Autor Thema: P4 3 GHZ untertakten  (Gelesen 4222 mal)

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
P4 3 GHZ untertakten
« am: Montag Oktober 25, 2004, 16:15:18 »
Ich hab mir einen komplett neuen Computer zusammengebastelt. Aber nach der Montage des CPU-Lüfters ist der Computer jedesmal nach einigen Sekunden abgest?rzt. Dann hab ich festgestellt, dass ich die Wärmeleitpaste vergessen hatte  :-[ . Abbauen hat nicht richtig funktioniert, da half nur noch Gewalt. Dabei hab ich den Halteb?gel des Kühlers zerbrochen. Jetzt wird mein P4 3 GHZ mit dem Kühler von meinem alten 2.66 GHZer gekühlt. Nach kurzer Zeit hat der Prozessor jetzt schon 48-50?C. Da kommt jetzt langsam auch mal meine eigentliche Frage:
Kann ich den Prozessor untertakten um weniger Hitze zu erzeugen ohne dass er kaputt geht oder so?

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #1 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:16:20 »
is des nen pressi? wenn ja dann sin die 50?C mehr als inordnung!

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #2 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:20:18 »
Was meinst du mit "pressi"? Hei?t das irgendwo Prozessor :)?
Also sind 50? ganz normal? Bei wieviel ?C reagiert eigentlich die Hitzeabschaltung?

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #3 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:21:25 »
hast du nen prescott oder nen northwood? 50?C sin bie nem prescott net so schlimm sonder eher normal :D.

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #4 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:28:10 »
Steht das irgendwo auf der Verpackung? Ich kann jetzt nicht mit CPU-Z nachschauen welchen Prozessor ich hab, mit hats gestern die Festplatte zerhauen   :(

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #5 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:30:14 »
ja m?sste auch auf der packung stehen!

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #6 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:35:57 »
Ich finde es nicht #! Weiß vielleicht jemand wo das genau steht?

Edit:
100% steht nichts drauf! Nirgends! Mist. Ich melde mich heute abend wieder. Da kommt meine neue Festplatte, dann schau ich mal nach.
« Letzte Änderung: Montag Oktober 25, 2004, 16:40:49 von Fr33z4 »

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #7 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:38:29 »
da muss irgendwo so nen aufbabber sein mit so barcode streifen un so nem kram.

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #8 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:43:53 »
Steht nichts drauf! Stehen nur recht viele Zahlen, aber kein Prescott oder Northwood. Kann es sein, dass der irgendwie direkt von Intel ist?

?dit:
Wird etwa nur ein Prescott so warm, oder wird ein Northwood (fast) genau so warm?
« Letzte Änderung: Montag Oktober 25, 2004, 16:46:17 von Fr33z4 »

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #9 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:54:24 »
Wieviel Cache hat der Prozzi ?? Wenn er 1024Mb hat is es nen Prescott.

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #10 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:58:54 »
Ich kenn mich nicht besonders damit aus.
Aber meinst du eigentlich 1024 MB oder KB? Eher KB, oder?
Da steht drauf:

                3E GHz

800 MHz                         1MB
System Bus                  L2 Cache

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #11 am: Montag Oktober 25, 2004, 16:59:38 »
es is nen prescott! erkennst du an 1mbl2 cache. die 50?C sin damit kein problem sondern normal!

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #12 am: Montag Oktober 25, 2004, 17:02:41 »
Ok, danke! $)
Ich hab mir schon sorgen gemacht! Vielleicht kann ich mir jetzt doch einen neuen CPU-Kühler sparen  ;D

Dracul

  • Gast
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #13 am: Montag Oktober 25, 2004, 17:07:01 »
ich glaub du solltest dir lieber ne Playstation holen Oo

dein Computer tut mir leid Oo

Festplatte zerschiessen, Kühler demolieren etc Oo ::) n?

Offline Fr33z4

  • schauma mal
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Re: P4 3 GHZ untertakten
« Antwort #14 am: Montag Oktober 25, 2004, 20:37:36 »
Ich hatte mal ne Playstation, is aber auch schon kaputt  :P
Aber mit der Festplatte hab ich selber nichts gemacht, hat pl?tzlich so das Kratzen angefangen und ging nicht mehr  jo