Autor Thema: Neues Board und neune Prozzi...  (Gelesen 2032 mal)

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Neues Board und neune Prozzi...
« am: Montag November 22, 2004, 17:59:34 »
Hallo, ich will mir die zwei sachen neu holen, da mein NF-7 vor ein paar targen zerschossen wurde, scheiss j?ger  :P und
ich im moment mit einem Asrock k7vt4a+ leben muss, nciht mal Du.CH. tztztz.... Ach ja können pixelfehler evtl. an dem
board liegen oder habe ich meine graka zerschossen? Pixelfehler seit mehreren stunden, takte schon alle runtergedreht...


Naja auf jeden fall soll ein neuer  Prozzi und nen neuses board her!

Ich dachte entweder

Abit AV8 3rd Eye   (939)       120€
3500+                  (939)       250€

oder

Abit KV8                (754)       90€
3400+                   (754)      200€


oder

ASUS P5AD2/P5GDC  i915  P    (775)          130/200€
Intel Pentium 4 540 3,2GHz      (775)          200€         

Im großen und ganzen will ich nciht mehr als 400€ ausgeben... (verst?ndlich nur für MB und Prozz).
Das m?sste dann auch zum rest des systes passen ne.... Radeon 9800Pro @xt
Corsair XMS TwinX 1GB du.ch kit
und das alles @ wak?....

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #1 am: Montag November 22, 2004, 18:06:10 »
also ich würde nen 939 nehmen. dne prozessor kannste lassen sollte nur nen winchester sein. als board würde ich nen msi k8n neo2 platinum nehmen.

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #2 am: Montag November 22, 2004, 18:07:54 »
Wenn Du in erster Linie spielen willst, würde ich einen AMD nehmen.
Hab leuten hören, dass das MSI K8N Neo Platinum das beste Board für S939 sein soll --> mein Tipp!
Welche CPU besser ist weiß ich nicht...wenn Du nur Leistung willst, würde ich den 3500+ nehmen - beim OC muss ich passen.

Ich geb Dir hier gleich mal den Link zu einer neuen Grafikkarte: MSI NX6600GT ~230?.
Diese Pixelfehler hören sich n?mlich nicht gut an - alles kann man leider nicht auf Asrock schieben  :nein:

Größe

P.S.: Ich würde mir beim n?chsten Mal das Kennzeichen von dem J?ger aufschreiben, wenn er auf mein Board schie?t  :D

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #3 am: Montag November 22, 2004, 18:11:16 »
Hmmm, also bei ATi bleiben würde ich ja gerne schon... ich dachte an ne x800 pro evtl. weil die xt ist mir dann doch nen bissl zu teuer....

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #4 am: Montag November 22, 2004, 18:15:34 »
Wenn Du viel Geld ausgeben m?chtest ohne dafür deutliche Mehrleistung zu bekommen, dann bitte.
Die ATI-Alternative hei?t X700, aber die wird IMO nicht mehr für AGP kommen.

Tests: klick und klack

Größe

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #5 am: Montag November 22, 2004, 18:18:30 »
Beleidigter hund  :P


Also, da wäre noch etwas, es geht um die graka.... bei meiner zeigt er bei agp nur noch gar n?scht an.... womit kann des zu tun haben?
Also agp 4x/8x zeigt er einfach ganz am anschlag... also 0

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #6 am: Montag November 22, 2004, 18:28:18 »
Ich bin nicht beleidigt ;D - komme nur aus Franken, da ist man etws direkter  O)

Zum Thema Grafikkarte: Kauf Dir neues Board+CPU und bau die Karte ein. Wenn Du da die gleichen Fehler/Probleme
hast, dann liegt es an der Karte. Andernfalls hab ich mich halt geirrt: man kann doch alles auf Asrock schieben ;)

Größe

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #7 am: Montag November 22, 2004, 19:02:20 »
Hmmm, okeee, werde dann mal wenn ich die neuen sachen habe, OC ergebnisse und temps posten... ach ja wofür hatte ich mcih jetzt entschieden?!


Soll ich des 939, 754, 775 oder des 478er Sockel nehmen.....?????

Entsafter

  • Gast
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #8 am: Montag November 22, 2004, 19:07:39 »
wenn noch guten ddr1 speicher hast, dann kannst ja locker sockel 478 nehmen (h?tte da noch ein DFI Lanparty 875B Board :P)!
der intel 875chipsatz geht ab wie sau  :D

mfg Entsafter

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #9 am: Montag November 22, 2004, 19:21:01 »
Hmmm ddr2 sollte null problem sein....
ich weiß nicht, ich kann mich irgendwie nciht mehr mit P4 anfreunden...
Der AMD dreck interessiert mich mehr....

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #10 am: Montag November 22, 2004, 19:24:55 »
Na dann ist doch die Entscheidung gefallen:
S754 ist wohl ein bisserl out, ebenso wie S478.

--> Du nimmst einen S939  :D (Meine Board-Empfehlung steht oben)

Größe
« Letzte Änderung: Dienstag November 23, 2004, 15:57:12 von Faust »

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #11 am: Dienstag November 23, 2004, 15:07:42 »
Meine Empfehlung:
Keinen Intel, sondern AMD[/b][/glow]
Ich bin KEIN Intelfreund und ich muss sagen das die A64 CPUs (egal ob 754 oder 939) sind alle billiger und meistens soager einbischen schneller als die vergleichbaren Intelmodelle und sie werden nicht so hei

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #12 am: Samstag November 27, 2004, 21:20:35 »
Okey, habe mir heute das ABIT AV8 3rd Eye geholt und den S939 3000+ mit Winchester kern geholt. Malsehen, was der mit Wakü auf die reihe bekommt.
Ach ja nur ml so nebenbei, die im laden haben mir ausversehen das 3rd eye gegeben, obwohl ich das normal geholt habe (hab aber cihts gesagt, hihi)...

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #13 am: Samstag November 27, 2004, 21:50:53 »
wärst ja auch schön bl?d wenn du das machen würdest.

wie hoch kannste bei dem den ht-link jagen? schafft das 300 stabil?

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Board und neune Prozzi...
« Antwort #14 am: Samstag November 27, 2004, 22:15:23 »
kEIN pLAN; IM MOM KOMM ICH NICHT EINMAL MIT DEM ach scheiss Caps lock. ich komme nicht mal mit dem BIOS klar. Total doof gemacht, h?tte ich doch blo? net das 3rd eye genommen.... egal. aber mit OC hab ich im mom noch ncihts am hals... following soon