Autor Thema: beste (intel) CPU für 175?  (Gelesen 4997 mal)

Offline Airma

  • Hortator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 560
  • ridin' 300 TXT Pro '07
    • Profil anzeigen
    • The Strosa Territory
beste (intel) CPU für 175?
« am: Dienstag Oktober 12, 2004, 21:25:28 »
was würdet ihr mir für l?cherliche 175 - 200 Euro empfehlen. Kann gebraucht sein.
S 478 = wichtig

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #1 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:13:08 »
Ganz klar den:PIV 2,8GHz boxed

Größe

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #2 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:15:10 »
Der P4 2.4GHz mit FSB 533.
Die meisten kann man locker auf 3.6GHz bringen und noch höher
Aber der hat kein HT

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #3 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:20:31 »
P IV 2,8GHz M0 - der kostet zwar 191.-, aber dafür geht das Stepping wie die Angst und er hast HT.
Dafür brauchst Du dann aber das entsprechende Board - aber das gilt für jede CPU die Du übertakten willst.

Größe

Offline Airma

  • Hortator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 560
  • ridin' 300 TXT Pro '07
    • Profil anzeigen
    • The Strosa Territory
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #4 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:22:17 »
ja, wenn ich keinen gebrauchten 3,2er oder 3,4er kriege werd ich den 2,8er nehmen.
wie ists mitm 3,0e der is ja auch nicht schlecht oder?

Entsafter

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175€
« Antwort #5 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:22:23 »
Der P4 2.4GHz mit FSB 533.
Die meisten kann man locker auf 3.6GHz bringen und noch höher
Aber der hat kein HT

ohne HT ist ne Intel CPU wirkich nen Dreck wert (spreche aus Erfahrung, da ein sehr guter Kumpel, das auch getestet hat, p4 3.2 gegen p4 2.6 (533) beide occed)!
NW p4 3.2 ghz oder Presscot mit D1 Stepping!


mfg Entsafter

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #6 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 22:29:19 »
Ich würde keine gebrauchte CPU kaufen - da kaufst Du immer die Katze im Sack.
Und das auch bei einem ehrlichen Händler.

Größe

ROW-Hardware

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #7 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:13:37 »
viel will ich dazu nicht sagen, aber schau einfach mal hier

http://www.row-hardware.de/docs/pi862651207.htm

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #8 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:16:04 »
Hall?chen

Ja, bei row-hardware reinzugucken lohnt sich immer  ;)

Würde dir n 2,8 M0 oder nen gut OC'baren 3 Ghz empfehlen  ;)

Tsch?

ROW-Hardware

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #9 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:17:43 »
ach da isser ja , mein freund :)

na was meinst du denn, was man da im shop schönes finden wird, soll ich dir helfen?


Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #10 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:26:18 »
Also ich würde viel Geld zusammensparen und mir nen 3,2 D0 kaufen. Finde den CPU einfach nur geil!
Gru? muha

Entsafter

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175€
« Antwort #11 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:28:22 »
ne presspappe?
muhahaha :P
Ne nimm lieber nen Northwood, die gehen bei gleichem Takt einfach besser ab und heizen nicht ganz so derb, wie die Pressis!

sers

ROW-Hardware

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #12 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:29:35 »
die pressis lassen sich zur zeit besser oc als die northwoods.

zumindest nach dem aktuellen stand der dinge.

au?erdem können die pressis mehr ab als die northwoods, von daher ist die wärme nicht so sonderlich relevant, was dir auch intel best?tigen kann

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #13 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:30:51 »
Hoho Entsafter... da wurdest aber hintergangen ;P
Gru? muha ^^

Entsafter

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175€
« Antwort #14 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:31:33 »
jo kommt aber auf die Kühlung drauf an!
Was bringen dir 4.4 ghz, wenn sie net ordentlich kühlen kannst mit wasser oder luft >> genau, n?mlich NICHTS!
Sry, aber der Pressi ist wirklich ein Flopp von Intel!
Bin ja auch Intel Fan, aber diese CPU finde ich "schwach".
Vor allem sind die NW CPU's noch günstiger, ein Grund mehr, sie zu kaufen.

greeetz

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #15 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:33:32 »
Ja aber alder zeig mir mal nen 4,4 Ghz CPU wo du noch mit Wasser kühlen kannst. Geschweige denn mit Luft... Das geht bei NWs oder Pressis nicht. Man braucht einfach beidesmal nen Kompressorkühlung!
Gru? muha

ROW-Hardware

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #16 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:45:16 »
ganz genau so sieht es aus


hier mal was zum tr?umen  :D



Firefoxx

  • Gast
Re: beste (intel) CPU für 175?
« Antwort #17 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 22:46:30 »
Ja aber alder zeig mir mal nen 4,4 Ghz CPU wo du noch mit Wasser kühlen kannst. Geschweige denn mit Luft... Das geht bei NWs oder Pressis nicht. Man braucht einfach beidesmal nen Kompressorkühlung!
Gru? muha

Ich sag nur Intel  P4 E0 mein Freund, ich weiß wovon ich spreche... ;)