Autor Thema: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?  (Gelesen 4939 mal)

Offline wepsta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:39:42 »
hallo leute!!

habe mal ne frage wie weit geht der 2.8 520 LGA mit dem Asus P5P800?

w?hre interessant auch vom Preis!

hab mal gelesen das der so 3.7 packt.

Danke schon mal im voraus!!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #1 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:45:09 »
des p5p800 i snen kalasse boar! musst nur den firefox fragen der hat damit gute erfahrung! un seien oc werte sprechen für sich.
http://moddix.de/Forum/index.php?topic=145.0
« Letzte Änderung: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:47:34 von DrachNyen »

Offline wepsta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #2 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:52:00 »
ok danke erstmal für die antwort !!

Firefoxx

  • Gast
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #3 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:52:49 »
Also das P5P800 is im Prinzip kein schlechtes Board, nur ab FSB >266 taktets zurück, weils ne OC Sperre hat, also das maximale
was stabil gehen würde wären ca. 3,7 GHz bei deiner Kombo.

MFG

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #4 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 18:56:34 »
Ansonsten wäre das Abit AS8 sicherlich ne Alternative: Bietet auch ein sehr gutes BIOS und lässt laut den Angaben einiger Leute PAT auch noch bei nem etwas höheren FSB als das ASUS zu.

Offline wepsta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #5 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 19:19:38 »
ok aber das mit der sperre ist glaub ich schon behoben laut neuem Bios 1005

aber 4 Ghz w?hren da schon toll!!

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #6 am: Donnerstag Oktober 21, 2004, 14:38:40 »
hasste ne Kompk? ??? wenn net Good Luck  :)

Offline wepsta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #7 am: Freitag Oktober 22, 2004, 00:08:05 »
ne Wasser!!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #8 am: Freitag Oktober 22, 2004, 00:17:39 »
oder wie wäre es mit dem neuem dfi. gibt ja jetz nen lanparty für den 775 mit i875p. un 4ghz sollten schon drin sein. fierfoxx hat mit luk? 4,4 gepackt.

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #9 am: Sonntag Oktober 24, 2004, 00:45:30 »
Das Lanparty ist doch noch nicht mal bei den deutschen Händlern gelistet Oo -> Kann noch dauern, bis es verf?gbar ist.

Die 4,4 GHz von Firefoxx haben für nen Screenshot gereicht und wurden mit nem offenen System(ohne Gehäuse) gew?hrleistet... :)

edit: OC-Wear hat das Board wohl diese Woche reinbekommen. :D
« Letzte Änderung: Sonntag Oktober 24, 2004, 00:51:08 von -BLInKy87- »

Offline Black_Sheep

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #10 am: Sonntag Oktober 24, 2004, 13:21:38 »
es gibt sogar i875 boards für s775 ?

wahrscheinlich weil die dann noch agp haben oder....


gruss black

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #11 am: Sonntag Oktober 24, 2004, 13:24:59 »
Ja, die gibt es. Soll eine Art übergangslösung sein. Das Asus P5P800 und das Abit AS8 sind momentan die besten OC-Boards mit dem Springdale(i865PE) Chipsatz. Das DFI Lanparty ist bis jetzt die einzige Platine mit dem Canterwood(i875P) Chipsatz.

Offline Geforce

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #12 am: Mittwoch November 17, 2004, 19:36:34 »
was is nun mit dem overclocking hab genau die gleiche combo und das gleichte problem bei mir aber schon ab 257fsb

hab das neuste (005) bios drauf

was nun???

mfg geforce

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #13 am: Mittwoch November 17, 2004, 20:57:26 »
@ -BLInKy87-

Seit wann hat das  AS8   PAT ?  Iss mir neu ... mein AS8 hat 865PE Chipsatz , neuestes Bios , und kein PAT.

Desweiteren ist das AS8 nur Leuten ans Herz zu legen die Luftkühlen zum Ocen , bei Wakü oder Kompressor werden die Spannungswandler & Mosfets sehr warm, da kriegt man Probleme ab VCore 1,5 V .....


nen 2,8-er im Dauerbetrieb auf 4,0 Ghz , meiner Meinung nach Fehlanzeige .....  man kann zwar mal bei Prozzi Gl?ck haben ... aber FSB 285 macht kein Board auf Dauer stabil mit, zumindest nicht ohne Modifikation !

Erst der 925XE Chipsatz wird das evtl. können ......

Im Moment muss man sich beim 2,8-er mit 3,5 bis 3,7 Ghz zufrieden geben denke ich mal !

Greetz Koyote008


Entsafter

  • Gast
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #14 am: Donnerstag November 18, 2004, 11:11:28 »
das neue DFI ist sehr wohl schon erh?ltlich!
ich habe zuhause eines rumfliege :P
sind schonmal nice aus und der chipsatz wak?kühler ist auch schon montiert!
bald gibt es erste benches (wahrschneinlich ende n?chster woche).
hoffe mal auf fsb 300 :P  (mit ES CPU)

mfg Entsafter

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #15 am: Freitag November 19, 2004, 01:37:01 »
@Entsafter

Dann mal viel Gl?ck vom ganzen Herzen !

Bin auf Deinen objektiven Test des DFI 875 sehr sehr gespannt !   :)

Greetz Koyote008

Entsafter

  • Gast
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #16 am: Freitag November 19, 2004, 07:35:16 »
was dfi 875?
das teil hatte ich schon.
werde das 925x-t2 mal ein bisschen qu?len, aber einen test gibt es nicht, da mir zu einer objektiven bewertung einige instrumente fehlen.

mfg Entsafter

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #17 am: Freitag November 19, 2004, 15:22:51 »
@Entsafter

Psycho ... blabla ...   sag wie es "iss" Deiner Meinung nach , Dein Test langt schon , bin interessiert !

 ;)


Entsafter

  • Gast
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #18 am: Freitag November 19, 2004, 23:37:31 »
jojo, me2.
aber firefoxx es cpu truddelt erst am mittwoch ein. die netten ocz ram mit low latency am montag *freu*
die graka wird ne pci sein mit krassen 4mb ram :P (die x800xt pe pci-express gibbets noch nicht in der schweiz!)

mfg Entsafter

Offline Coyo

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1446
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr vom P5P800 und dem 2.8 520 775 LGA wie weit geht der?
« Antwort #19 am: Samstag November 20, 2004, 00:44:49 »
ne PCI mit 4 MB ----- GEIL  :D