Autor Thema: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???  (Gelesen 3203 mal)

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« am: Dienstag Oktober 19, 2004, 21:55:35 »
Ja oben steht die frage, weil wenn man den lüfter da hinten auf 30% stellt, dann werden die höchstens 40?"hei?"

aber wie warm ist zu warm????

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #1 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 21:58:30 »
 ;) Ich hatte den Lüfter beim EE 4160 MHz (260 MHz FSB) auf 30%. Damit sollte Dir klar sein, es ist kein Problem  :)

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #2 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 22:00:09 »
ok also kann man sagen der lüfter ist für den popo

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #3 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 22:02:16 »
Denke schon, da ein Asus P4C800  Deluxe genauso gut ist ohne Lüfter   jo

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #4 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 22:02:19 »
ne is er net. wenn man ne wak? oder so hat un die mosfet keien luftstrom vom kühlerabbekommen können die shcon mal ihr 100?C un mehr erriechen un dnan is aus die maus weil se dann am arsch sin!

Offline Krambambulli

  • LALALA
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
  • VERDAMMT!!!!!
    • Profil anzeigen
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #5 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 22:04:46 »
ja aber die sind ja in den meisten cases genau unterm NT und wenn einer jetzt ein lüfterloses NT hat, dann hat der zu 90% irgendwo nen lüfter drin(denk ich mal)

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #6 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 22:04:46 »
 ;) Ich hab solch ein System. Und das Asus lebt noch  jo  Schaden kann er nat?rlich nicht aber unbedingt Notwendig ist er glaube ich auch nicht.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #7 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 11:06:49 »
in eienr größeren pc zeitschrift(nicht computerbild sonden was seri?ses) hatten se mal nen test gemacht un da hattne die spannungs wandler bei wak? über 100?C! wenn man nat?rlich genug luftstrom im gehäuse hat sollte des auch kein prob sein.

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #8 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 11:16:38 »
 :) Hab kaum Luftstrom, wirklich. Der Rechner l?uft absolut auf Silent. Die Lüfter laufen auf nur 5V. Aber evtl. macht es das schon aus.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Wie warm d?rfen die Spannungswandler beim abit max3 werden???
« Antwort #9 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 11:21:01 »
des macht schon was aus. du brauchst nur etwas zirkulation. ich hab bei mir nen 40mm lüfter über die spannungswandler geschnallt un den noch nen bissel runter geregelt.