Autor Thema: Kaufberatung Arbeitsspeicher  (Gelesen 7621 mal)

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Kaufberatung Arbeitsspeicher
« am: Freitag Oktober 15, 2004, 09:35:43 »
Morgen zusammen,

wollte mir demn?chst neuen Arbeitsspeicher anschaffen.
Habe zurzeit 2 X 256 PC400 CL.3 von Infineon auf einem MSI K7N2-IL verbaut.  Könnt ihr mir vielleicht eine Empfehlung geben? Es sollten schon 2 X 512 sein, auf Dualchannel betrieben werden können und nicht unbedingt mehr als 200? kosten. Hab schon mal etwas ins Auge gefasst:

www.snogard.de/content.php?artikelId=RAMCORS-VS750&kategorieId=262&file=1


Ist der brauchbar?

Schon mal Danke im voraus.

Grus Tonka
« Letzte Änderung: Montag Oktober 25, 2004, 09:54:19 von Tonka »

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #1 am: Freitag Oktober 15, 2004, 10:50:26 »
flasch machen kannste mit dem nix! corsair ram is sehr gut. du kannst dir ja auch nochaml kingston un ocz anscahuen!

Offline Black_Sheep

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #2 am: Freitag Oktober 15, 2004, 13:40:14 »
würde mir keinen value select kaufen, dann eher den mdt cl2.5 oder twinmos oder was es alles da gibt.

gruss black

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #3 am: Freitag Oktober 15, 2004, 13:51:50 »
Hi,

und was bedeuted dieses value select ? So was wie zweite Wahl?

Gru? Tonka

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #4 am: Samstag Oktober 16, 2004, 00:26:07 »
nee ich glaub genau anderst herum !
die testen die teile und die richtig guten sind dann valu selekt

Offline Bommel

  • Der der nix kann!
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Vamos a la Playa ?
    • Profil anzeigen
    • FallenSoulz.de
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #5 am: Samstag Oktober 16, 2004, 00:30:09 »
Ne Value Select hei?t schon zweite Wahl. Die die du oben im Link hast sind schon recht okay  jo
Was hast du denn für nen System weil wenn du nen Intel hast und vor hast den zu übertakten dann würde ich mir schnelleren Speicher holen. PC 500 oder sowas!
Gru? muha

Offline silentchris

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
    • Home
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #6 am: Samstag Oktober 16, 2004, 00:30:36 »
Doch soll lange ich mitbekommen habe sind die valu Serie die Billigere reihe von ihnen die chips wo nicht gut genug für die ganz guten waren.

edit:zu sp?t

DDR500 da kommt mir AData in den sinn. $)

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #7 am: Samstag Oktober 16, 2004, 11:50:52 »
Hall?chen

Hier:

A-DATA 512MB PC4000 DDR500 und davon 2 St?ck:

http://mips-computer.de/

Tsch?

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #8 am: Samstag Oktober 16, 2004, 11:53:06 »
Bei www.cheeep.de ist der eigendlich mit am günstigsten

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #9 am: Samstag Oktober 16, 2004, 12:07:06 »
cheeep is zwar am günstigsten aber was ich von den lieferzeiten da gehört hab n?.

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #10 am: Samstag Oktober 16, 2004, 12:16:14 »
Ich kann Geil "Ultra", Corsair 433 cl2 und OCZ DDR500 empfehlen. Am besten bin ich mit den OCZ zufrieden. Sehr schnell und die Latenzen kann man ja nach Takt noch etwas senken was auch noch mal was bringt.


Wenn du wirklich so wenig wie möglich ausgeben m?chtest würde ich auch sagen ADATA oder Mushkin. Beide habe ich jedoch selber noch nicht getestet. Aber die Mundpropaganda ist hier eigendlich gut.



Oder du schaust mal OC-wear hat jetzt auch ihre eigenen Speicher. Und da wäre der Preis soweit ok.
http://www.oc-wear.de/pd2053558574.htm?categoryId=27


Die wären auchnoch eine Alternative. Kingmax, die Latenzen sind hier auch gut und es wären DDR 466 was normal reichen d?rfte sofern du nicht der Hardcoreoverclocker bist (wenn es die CPU zulässt  :) )
http://www.oc-wear.de/pd1939711894.htm?categoryId=25


Offline DarkEn3rgie

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 526
  • Seit 2008 Hardwarestop
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #11 am: Samstag Oktober 16, 2004, 12:17:26 »
Hi

Was für ein System hast du den überhaupt? CPU BOARD Grafikkarte

Wäre gut das vorher zu wissen.

 ;)

Offline silentchris

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
    • Home
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #12 am: Samstag Oktober 16, 2004, 12:24:40 »
Also ich habe auch bei cheeep Bestellt bei mir ging alles klar hat blo? 3 tage gedauert war aber auch Nachname aber KM-Elektronik hat den Speicher jetzt auch .Ich h?tte ihn dort gekauft wen sie ihn schon gehabt h?tten.


Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #13 am: Samstag Oktober 16, 2004, 18:36:58 »
Erstmal viele Dank für die vielen Antworten.

Zu meinem System:
-   MSI K7N2-IL (6729)
-   XP 3200+
-   Power Color 9800XT
-   bis gestern noch 2x512 Infineon Cl.3 (eine Riegel hat gestern das Zeitliche gesegnet  # )

Hatte mit diesem System bei Aquaqmark3  so ca. 46000 Pkt.

Erhoffe mir nat?rlich von dem neuen Arbeitsspeicher noch etwas Performance gewinn.

 Gru? Tonka

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #14 am: Samstag Oktober 16, 2004, 19:42:31 »
Mehr Leistung verlangt immer etwas Mehrkosten  ;). Aber ich denke das ist kein Problem da cl3 leicht zu unterbieten ist und in der Leistung zu überbieten

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #15 am: Samstag Oktober 16, 2004, 20:10:05 »
Also ich habe auch bei cheeep Bestellt bei mir ging alles klar hat blo? 3 tage gedauert war aber auch Nachname aber KM-Elektronik hat den Speicher jetzt auch .Ich h?tte ihn dort gekauft wen sie ihn schon gehabt h?tten.
ok das geht aber ich hab acuh schon von mehreren leuten gehört das lieferzeiten von 3-4 wochen keine seltenheit sind!

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #16 am: Samstag Oktober 16, 2004, 20:48:45 »
Boa! Ich wärd durchdrehen das sag ich dir. Da bin ich unmöglich wenn mein Zeugs nicht schnell kommt.  #

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #17 am: Montag Oktober 25, 2004, 09:40:15 »
Hallo ich bin es noch mal,

hab mich immer noch nicht wirklich entschieden.
Hab mich bei OC Wear noch etwas umgeschaut und mir noch eine Alternative ausgeguckt:

http://www.oc-wear.de/pd1543908366.htm?categoryId=23

Pa?t das zu meinem System?
Wie viel bringt mir der höhere FSB und wie viel Punkte bringt das in etwa bei Aquamark?
Es geht mir nur darum zu wissen ob sich der höhere Kaufpreis rechtfertigt.  Denn wenn mein System dadurch nicht schneller wird könnte ich mir auch den Corsair für 170 ? holen.

Danke

Gru? Tonka

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #18 am: Montag Oktober 25, 2004, 17:01:34 »
Eine Garantie kann dir keiner geben was schneller ist. Jedoch wenn du OCen willst hast du hier mehr Sicherheit in Stabilität behaupte ich mal. Corsair sind etwasempfindlich wenn man an die Grenzen ihrer Vertr?glichkeit geht.


Und im AM wirst sicher nicht recht viel merken da das ein Spielebenchmark ist und die Speicher da ausen weg lässt. Testest du mit SiSoftSandra die Speicher wirst schnell den unterschied feststellen. Ausserdem haben 433 im gegensatz zu 400 auch mehr Bandbreite *klugscheiss* ;)

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #19 am: Montag Oktober 25, 2004, 17:05:07 »
ich würde a-data oder ocz empfehlen...
ein ganz hei?er geheimtipp ist der speicher von oc-wear!! dieselbe leistung wie ocz nur billiger.... ;D :D

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #20 am: Dienstag Oktober 26, 2004, 00:04:21 »
@Tonka: wen du den 2ten, intakten Infineon loswerden willst, spreche mich mal an.

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #21 am: Dienstag Oktober 26, 2004, 07:34:39 »
@ zappa

Sorry der eine Riegel ist leider schon verschenkt worden. H?tten sonst vielleicht ins Gesch?ft kommen können.


Gru? Tonka

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #22 am: Dienstag Oktober 26, 2004, 19:25:26 »
Mist, h?tte gerne gegen 2x 256 org Infineon Cl3 getauscht.

Dann h?tte ich endlich mit 2x 512 auf Dual arbeiten können.  :( :(

Kommt der Beschenkte net mit 2x 256 klar ???

Offline Tonka

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #23 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 11:22:11 »
Ich bin's wieder mal,

hab hier noch etwas gefunden. Was haltet ihr von dem?

http://www.cheeep.de/chips.php?op=modload&name=cheeep_shop&file=description&II=262&IDU=20041027111906213.23.248.141&SectionID=8

Hab mal gehört das sich GEIL nicht nur gut anhört sondern auch so ganz gut sind.   ;D 

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Kaufberatung Arbeitsspeicher
« Antwort #24 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 11:25:24 »
geil is auch net schlecht! aber wenn du nen amd sys ahst rate ich von aber. die sollen sich net so gut vertragen! un was ich von den lieferzueiten von cheep gehört hab is alles andere als gut!(teilweise merh als 3 wochen für nen teil des auf alger ist!). wenn du was guts un günstiges ahebn willst dann würde ich zu adata raten!