ich wenn die sagen hier fehlen die slotblenden, muss ich die hinterherschicken....aber kann ich machen  :P

naja sonst lief es auch ganz gut, hatte es auch nie wirklich lange oc?d(also cpu usw).
aber hatte schon einige macken, das der rechner zB einfach mal so nicht an ging, also ned hoch fuhr, dann hat ich laufend bios-reset usw...

kannst du mir bei den anderen fragen auch behilflich sein?? wäre nett...

danke
dynA

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #3 am: Donnerstag November 11, 2004, 20:19:02 »
Hast du mal nen Cmos Reset gemacht ??
Wirkt oftmals Wunder.

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #4 am: Freitag November 12, 2004, 06:27:38 »
jo hab alles gemacht, auch batterie rausgenommen...
aber es kann jetzt nur noch am MB liegen, die speicher gehen, hab alle einzeln in jedem slot probiert, da bootet er auch, nur hängt er sich dann wieder auf... mit beiden speichern das selbe.

hab mir gestern von einem kumpel nen infineon geholt, da bleibt der bildschirm schwarz, nicht mal ein *beep*, sondern ASUS Speech meint das ich meine cpu overclocked hab. also stell ich mein FSB auf 100(!!!!), somit untertaktet, starte mit dem infineon, wieder sagt ASUS Speech das ich meine cpu übertaktet habe, obwohl sie ja untertaktet ist...

also, ich habs gestern ausgebaut und schon verpackt schicks heut zurück...oder was meinst du???

dynA

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #5 am: Freitag November 12, 2004, 10:43:33 »
Würde ich auch machen.

So ist der Fehler nicht einzugrenzen, und wenn das Bios auf default ist, sollte er vern?nftig booten.

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #6 am: Freitag November 12, 2004, 11:04:40 »
hi,

danke erstmal...

könnte es auch an der cpu liegen? spannungen waren immer ok, und temps auch...

dynA

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #7 am: Freitag November 12, 2004, 11:25:48 »
Nix ist unmöglich !!

Hast du von nem Kumpel ne CPU zum testen ?? Wäre nen Versuch wert.

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #8 am: Freitag November 12, 2004, 12:11:52 »
eben nicht, ich habe nur kumpels mit amd?s  :(

sind eben nich auf der intel-schiene  :)

aber ich denke mal cpu kann ich eigentlich ausschlie?en, aber man weiß nie.
naja ich schicks erstmal ein, mal sehn

dankesch???n

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #9 am: Freitag November 12, 2004, 12:15:42 »
Tja, wenn du in Hamburg wohnen würdest, wärs kein Prob !!

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #10 am: Freitag November 12, 2004, 14:20:37 »
warum??  Oo

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #11 am: Freitag November 12, 2004, 16:08:43 »
Weil ich da wohne und ne CPU habe !!   $) $)

Offline dynA

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: ASUS P4Pe im ars**???
« Antwort #12 am: Montag November 15, 2004, 07:57:18 »
wohn ich abba ned  :sauer:

 :P :P :P :P :P