Autor Thema: Netgear Router  (Gelesen 2024 mal)

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Netgear Router
« am: Samstag Dezember 25, 2004, 00:03:31 »
Guten Abend allerseits und noch Frohe Weihnachten,

da ich dieses Jahr von meiner Oma wieder etwas Weihnachtesgeld erhalten habe, habe ich mich dazu entschlossen mal etwas dafür für einen Router zu verwenden. Dieser Sollte meine zwei Rechner zusammen über DSL ins Netz bringen und gleichzeitig als ordentliche Firewall dienen.

Deshalb meine Frage, habe gehört/gelesen das die Netgear Router ganz gut sein sollen. Wie sieht es mit euch aus könnt ihr mir ein paar Empfehlungen geben. bzw. auf was ich beim Kauf achten sollte und was unbedingt von N?ten ist!? Wäre super da ich allerdings noch nicht auf Wireless umsteigen m?chte bitte nur Router nennen die mit Kabel sind. Mit Preis wäre nicht schlecht, was ich da so einplanen m?sste.

Danke im voraus und noch angenehmen Feiertage! :)

MfG
Pennywise
« Letzte Änderung: Samstag Dezember 25, 2004, 12:21:32 von Pennywise »

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #1 am: Sonntag Dezember 26, 2004, 13:23:59 »
Keiner ne Idee oder ein paar Tipps bzw. Erfahrungen mit Routern gemacht?  ???

Hoffe euch f?llt noch was ein!?

MfG
Penny

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #2 am: Sonntag Dezember 26, 2004, 13:29:05 »
mmmh schau mal nach einem RP 114 oder nach einem RP 614, haben aber nur NAT keine Firewall, das sollte aber auch gen?gen. Musste die beiden Ger?te schon mal in Betrieb nehmen, sind beide sehr gut für nen halbwegs vern?nftigen Preis

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #3 am: Sonntag Dezember 26, 2004, 13:37:09 »
was haltet ihr von d-link??

schon erfahrungen gemacht was ist eigentlich mit echter firewall im router gemeint? ich dachte das ist im endeffekt auch nur nat, oder???

mfg
penny

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #4 am: Sonntag Dezember 26, 2004, 14:17:17 »
Eine Firewall bietet z.B. auch einen Schutz für Zugriffe von innen nach au?en und kann genauere Regeln erstellen wo NAT verloren hat.
Man nehme einen Trojaner der sich im LAN auf einem Client Rechner befindet, nimmt dieser Trojaner jetzt übers Internet kontakt mit dem Server auf, kann eine NAT dich nicht mehr davor Sch?tzen den ein und ausgehenden Networktraffic zu blockieren weil der Router gr?nes Licht gegeben hat. Network Address Translation bietet aber genug andere Vorteile. Im bundle mit einem Router werden z.B. die Client Rechner die in einem LAN mit dem Router verbunden sind vorerst stehts vom WAN  getrennt weil die Pakete zuerst über den Router gelangen. Eine Mischung aus beiden ist sehr sicher soweit man alles korrekt konfiguriert hat.

Bei Fragen bitte posten, ich weiß nicht ob  das jetzt sinngem?? r?ber gekommen ist *g*

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #5 am: Sonntag Dezember 26, 2004, 15:29:38 »
ich danke dir habe verstanden was du gemeint hast! allerdings m??te das von innen nach aussen doch auch ne softwarelösung tuhen, oder nicht?

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #6 am: Dienstag Dezember 28, 2004, 12:49:24 »
ich danke dir habe verstanden was du gemeint hast! allerdings m??te das von innen nach aussen doch auch ne softwarelösung tuhen, oder nicht?
Ja klar kannst ruhig ne Firewall auf Softwarebasis installieren, brauchst du eigentlich nicht aber so kannst du bestimmen welche Software Daten ins I-Net schickt.
Zone Alarm empfehle ich nicht :P schau mal nach Sygate oder Tiny

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #7 am: Dienstag Dezember 28, 2004, 12:54:36 »
sygate l?uft schon bei mir habe mir jetzt den netgear rp614 v3 geholt allerdings ein riesiges prob denn ich habe dazu ne Fritz!DSL Card im rechner :( da ich aber ein dslmodem dazu brauche schaffe ich es heute wieder hin :( so ein mist wieso ich da nicht fr?her drauf gekommen bin!

Mfg
penny

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #8 am: Dienstag Dezember 28, 2004, 13:21:59 »
mmmhhh keine Ahnung ne Fritz Card DSL kannste glaub ich vergessen, hab die Dinger aber ehrlich gesagt auch noch nicht installiert :D :D frag mal bei deinem Provider nach da kriegste sicherlich nen Modem hinterher geschmissen, wenn nicht sogar gratis.
War denn kein Modem dabei oder haste fdafür die Fritz Card bekommen?

Offline Pennywise

  • Forensischer Analytiker
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 93
  • Immer schön geschmeidig bleiben! ;)
    • Profil anzeigen
Re: Netgear Router
« Antwort #9 am: Mittwoch Dezember 29, 2004, 00:13:24 »
hab mir die fritzcard geholt weil 0 € und kein usb-platz verschenkt naja nun habe ich das nachsehen :(

habe den router heute zurück gebracht ...

dummdidumm

mfg
penny
 :-[